Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

– Sa 01.08.2020 um 15-18 Uhr, Unterschriften sammeln für die Expedition Grundeinkommen im Volkspark Schöneberg-Wilmersdorf, https://expeditionbge.typeform.com/to/ePYIDKqe#user_email=? bzw. www.facebook.com/expeditionbge/posts/338802444182930/

– Do 20.08.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ auf dem Berliner BGE-Stammtisch „Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) im Tiny House Cafe Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, www.facebook.com/events/3097812310272351/

– Mo 24.08.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden vierten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de/programm/

– Mi 26.08.2020 um 18-19 Uhr, Gespräch „Ökologie, Transformation, Grundeinkommen“ mit Prof. Dr. Tilman Santarius (Sozial-ökologische Transformation, Freie Universität Berlin) und Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn (MdB BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) veranstaltet von Grundeinkommen-Attac als Online-Veranstaltung, www.grundeinkommen-es-ist-zeit.com/webinare/ und www.grundeinkommen-attac.de bzw. www.facebook.com/Grundeinkommen-Attac-122476237914222/events/ und www.facebook.com/events/692279358004332/

– (Mi 26.08.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat voraussichtlich als Online-Veranstaltung, www.facebook.com/events/577495579606558/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/ )

– Mo 31.08.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Grundrecht oder sozialpolitische Maßnahme?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat – diesmal – als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/
im Rahmen der 16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements Fr-So 11.-20.09.2020 „Engagement macht stark!“ www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/events/666246070589346/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Fr 25.09.2020 bis Sa 25.09.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative Bedingungsloses Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.facebook.com/events/1089082364778802/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 Für Europa siehe www.eci-ubi.eu bzw. www.facebook.com/events/320833349055424/

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Sa+So 25.+26.07.2020 Unterschriftensammeln für Expedition Grundeinkommen

Sa 25.07.2020 ab 15 Uhr im Bürgerpark Pankow (Treffpunkt Café Rosengarten, Wilhelm-Kuhr-Str, 13187 Berlin) und So 26.07.2020 von 11-18 Uhr mit einem Stand auf dem Flohmarkt Boxhagener Platz 1, 10245 Berlin, sammelt die Expedition Grundeinkommen für sich Unterschriften, www.facebook.com/expeditionbge/posts/331950544868120/ bzw. www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

Jeder, der mitsammeln möchte, ist herzlich eingeladen. Gute Laune, Musik, Getränke und natürlich Listen sind vor Ort vorhanden.

Erinnerung offenes (Telefonkonferenz-)Treffen Mo 27.7. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion BGE nicht leisten können/wollen

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Können oder wollen wir uns nicht leisten?“ am Montag 27.07.2020 um 19-21 Uhr als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

Zum Thema siehe auch Brainstorming-Auswertung 50 potentielle BGE-Gegenargumente www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/10/50-bge-gegenargumente/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/595814037468480/

Mi 22.07.2020 ab 18:30 zwei Online-Veranstaltungen LAG BGE Berlin (DIE LINKE) und Grünes Netzwerk Grundeinkommen

– Mi 22.07.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat als Online-Veranstaltung, www.facebook.com/events/577495579606558/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

– Mi 22.07.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen und das Neue Grundsatzprogramm von Bündnis 90/Die Grünen“ mit Stefan Ziller (MdA Berlin, Grüne Fraktion Berlin) vom Grünes Netzwerk Grundeinkommen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) als Online-Veranstaltung, www.facebook.com/events/324446888567937/ bzw. www.stefan-ziller.eu/2020/einladung-zur-videokonferenz-bedingungsloses-grundeinkommen-und-das-neue-grundsatzprogramm-von-buendnis-90die-gruenen/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

– Mo 20.07.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ auf dem Berliner BGE-Stammtisch „Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) im Tiny House Cafe Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, www.facebook.com/events/267474197650965/

– Mo 27.07.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Können oder wollen wir uns nicht leisten?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat – diesmal – als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/
im Rahmen der 16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements Fr-So 11.-20.09.2020 „Engagement macht stark!“ www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/events/666246070589346/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Fr 25.09.2020 bis Sa 25.09.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.facebook.com/events/1089082364778802/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes (Telefonkonferenz-)Treffen Mo 29.6. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion mit BGE nicht arbeiten

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Kann oder will niemand mehr arbeiten gehen?“ am Montag 29.06.2020 um 19-21 Uhr als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

Zum Thema siehe auch Brainstorming-Auswertung 60 Gründe zu arbeiten in einer BGE-Gesellschaft www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2017/11/01/60-gruende-zu-arbeiten-in-einer-bge-gesellschaft-als-zusammenfassung-des-gespraechsthemas-vom-treffen-der-initiative-grundeinkommen-berlin-am-mo-30-10-2017/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/491520094564542/

Sa 20.06.2020 + Mi 01.07.2020 Unterschriftensammeln für Expedition Grundeinkommen

Sa 20.06.2020 sammelt die Expedition Grundeinkommen auf der Mietenwahnsinn-Demo am Potsdamer Platz für sich Unterschriften, www.facebook.com/expeditionbge/posts/305910510805457/

Mi 01.07.2020 sammelt die KulturMarktHalle im Mühlenkiez Unterschriften für die Expedition Grundeinkommen, Treffpunkt um 12 Uhr an der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Strasse 93, 10407 Berlin, www.facebook.com/expeditionbge/posts/305910510805457?comment_id=306425444087297 oder www.facebook.com/kulturmarkthalle/ bzw. www.kulturmarkthalle-berlin.de

Jeder, der mitsammeln möchte, ist herzlich eingeladen.

Bei der KulturMarktHalle gibs ebenfalls einen Unterschriftentisch 9-21 Uhr und kann man unterschreiben oder bereits selbst gesammelte Unterschriften für die Expedition Grundeinkommen abgeben, siehe Sammellandkarte www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/#karte oder www.facebook.com/expeditionbge/posts/305910510805457?comment_id=306498960746612

Webinar-Reihe, Unterstützung Aufruf zur BGE-Debatte durch Initiative Grundeinkommen Berlin

Die Initiative Grundeinkommen Berlin unterstützt den Aufruf www.grundeinkommen-es-ist-zeit.com/aufruf-mai-2020/ für eine ernsthafte politische Debatte über die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE), siehe www.grundeinkommen-es-ist-zeit.com/unterstuetzende-initiativen-organisationen/

Ein Beitrag dazu vom Netzwerk Grundeinkommen (welches den Aufruf ebenfalls unterstützt) siehe www.grundeinkommen.de/19/05/2020/prominente-rufen-auf-hoechste-zeit-fuer-eine-ernsthafte-politische-debatte-ueber-die-einfuehrung-eines-grundeinkommens.html

In einer Webinar-Reihe der Attac AG „Genug für Alle“ wird unter anderem prominenten Unterzeichner*innen des Aufrufs die Möglichkeit gegeben, ihre Gründe für die Unterzeichnung darzulegen und anderen Teilnehmenden zu ermöglichen, mit diesen ins Gespräch zu kommen, siehe www.grundeinkommen-es-ist-zeit.com/webinare/ bzw. www.grundeinkommen-attac.de bzw. www.facebook.com/Grundeinkommen-Attac-122476237914222/events/

Sa 20.06.2020 um 19-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin – Circles Testing and Flea Markt“ in Berlin

Sa 20.06.2020 um 19-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin – Circles Testing and Flea Markt“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/271287438/ bzw. www.facebook.com/events/260327208554639/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/events/307739860211807/

– Mi 17.06.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ als Videokonferenz https://video.nomennesc.io/b/kha-t7j-ac7 (BigBlueButton), www.facebook.com/events/1160048567662785/

– Mo 29.06.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Kann oder will niemand mehr arbeiten gehen?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat – diesmal – als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Sep 2020 bis Sep 2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes (Telefonkonferenz-)Treffen Mo 25.5. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Brainstorming BGE-Projekte mit 10.000 EUR

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Brainstorming „Was kann man mit 10.000 EUR an Projekten und Aktionen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) in Berlin z.B. in der jedes Jahr im September stattfindenden Internationalen Woche des Grundeinkommens (International Basic Income Week) www.basicincomeweek.org veranstalten?“ am Montag 25.05.2020 um 19-21 Uhr als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

Mai-August 2020 als Telefonkonferenz offene Treffen Initiative Grundeinkommen Berlin

Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) fällt der Kurzvortrag Mo 25.05.2020 von 19-21 Uhr „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) vor Ort im FMP1 aus. Wir hoffen, dass wir die Veranstaltung nach Coronavirus-Zeiten nachholen können.

Die Initiative Grundeinkommen Berlin macht diesen Sommer die monatlichen offenen Treffen von 19-21 Uhr nun als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499 www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ mit folgenden Themen-Gesprächen:

– Mo, 25.05.2020, Brainstorming:
„Was kann man mit 10.000 EUR an Projekten und Aktionen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) in Berlin z.B. in der jedes Jahr im September stattfindenden Internationalen Woche des Grundeinkommens (International Basic Income Week) www.basicincomeweek.org veranstalten?“
Siehe auch Brainstorming-Auswertung 20 BGE-Projektideen www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/

– Mo, 29.06.2020, Diskussion:
„Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Kann oder will niemand mehr arbeiten gehen?“
Siehe auch Brainstorming-Auswertung 60 Gründe zu arbeiten in einer BGE-Gesellschaft www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2017/11/01/60-gruende-zu-arbeiten-in-einer-bge-gesellschaft-als-zusammenfassung-des-gespraechsthemas-vom-treffen-der-initiative-grundeinkommen-berlin-am-mo-30-10-2017/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/491520094564542/

– Mo, 27.07.2020, Diskussion:
„Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Können oder wollen wir uns nicht leisten?“
Siehe auch Brainstorming-Auswertung 50 potentielle BGE-Gegenargumente www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/10/50-bge-gegenargumente/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/595814037468480/

– Mo, 31.08.2020, Diskussion:
„Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Grundrecht oder sozialpolitische Maßnahme?“
Siehe auch Brainstorming-Auswertung 44 BGE-Befürworter-Ziele www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2019/04/22/44-bge-befuerworter-ziele/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/825317311184817/

Wir freuen uns auf eure Ideen und Argumente.

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/events/307739860211807/ sowie Crowdfunding www.startnext.com/expeditionbge/

– Fr 01.05.2020 (Mo-So 27.04.-03.05.2020) „Tag des Grundeinkommens“ (#basicincomeday), www.basicincomeday.org/ubi/deutsch-1-mai-tag-des-grundeinkommens-bge/ bzw. www.facebook.com/events/598334631031092/

– Mi 20.05.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ www.facebook.com/events/2740654369495949/ auf dem Berliner BGE-Stammtisch „Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) Café Grundeinkommen als Videokonferenz https://video.nomennesc.io/b/kha-7j2-vry (BigBlueButton)

– Sa-So 23.-24.05.2020, UBIE General Assembly / Unconditional Basic Income Europe (UBIE) Mitgliederversammlung 2020 online als Videokonferenz (Zoom), www.ubie.org/ga2020/

– Mo 25.05.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, ggf. fällt das Treffen aufgrund Coronavirus kurzfristig aus, https://be.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 25.05.2020 um 19-21 Uhr, Kurzvortrag „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ www.facebook.com/events/3336801186336312/ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, ggf. fällt das Treffen aufgrund Coronavirus kurzfristig aus, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Sep 2020 bis Sep 2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes (Telefonkonferenz-)Treffen Mo 27.4. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion BGE-Petitionen und Coronavirus

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Diskussion „Ist es sinnvoll Aufrufe, Appelle oder Petitionen zur Lösung der Auswirkungen vom Coronavirus (COVID-19) mit dem Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) zu verbinden?“ am Montag 27.04.2020 um 19-21 Uhr diesmal aufgrund des Coronavirus (COVID-19) als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499.

Zum Themen-Gespräch sei auf folgende (ausgewählte) derzeit aktiv unterschreibbare Corona-BGE-Aufrufe/Appelle/Petitionen beispielhaft hingewiesen:
– bereits ca. 140.000 Unterschriften an den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages von Susanne Wiest (nur noch bis Mo 27.04.2020):
https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2020/_03/_14/Petition_108191.nc.$$$.a.u.html bzw. www.susannewiest.de
– bereits ca. 460.000 Unterschriften auf der freien Plattform Change.org:
www.change.org/p/finanzminister-olaf-scholz-und-wirtschaftsminister-peter-altmaier-mit-dem-bedingungslosen-grundeinkommen-durch-die-coronakrise-coronavirusde-olafscholz-peteraltmaier und ein Interview von Mein Grundeinkommen e.V. mit der Initiatorin Tonia Merz www.facebook.com/MeinGrundeinkommen/videos/162018158179853/
– bereits ca. 290.000 Unterschriften auf der freien Plattform openPetition:
www.openpetition.de/petition/online/hilfen-fuer-freiberufler-und-kuenstler-waehrend-des-corona-shutdowns-2
– bereits ca. 170.000 Unterschriften auf der freien Plattform YouMove.eu für Europa:
https://you.wemove.eu/campaigns/notfall-grundeinkommen
– „PEN fordert bedingungsloses Grundeinkommen“ (Tagesspiegel) www.tagesspiegel.de/kultur/coronakrise-und-die-soziale-frage-pen-fordert-bedingungsloses-grundeinkommen/25662718.html
– „Coronakrise: Deutscher Musikrat fordert befristetes Grundeinkommen“ www.musikrat.de/aktuelles/detailseite/coronakrise-deutscher-musikrat-fordert-befristetes-grundeinkommen
– weltweit Weitere in diversen Ländern Österreich, Niederlande, Schweiz, UK, USA, Kanada, Neuseeland, Italien, Frankreich, Irland, etc.
– „Impacts of Covid 19 and UBI Discussions Meeting“ (Enno Schmidt, Karl Widerquist, Sarath Davala, Helmo Pape, u.a.) vom 26.03.2020, www.youtube.com/watch?v=HNvM54UIkmo
– siehe auch bei Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/unterschriften.php und bei Initiative Bedingungsloses Grundeinkommen Kassel www.dropbox.com/s/xjiyt379of6e68n/COVID-19_und_Grundeinkommen.pdf

Und für Alle, die nichts zu tun haben und raus aus der Wohnung ins Freie wollen und den Landwirten, die dringend Erntehelfer suchen, diese solidarisch mit ihrer Arbeitskraft unterstützen wollen, sei auf www.daslandhilft.de vom Bundesverband der Maschinenringe e.V. hingewiesen.

Für das übernächste offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin Mo, 25.05.2020 um 19-21 Uhr ist das Themen-Gespräch in Form von Kurzvortrag „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB), www.facebook.com/events/3336801186336312/ geplant.

(Siehe zu den offenen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 und www.facebook.com/events/553122775532521/ )

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit 02.04.2020 Crowdfunding www.startnext.com/expeditionbge/ zur BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/expeditionbge/

– Mo 20.04.2020 um 19-22 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ www.facebook.com/events/543453369642095/ auf dem Berliner BGE-Stammtisch „Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin ODER sehr wahrscheinlich als Video-/Telefonkonferenz, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/ bzw. www.facebook.com/CafeGrundeinkommen/events/

– Mi 22.04.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, www.facebook.com/events/506755389960340/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

– Mo 27.04.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, ggf. fällt das Treffen aufgrund Coronavirus kurzfristig aus, https://be.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 27.04.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Ist es sinnvoll Aufrufe, Appelle oder Petitionen zur Lösung der Auswirkungen vom Coronavirus (COVID-19) mit dem Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) zu verbinden?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, ggf. findet das Treffen aufgrund Coronavirus kurzfristig als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499 statt, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Sep 2020 bis Sep 2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2805312132839829/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes (Videokonferenz-)Treffen Mo 30.3. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Kurzvortrag von Expedition Grundeinkommen

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Kurzvortrag „Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“ mit Aktiven von der Expedition Grundeinkommen, www.facebook.com/events/191718862185624/ am Montag 30.03.2020 um 19-21 Uhr diesmal aufgrund des Coronavirus (COVID-19) als Video- oder Telefonkonferenz https://zoom.us/j/402424100 bzw. Telefon 030/56795800 Meeting-ID 402424100

Nach der KickOff-Video-/Telefonkonferenz vom So, 15.03.2020 gibt es nun Aktuelles, Fragen und Antworten zum kommenden und weiterhin zeitnah geplanten Start der Expedition Grundeinkommen in Berlin, www.expedition-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/expeditionbge/

 

Für das übernächste offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin Mo, 27.04.2020 um 19-21 Uhr ist das Themen-Gespräch in Form von Diskussion „Ist es sinnvoll Aufrufe, Appelle oder Petitionen zur Lösung der Auswirkungen vom Coronavirus (COVID-19) mit dem Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) zu verbinden?“ geplant.
Diesbezüglich sei auf folgende Aufrufe/Appelle/Petitionen beispielhaft hingewiesen:
– „Mit dem bedingungslosen Grundeinkommen durch die Coronakrise“ www.change.org/p/finanzminister-olaf-scholz-und-wirtschaftsminister-peter-altmaier-mit-dem-bedingungslosen-grundeinkommen-durch-die-coronakrise-coronavirusde-olafscholz-peteraltmaier und ein Interview von Mein Grundeinkommen e.V. mit der Initiatorin Tonia Merz www.facebook.com/MeinGrundeinkommen/videos/162018158179853/
– „PEN fordert bedingungsloses Grundeinkommen“ www.tagesspiegel.de/kultur/coronakrise-und-die-soziale-frage-pen-fordert-bedingungsloses-grundeinkommen/25662718.html
– „Coronakrise: Deutscher Musikrat fordert befristetes Grundeinkommen“ www.musikrat.de/aktuelles/detailseite/coronakrise-deutscher-musikrat-fordert-befristetes-grundeinkommen
– „Basiseinkommen jetzt!“ https://basiseinkommen.github.io/jetzt/
– in Europa: https://you.wemove.eu/campaigns/notfall-grundeinkommen
– in Österreich: https://mein.aufstehn.at/petitions/grundeinkommen-in-der-corona-krise-1
– in Niederlande: https://petities.nl/petitions/een-maand-basisinkomen-als-economisch-wapen-tegen-de-gevolgen-van-covid-19
– in Schweiz: www.change.org/p/bundesrat-bedingungsloses-grundeinkommen-f%C3%BCr-die-schweiz-in-den-n%C3%A4chsten-6-monaten-revenu-de-base-inconditionnel-pour-la-suisse-au-cours-des-6-prochains-mois
– in UK: www.change.org/p/boris-johnson-supporting-an-emergency-universal-basic-income-during-the-coronavirus-crisis
– in USA: www.thepetitionsite.com/de/216/915/226/we-need-universal-basic-income-now/
– in Kanada: https://ubiworks.ca/emergency-ubi/
– in Neuseeland: https://our.actionstation.org.nz/petitions/coronavirus-emergency-universal-basic-income-for-everyone

 

(Siehe zu den offenen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 und www.facebook.com/events/553122775532521/ )

So 15.03.2020 um 15-17 Uhr, Expedition Grundeinkommen Initiator*innen-Treffen für Berlin

So 15.03.2020 um 15-17 Uhr, Expedition Grundeinkommen Initiator*innen-Treffen für Berlin im CityLAB Berlin, Platz der Luftbrücke 4, 12101 Berlin, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/events/217001956160071/

Videoaufzeichnung von Expedition Grundeinkommen durch KIEKE MA FILM Berlin 2.0 am So 08.03.2020 bei ‚Der Bedingungslose Nachmittag‘ auf Rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock- und Blueskneipe, www.youtube.com/watch?v=FJ68OuAoZRI bzw. www.facebook.com/bedingungslosesgrundeinkommenimradio/posts/1288439511345953/

So 08.03.2020 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Modellprojekt BGE für Deutschland“ in Berlin

So 08.03.2020 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Modellprojekt BGE für Deutschland“ mit Expedition Grundeinkommen und Plys (LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin DIE LINKE) im Rahmen der jeden 2. Sonntag im Monat stattfindenden Radiosendung ‚Der Bedingungslose Nachmittag‘ auf Rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock- und Blueskneipe, Raumerstr. 39, 10437 Berlin, Eintritt frei, www.rockradio.de/rr_sendungen_info.php?auswahl_lfdnr=18423 bzw. www.facebook.com/events/228989064899742/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– Mi 26.02.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, www.facebook.com/events/506755389960340/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

– Sa-So 29.02.-01.03.2020, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen einschließlich Netzwerkrat-Nachwahl, im DGB Haus Bonn EG links großer Saal, Endenicher Str. 127, 53115 Bonn, Tagesordnung siehe www.grundeinkommen.de/14/01/2020/einladung-zur-mitgliederversammlung-am-29-2-1-3-2020-in-bonn.html inklusive Tagung des Netzwerkrats siehe www.grundeinkommen.de/29/01/2020/tagung-des-netzwerkrats-am-29-februar-2020.html und öffentliche Abendveranstaltung „Klimawandel – Umweltgerechtigkeit – Grundeinkommen“ siehe www.grundeinkommen.de/19/01/2020/oeffentliche-veranstaltung-klimawandel-umweltgerechtigkeit-grundeinkommen.html bzw. Facebook-Veranstaltungen Tag 1 www.facebook.com/events/3678331002207605/ und www.facebook.com/events/646055392797812/ sowie Tag 2 www.facebook.com/events/192611972126665/

– Do 12.03.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=554148 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2020/2020-03-12-VHS-BGE.htm bzw. www.facebook.com/events/575444156599141/

– (Mo 16.03.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/ )

– (Fr 20.03.2020 um 19-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/ bzw. www.facebook.com/CafeGrundeinkommen/events/ )

– Mo 30.03.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, https://be.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 30.03.2020 um 19-21 Uhr, Kurzvortrag „Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“ www.facebook.com/events/191718862185624/ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: März bis April 2020, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/expeditionbge/posts/182880429775133/

– Vorankündigung: Sa 09.05.2020 bis Sa 08.05.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/31/12/2019/ge-news-dezember-2019.html und www.facebook.com/events/2650810638370429/ bzw. zukünftig auf www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week) wofür die Abstimmung über das Motto 2020 bis 01.03.2020 läuft https://basicincomeweek.org/ubi/vote-your-motto-for-2020/ , www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, Call for Papers bis 28.02.2020, www.bien2020.com/call-for-papers bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2508548255849553/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Mo 25.05.2020 um 19-21 Uhr Kurzvortrag & Publikumsdiskussion „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher in Berlin

Nach einer Einführung in die Initiative Grundeinkommen Berlin inklusive Hinweise zu Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gibt es den

Kurzvortrag
„Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“

mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher
von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB), www.khsb-berlin.de/de/profile-personal/66 bzw. www.facebook.com/Katholische-Hochschule-für-Sozialwesen-Berlin-KHSB-154149357978418/

Mo 25.05.2020 von 19-21 Uhr mit ca. 30min Kurzvortrag und anschließender ca. 1h Diskussion

im Rahmen der offenen monatlichen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (eine Regionalinitiative des Netzwerk Grundeinkommen) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Seit 17.10.2019 läuft an der KHSB unter anderem mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher das Seminar Grundsicherungspolitik (inklusive Thema BGE):
„Die Grundsicherungspolitik hat in den vergangenen 10 Jahren einen tiefgreifenden Wandel durchlaufen, der noch immer für sozialpolitische Kontroversen sorgt. Sie wurde Teil der aktivierenden Wende innerhalb der Sozialpolitik und über das SGB II stark an arbeitsmarktpolitische Zielsetzungen geknüpft. Diese Entwicklung wird aus einem kritischen Blickwinkel heraus rekonstruiert und mit der Frage verknüpft, ob die Grundsicherungspolitik den Anspruch einer sozial gerechten Armutspolitik erfüllen kann. Darüber hinaus werden alternative Grundsicherungskonzepte diskutiert – insbesondere das ‚bedingungslose Grundeinkommen‘ – und auf ihre politische Realisierbarkeit hin befragt. Außerdem wird ein Blick auf die Grundsicherungspolitik in Form des Asylbewerberleistungsgesetzes geworfen.“
Seite 22 im pdf www.khsb-berlin.de/sites/default/files/SozA_5_komm_2.pdf

Im Rahmen der Nacht der Solidarität www.berlin.de/nacht-der-solidaritaet/ zur Zählung der Obdachlosen in Berlin am Mi 29.01.2020 hat Herr Prof. Dr. Jens Wurtzbacher sich unter anderem auch über das Thema BGE unterhalten:
„Ich war dem Zählbüro Sprengelhaus als normaler Zähler zugeteilt. Unterwegs war ich schließlich mit einer Sozialarbeitsstudentin der EHB und einem Masterstudenten der Politikwissenschaft an der FU im Brüsseler Kiez in Wedding. Der Zählbezirk war relativ weitläufig.
Während unserer Erkundungen hatten wir Gelegenheit, über Sozialpolitik, bedingungsloses Grundeinkommen und Obdachlosigkeit zu diskutieren. Wir haben mehrere obdachlose Personen angetroffen und Zeit gefunden, auch abseits des Fragebogens mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Die Treffen waren zwar kurz, deswegen aber nicht minder bewegend. Ich habe in verschiedener Hinsicht viel gelernt. Jederzeit wieder.“
www.khsb-berlin.de/de/node/146527

Eintritt frei

www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/3336801186336312/

Mo 30.03.2020 um 19-21 Uhr Kurzvortrag & Publikumsdiskussion „Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“

Nach einer Einführung in die Initiative Grundeinkommen Berlin inklusive Hinweise zu Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gibt es den

Kurzvortrag
„Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“

mit Aktiven von der Expedition Grundeinkommen www.expedition-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/expeditionbge/

Mo 30.03.2020 von 19-21 Uhr mit ca. 30min Kurzvortrag und anschließender ca. 1h Diskussion

im Rahmen der offenen monatlichen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (eine Regionalinitiative des Netzwerk Grundeinkommen) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Eintritt frei

www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/191718862185624/

Erinnerung offenes Treffen Mo 24.2. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Kurzvortrag von Ralf Krämer

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Kurzvortrag „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer, Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand Bereich Wirtschaftspolitik und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE, www.facebook.com/events/174941440385663/ im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/962495170796337/ im selben Raum am Montag 24.02.2020 um 19-21 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Zum Kurzvortrag: Ralf Krämer (www.ralfkraemer.de bzw. www.die-linke.de/partei/parteistruktur/parteivorstand/2018-2020/mitglieder/kraemer-ralf/ ) wird uns veranschaulichen wie schwierig es sein wird – aus Sicht der Gewerkschaften – ein bedingungsloses Grundeinkommen in der Gesellschaft einzuführen, siehe dazu auch www.wipo.verdi.de/++file++5a292c6ae58deb5c69280a44/download/04-2017%20Bedingungsloses%20Grundeinkommen.pdf und ein Streitgespräch auf www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundeinkommen-streitgespraech-zwischen-bruene-schloen-und-ralf-kraemer-a-1301979.html

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 30.03.2020 um 19-21 Uhr ab, da ein Kurzvortrag www.facebook.com/events/191718862185624/ „Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“ mit Aktiven von der Expedition Grundeinkommen www.expedition-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/expeditionbge/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 und www.facebook.com/events/553122775532521/ )

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– (Mo 17.02.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/ )

– (Do 20.02.2020 um 19-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/ bzw. www.facebook.com/CafeGrundeinkommen/events/ )

– Mo 24.02.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 24.02.2020 um 19-21 Uhr, Kurzvortrag „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer (Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE) www.facebook.com/events/174941440385663/ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Mi 26.02.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, www.facebook.com/events/506755389960340/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

– Sa-So 29.02.-01.03.2020, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen einschließlich Netzwerkrat-Nachwahl, Anträge sollten bis 15.02.2020 gestellt werden, im DGB Haus Bonn EG links großer Saal, Endenicher Str. 127, 53115 Bonn, Tagesordnung siehe www.grundeinkommen.de/14/01/2020/einladung-zur-mitgliederversammlung-am-29-2-1-3-2020-in-bonn.html inklusive Tagung des Netzwerkrats siehe www.grundeinkommen.de/29/01/2020/tagung-des-netzwerkrats-am-29-februar-2020.html und öffentliche Abendveranstaltung „Klimawandel – Umweltgerechtigkeit – Grundeinkommen“ siehe www.grundeinkommen.de/19/01/2020/oeffentliche-veranstaltung-klimawandel-umweltgerechtigkeit-grundeinkommen.html bzw. www.facebook.com/events/646055392797812/

– Do 12.03.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=554148 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2020/2020-03-12-VHS-BGE.htm bzw. www.facebook.com/events/575444156599141/

– Vorankündigung: März bis April 2020, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellprojekt zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/expeditionbge/posts/182880429775133/

– Vorankündigung: Sa 09.05.2020 bis Sa 08.05.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/31/12/2019/ge-news-dezember-2019.html und www.facebook.com/events/2650810638370429/ bzw. zukünftig auf www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week) wofür die Abstimmung über das Motto 2020 bis 01.03.2020 läuft https://basicincomeweek.org/ubi/vote-your-motto-for-2020/ , www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, Call for Papers bis 31.01.2020, www.bien2020.com/call-for-papers bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2508548255849553/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 27.1. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Brainstorming zur BGE-Einführung

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Brainstorming „Welche Möglichkeiten und Mittel gibt es neben Parteien das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/962495170796337/ im selben Raum am Montag 27.01.2020 um 19-21 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 24.02.2020 um 19-21 Uhr ab, da ein Kurzvortrag www.facebook.com/events/174941440385663/ „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer, Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand Bereich Wirtschaftspolitik und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE, www.ralfkraemer.de bzw. www.die-linke.de/partei/parteistruktur/parteivorstand/2018-2020/mitglieder/kraemer-ralf/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/553122775532521/ )

Mo 24.02.2020 um 19-21 Uhr Kurzvortrag & Publikumsdiskussion „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer in Berlin

Nach einer Einführung in die Initiative Grundeinkommen Berlin inklusive Hinweise zu Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gibt es den

Kurzvortrag
„Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“

mit Ralf Krämer,
Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand Bereich Wirtschaftspolitik und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE,
www.ralfkraemer.de bzw. www.die-linke.de/partei/parteistruktur/parteivorstand/2018-2020/mitglieder/kraemer-ralf/

Mo 24.02.2020 von 19-21 Uhr wird uns Ralf Krämer veranschaulichen wie schwierig es sein wird – aus Sicht der Gewerkschaften – ein bedingungsloses Grundeinkommen in der Gesellschaft einzuführen (siehe zum Thema www.wipo.verdi.de/++file++5a292c6ae58deb5c69280a44/download/04-2017%20Bedingungsloses%20Grundeinkommen.pdf und ein Streitgespräch auf www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundeinkommen-streitgespraech-zwischen-bruene-schloen-und-ralf-kraemer-a-1301979.html),
mit anschließender Diskussion

im Rahmen der offenen monatlichen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (eine Regionalinitiative des Netzwerk Grundeinkommen) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Eintritt frei

www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/174941440385663/

Mi 22.01.2020 um 18:30-20:30 Uhr Offenes Treffen LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE)

Mi 22.01.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, www.facebook.com/events/506755389960340/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

Die LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin setzt sich als regionale Gruppe aus Berlin der BAG Grundeinkommen für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) innerhalb der Mehr-Themen-Partei DIE LINKE ein und arbeitet aktuell am Mitgliederentscheid über die Aufnahme des BGE in das Parteiprogramm der DIE LINKE, wo die deutschlandweiten Unterschriftensammelaktionen (auch online unterschreibbar) bezüglich Parteimitglieder bereits im vollen Gange und in ihren Endzügen sind, siehe www.mit-links-zum-grundeinkommen.de

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in #Berlin zum Thema Bedingungsloses #Grundeinkommen (#BGE):

(Jeden Mo um 20-21 Uhr, „BGE Hotline & Sprechstunde“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/373373696915418/ )

– (Mo 20.01.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/ )

– Mo 27.01.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen (oder Landesparteitag inklusive Landesvorstandswahlen) der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 27.01.2020 um 19-21 Uhr, Brainstorming „Welche Möglichkeiten und Mittel gibt es neben Parteien das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (#barrierefrei im Verlagsgebäude neues deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Do 12.03.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG Grundeinkommen) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=554148 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/575444156599141/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin„, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

-> Vorankündigungen:

– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 13 in www.grundeinkommen.de/…/tagung-des-netzwerkrats-vom-7-8-dez…

– Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (#BIEN) Kongress, Call for Papers bis 31.01.2020, www.bien2020.com/call-for-papers bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2508548255849553/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Mo 16.12.2019 um 19-21 Uhr zwei BGE-Veranstaltungen in Berlin

2 „Konkurrenz“-Termine zu unserem offenen Treffen Mo 16.12.:

– Mo 16.12.2019 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen: Zwischen ‚Stillhalteprämie‘ und ‚Sozialdividende‘ wo stehen SPD und DGB?“ mit Jürgen Schupp (DIW Berlin), Kai Lindemann (DGB-Bundesvorstand), Laura Brämswig („Expedition Grundeinkommen“), Mark Rackles (SPD Landesvorstand) moderiert von Micaela Daschek (AWO Neukölln) veranstaltet von SPD Steglitz-Zehlendorf im Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, 12163 Berlin, Raum 301 (ehemals BVV-Saal), www.spd-suedwest.de/termine/termin_5723.html bzw. www.facebook.com/events/928365727564315/

– Mo 16.12.2019 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de (z.B. www.kulturmarkthalle-berlin.de/app/download/9805366984/kmh+programm+2019-12_web.pdf) bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/

Erinnerung offenes Treffen Mo 16.12. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion zu Parteien

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 16.12.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Auswertung & Feedback, mit Bündnis Grundeinkommen

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion:
„Sind Parteien das geeignete Mittel um das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 27.01.2020 ab, da ein Brainstorming von 19-21 Uhr „Welche Möglichkeiten und Mittel gibt es neben Parteien das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Fr 29.11.2019 um 19-20 Uhr „BedTalks Berlin“ mit Michael Bohmeyer in Berlin

Fr 29.11.2019 um 19-20 Uhr, Gespräch „Wie Existenzängste Wachstum blockieren“ mit Michael Bohmeyer (Mein Grundeinkommen e.V.) und Saskia Rudolph (Spiegelneuronen – Angewandte Positive Psychologie GmbH) im Rahmen der „BedTalks Berlin“ in The Student Hotel, Alexanderstr. 40, 10179 Berlin-Mitte (Nahe Alexanderplatz Berlin), Eintritt frei aber Anmeldung Pflicht, www.eventbrite.nl/e/bedtalks-berlin-registration-69405233923 bzw. www.facebook.com/events/498457354084043/ und www.bedtalks.nl/wp-content/uploads/2019/11/timetable1.pdf bzw. www.bedtalks.nl/de/berlin/ bzw. www.facebook.com/MeinGrundeinkommen/posts/2460021267573483/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo um 20-21 Uhr, „BGE Hotline & Sprechstunde“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/373373696915418/ )

– Do 28.11.2019 ab 12 Uhr, Grundeinkommen für alle Solarparty auf dem Franz-Neumann-Platz, 13409 Berlin, Eintritt frei, www.naturgegebenesgrundeinkommen.wordpress.com/2019/11/10/einladung-zur-grundeinkommen-fuer-alle-solarparty/ bzw. www.facebook.com/events/639835959880746/

– Do 05.12.2019 um 19:30-21 Uhr, Lesung & Gespräch & Signieren Buch „Was würdest du tun?“ (Ullstein Verlag) mit Michael Bohmeyer von Mein Grundeinkommen e.V. in Bettina-von-Arnim-Bibliothek, Schönhauser Allee 75, 10439 Berlin, Eintritt frei, www.ullstein-buchverlage.de/nc/autoren/unsere-autoren-live-erleben.html?tx_publisher_pi1[autorid]=5064%2C3362 bzw. www.facebook.com/events/527632518088293/

– Mo 16.12.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen (oder Landesparteitag inklusive Landesvorstandswahlen) der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 16.12.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Auswertung & Feedback, mit Bündnis Grundeinkommen www.facebook.com/events/355676818526661/ ;
20:30-22 Uhr Diskussion „Sind Parteien das geeignete Mittel um das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“

– (Fr 20.12.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.basic-income-network.de/veranstaltungen/ )

– Do 12.03.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=554148 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/575444156599141/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

-> Vorankündigungen:

– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 19 in www.grundeinkommen.de/13/08/2019/tagung-des-netzwerkrats-vom-13-14-juli-2019-in-kassel.html

– Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, Call for Papers bis 31.01.2020, www.bien2020.com/call-for-papers bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2508548255849553/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 25.11. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Kurzvortrag zum Transformationseinkommen

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 25.11.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22 Uhr Kurzvortrag:
„Transformationseinkommen, Natureinkommen, Bedingungsloses Grundeinkommen: Gestaltungselemente der sozial-ökologischen Transformation.“ mit Dr. Thomas Weber, www.facebook.com/events/985390941803004/

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 16.12.2019 ab, da eine Diskussion von 20:30-22 Uhr „Sind Parteien das geeignete Mittel um das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

So 17.11. um 21 Uhr „Satire Battle“ 3Sat; Mo 2.12. um 19 Uhr 42 Grundeinkommen; Podcast Michael Bohmeyer; Online-Shop Netzwerk Grundeinkommen

4 Infos:

– So 17.11.2019 um 21:00-21:45 Uhr in 3sat ‚Ein Grundeinkommen – ja oder nein?‘ als Teil der Sendung „Satire Battle“ Folge 1 mit Ariane Alter sowie Till Reiners vs. Moritz Neumeier und Lisa Catena vs. Nektarios Vlachopoulos www.3sat.de/kabarett/kabarett-in-3sat/satire-battle-folge-1-100.html bzw. https://pressetreff.3sat.de/programm/dossier/mappe/zeige/Special/satire-battle-kabarett-und-comedy-mit-ariane-alter-und-gaesten/

– Mo 02.12.2019 um 19 Uhr nächste größte Verlosung mit 42 Grundeinkommen für 1 Jahr lang von Mein Grundeinkommen kostenlos anmelden www.mein-grundeinkommen.de

– Interessanter Podcast mit Michael Bohmeyer von Ostwärts Podcast vom 14.11.2019 https://ostwaerts.podigee.io/17-bedingungsloses-grundeinkommen

– Netzwerk Grundeinkommen eröffnet Online-Shop ab dem 15. November 2019, auf Bestellungen in den ersten zwei Wochen gibt es einen „Super-Sonder-Rabatt“ www.grundeinkommen.de/15/11/2019/netzwerk-grundeinkommen-eroeffnet-online-shop.html

Sa 23.11.2019 Schülerkino zum Grundeinkommen in Berlin

Sa 23.11.2019 um 11-12:30 Uhr, Schülerkino zum Grundeinkommen präsentiert von Free Lunch Society – Komm Komm Grundeinkommen / OVALmedia / Lilian Franck filmmaker im Capitol Kino, Thielallee 36, 14195 Berlin, www.facebook.com/events/456452468557043/ und evtl. demnächst auf www.yorck.de/kinos/capitol-dahlem/

Do 14.11.2019 Grundeinkommen für alle Solarparty in Berlin

Do 14.11.2019 ab 12 Uhr, Grundeinkommen für alle Solarparty auf dem Franz-Neumann-Platz, 13409 Berlin, Eintritt frei, www.naturgegebenesgrundeinkommen.wordpress.com/2019/11/10/einladung-zur-grundeinkommen-fuer-alle-solarparty/ bzw. www.facebook.com/events/639835959880746/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo um 20-21 Uhr, „BGE Hotline & Sprechstunde“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/373373696915418/ )

– Do-Fr 07.-08.11.2019, Konferenz „Q BERLIN – The Berlin Conference on Freedom and Responsibility“ mit Unterthema ‚New Work‘ inklusive Bedingungsloses Grundeinkommen mit Heather Brown (Dialogue of Civilizations Research Institute (DOC)) organisiert von visitBerlin in STATION-Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, Halle 4 & 5, Eintritt 55-130 EUR, www.q.berlin bzw. www.facebook.com/events/908002569569084/

– Mo 18.11.2019 ab 19 Uhr, Gespräche „Uns geht’s ums Grundeinkommen – bedingungslos“ in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.amilde.com/2019/10/27/berlin-_-582-_-bge/ (letzter Absatz) bzw. www.facebook.com/events/2580987488606833/

– (Mi 20.11.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.basic-income-network.de/veranstaltungen/ )

– Do 21.11.2019 um 8-19 Uhr, Konferenz „Work Awesome Berlin 2019 – A Day On the Future of Work“ mit hochrangigen Speakern in der Villa Elisabeth, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin, Eintritt ab 360 EUR www.eventbrite.com/e/work-awesome-berlin-2019-a-day-on-the-future-of-work-tickets-58441226281, www.workawesome.de bzw. www.facebook.com/events/597258257479236/

– Mo 25.11.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 25.11.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19-20:30 Uhr allgemeine Infos, Termine/Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum BGE;
20:30-22 Uhr Kurzvortrag „Transformationseinkommen, Natureinkommen, Bedingungsloses Grundeinkommen: Gestaltungselemente der sozial-ökologischen Transformation.“ mit Dr. Thomas Weber, Berlin, www.facebook.com/events/985390941803004/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

-> Vorankündigungen:
– Mo 16.12.2019 um 18 Uhr, Landesparteitag inklusive Landesvorstandswahlen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/
– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 19 in www.grundeinkommen.de/13/08/2019/tagung-des-netzwerkrats-vom-13-14-juli-2019-in-kassel.html
– Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2448704171833962/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Rückblick der 15. Engagementwoche inklusive „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“

Rückblick der 15. Engagementwoche Sep 2019 „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) www.engagement-macht-stark.de/fileadmin/ems/Infoletter/2019/2019_-_Infoletter__4.html mit vielen tollen Veranstaltungen/Aktionen inklusive unseren „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) siehe in der pdf-Datei Seite 19 https://178408.seu2.cleverreach.com/c/43519733/ wofür sich viele verschiedene BGE-Gruppierungen nicht nur in Berlin ehrenamtlich engagieren.

Der „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ findet am Fr 18.09.2020 statt (siehe www.facebook.com/events/668517196977151/ ) im Rahmen der 13. Internationalen Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week), www.facebook.com/events/940287139643902/

Erinnerung offenes Treffen Mo 28.10. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 28.10.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19-20 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ***

-> 20-22 Uhr Brainstorming:
„Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 29.02.-01.03.2020 in Bonn geplanten Mitgliederversammlung sein?“

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 25.11.2019 ab, da ein Kurzvortrag von 20:30-22 Uhr „Transformationseinkommen, Natureinkommen, Bedingungsloses Grundeinkommen: Gestaltungselemente der sozial-ökologischen Transformation.“ mit Dr. Thomas Weber, Berlin, www.facebook.com/events/985390941803004/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

***Die im Rahmen der BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 an diesem Mo 28.10.2019 um 19-20 Uhr teilnehmenwollende Partei Demokratie in Bewegung musste leider (aus nachvollziehbaren Gründen) absagen.

Nichtsdestotrotz sei auf deren 2 angenommenen Mitglieder-Initiativen/Beschlüsse „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)“ https://abstimmen.bewegung.jetzt/initiative/77-bedingungsloses-grundeinkommen-bge und „Finanzierungsmodell und Ergänzung zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)“ https://abstimmen.bewegung.jetzt/initiative/215-finanzierungsmodell-und-erganzung-zum-bedingungslosen-grundeinkommen-bge#initiative-text sowie einen Beitrag zur 11. Internationalen Woche des Grundeinkommen (Basic Income Week) https://bewegung.jetzt/2018/09/18/%EF%BB%BF11-internationale-woche-des-grundeinkommen/ hingewiesen.

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge2.png
„Unser Sozialsystem steht massiv unter Druck – der Wandel der Arbeitswelt durch Digitalisierung wird ihn weiter erhöhen. Das Bedingungslose Grundeinkommen ist ein zukunftsorientierter Ansatz und ermöglicht eine gerechte Gleichbehandlung aller Menschen, die zu Selbstständigkeit befähigt werden und sich zugleich auf den Halt in der Gemeinschaft verlassen können. Entscheidend ist dafür eine soziale Ausgestaltung des Grundeinkommens, die niemanden schlechter stellt als das heutige System.“

So 20.10.2019 „Basic Income Beer Berlin“ und Di 22.10.2019 „Basteln fürs Grundeinkommen“ in Berlin

So 20.10.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/500076867214356/

Di 22.10.2019 um 18-22 Uhr, BGE-Marsch/Demo-Vorbereitungstreffen „Basteln fürs Grundeinkommen“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2450553178560833/

(„Für diejenigen, die sich mit ihrer Email über Eventbrite www.eventbrite.de/e/grundeinkommen-lauft-kommst-du-mit-tickets-74882837583 anmelden und am 26.10. dabei sind [bei dem BGE-Marsch/Demo] haben wir ein kleines Geschenk vorbereitet. Ihr könnt Euch vor Ort das Buch „Was würdest Du tun?“ abholen. Michael Bohmeyer, der Gründer von Mein Grundeinkommen berichtet darin, wie sich das Leben der GewinnerInnen eines einjährigen Grundeinkommens verändert hat.“
www.facebook.com/events/855792481488299/ )

So 13.10.2019 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Noch mal Neukölln – aber lustig. Und Neues zum BGE“ in Berlin

So 13.10.2019 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Noch mal Neukölln – aber lustig. Und Neues zum BGE“ mit Kristjan Knall (Berliner Autor von Schmähschriften über Berliner Bezirke) und Claudia Röse (Vorstandsmitglied im Bündnis Grundeinkommen) im Rahmen der jeden 2. Sonntag im Monat stattfindenden Radiosendung ‚Der Bedingungslose Nachmittag‘ auf Rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock- und Blueskneipe, Raumerstr. 39, 10437 Berlin, Eintritt frei, www.rockradio.de/rr_sendungen_info.php?auswahl_lfdnr=18423 bzw. www.facebook.com/events/3137342436338764/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo um 20-21 Uhr, „BGE Hotline & Sprechstunde“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/373373696915418/ )

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

– Sa 26.10.2019 um 14-17 Uhr, Demo „Basic Income March Berlin“ voraussichtlich ab Alexanderplatz Berlin (Weltzeituhr), www.facebook.com/events/855792481488299/ bzw. die diese Idee unterstützenden (berliner) BGE-Initiativen in www.facebook.com/events/515161612379501/ und die diese Idee unterstützenden (in Berlin vertretenden) BGE-Parteien in www.facebook.com/events/1364294083746491/
Außerdem gibt es welche in:
Amsterdam (Niederlande) www.facebook.com/events/471811216935860/ ,
New York City (USA) www.facebook.com/events/2475965342623015/ ,
San Francisco (USA) www.facebook.com/events/2545791245467304/ bzw. www.facebook.com/events/1272150426300580/ ,
Chicago (USA) www.facebook.com/events/2091670367808487/ ,
Salt Lake City (USA) www.facebook.com/events/2510353119025697/ ,
Toronto (Kanada) www.facebook.com/events/1072828329591008/ ,
Tamale (Ghana) www.facebook.com/events/655149354981631/ ,
Kisumu (Kenia) www.facebook.com/events/378432839767286/ ,
Honolulu (Hawaii) www.mobilize.us/yang2020/event/127737/
u.a. z.B. Seoul (Südkorea).

– Sa 26.10.2019 um 10-17 Uhr Magdeburg ‚Regionaltreffen Ost‘ des Netzwerk Grundeinkommen, https://calendar.google.com/calendar/event?eid=aGQ2a2k5dGM3cWdpdmVua3Zma280bWpvZjAgOWVhMTdkdXBnanFqb2Yya2o4NDM5OXVkdmdAZw&ctz=Europe/Berlin
Anmeldung und Erhalt der Adresse direkt beim Netzwerkrat des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/kontakt/ oder kontakt(at)grundeinkommen.de bzw. engelke(at)grundeinkommen.de (www.grundeinkommen.de/netzwerk/wer-macht-was#Regies )
www.facebook.com/events/2377865419133231/

– Mo 28.10.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 28.10.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: DiB* [*noch nicht final] www.facebook.com/events/489342208253537/ ;
20:30-22 Uhr Brainstorming „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 29.02.-01.03.2020 in Bonn geplanten Mitgliederversammlung sein?“

– Do-Fr 07.-08.11.2019, Konferenz „Q BERLIN – The Berlin Conference on Freedom and Responsibility“ mit Unterthema ‚New Work‘ inklusive Bedingungsloses Grundeinkommen mit Heather Brown (Dialogue of Civilizations Research Institute (DOC)) organisiert von visitBerlin in STATION-Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, Halle 4 & 5, Eintritt 55-130 EUR, www.q.berlin bzw. www.facebook.com/events/908002569569084/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit Motto-Suche bis 31.10.2019 sowie
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

-> Vorankündigungen:
– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 19 in www.grundeinkommen.de/13/08/2019/tagung-des-netzwerkrats-vom-13-14-juli-2019-in-kassel.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erfolgreicher „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ auch in 2020 wieder

Im Rahmen der 12. Internationalen Woche des Grundeinkommens und im Rahmen der 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements trafen sich am Freitag, 20. September 2019 Aktive und Interessierte zum „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“. Den vor Ort anwesenden Personen hat nicht nur die Veranstaltungsart und -location des Abends mit Infomaterial und lockeren Gesprächen gefallen, sondern auch die gute Verköstigung. Deshalb ist schon jetzt klar, dass es eine Fortsetzung im kommenden Jahr geben wird: am Fr 18.09.2020 von 18-24 Uhr www.facebook.com/events/668517196977151/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 im Rahmen der am Freitag der 13. Internationalen Woche des Grundeinkommens (Mo-So 14.-20.09.2020) stattfindenden BGE-Stammtische („3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ ) und im Rahmen der 16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“.

Im Rahmen der 12. Internationalen Woche des Grundeinkommens (12th International Basic Income Week) gab es am Fr 20.09.2019 neun Stammtische zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) weltweit: Berlin, Hannover, Kassel, Reutlingen, Montréal (Kanada), Vancouver (Kanada), Stockholm (Schweden), Seoul (Südkorea) und Istanbul (Türkei), siehe www.facebook.com/events/310298613181576/

Erinnerung offenes Treffen Mo 30.9. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Tierschutzpartei

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 30.09.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Tierschutzpartei

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Kurzvortrag www.facebook.com/events/899210117116523/ :
„Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Im Felde politischer und wirtschaftlicher Macht(kämpfe)“
mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) www.buergerinitiative-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BbG-Grundeinkommen-201264373253823/ in Kooperation mit Unsere Verfassung e.V. www.unsere-verfassung.org

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 28.10.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Partei DiB* [*noch nicht final] und deren BGE, ein Brainstorming von 20:30-22 Uhr „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 29.02.-01.03.2020 in Bonn geplanten Mitgliederversammlung sein?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Do-Sa 19.-21.09.2019 Grundeinkommensgenerierende Solarpaneel in Berlin

Do-Sa 19.-21.09.2019 Grundeinkommensgenerierende Solarpaneel in Berlin:

„Grundeinkommen für alle“ veranstaltet Do 19.09.2019 eine Kundgebung mit Solarpaneel und Kreuzaktion in der Prenzlauer Allee Ecke Erich-Weinert-Str. bis hoch zur Prenzlauer Allee 105 von 14-18 Uhr.
http://gfagrundeinkommenfueralle.blogspot.com/2019/09/solarpaneel-und-bodenplane-fur.html bzw. http://www.facebook.com/events/235529574066887/

Kundgebung am Alexanderplatz Berlin (vermutlich nahe Weltzeituhr oder dort in Sichtweite) am Sa 21.09.2019 von 11-14 Uhr.
http://gfagrundeinkommenfueralle.blogspot.com/2019/09/solarpaneel-und-bodenplane-fur.html bzw. http://www.facebook.com/events/450925965527134/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– Mi 04.09.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Kennenlernen / Meetup in our new place in Kreuzberg“ des Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/264395550/ bzw. www.facebook.com/events/1106670619530822/

– Fr 06.09.2019 um 10-16:30 Uhr, Fachtag & Livestream „Grundeinkommen: Ein Weg zu mehr sozialer Gerechtigkeit?“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping (DIE LINKE), Prof. Klaus Dörre (Universität Jena), Prof. Anne Lenze (Hochschule Darmstadt), Dr. Karin Jurczyk (Deutsches Jugendinstitut e.V.) und Maria Loheide in Diakonie Deutschland, Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin, Eintritt frei aber Anmeldung erwünscht, www.diakonie.de/termine/grundeinkommen-ein-weg-zu-mehr-sozialer-gerechtigkeit/ bzw. www.facebook.com/events/450825555762012/

– Do 12.09.2019 um 19:30-22 Uhr, Vortrag & Diskussion „Transformationseinkommen, Natureinkommen, Grundeinkommen“ mit Dr. Thomas Weber veranstaltet von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) im Kulturraum Mainzer 7, Mainzer Str. 7, 12053 Berlin-Neukölln, Eintritt frei, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-09-12-Thomas-Weber-Transformationseinkommen.htm bzw. www.mainzer7.de/?event=vortrag-transformationseinkommen-natureinkommen-grundeinkommen/ bzw. www.facebook.com/events/510183696460204/

– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/ und www.facebook.com/events/462655294282907/

– Sa 14.09.2019 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „Über das bedingungslose Grundeinkommen“ mit Prof. Dr. Christoph Butterwegge (Universität zu Köln) veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH), Herzbergstr. 79, 10365 Berlin, Großer Saal (Haus 22), Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/498889297547347/

– Mo-So 16.-22.09.2019, 12. Internationale Woche des Grundeinkommens „Mehr Freiheit durch Grundeinkommen“ (12th International Basic Income Week „Money – let´s make this invention work for everyone“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/310298613181576/
Im Ideenpool www.woche-des-grundeinkommens.eu/ideenpool/ als auch im Beitrag „20 Projektideen zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/ kann man sich inspirieren lassen, was man alleine oder zusammen mit anderen BGE-Befürwortern machen könnte sowie die entsprechenden Aktionen und Veranstaltungen in dem Kalender des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/termine/ eintragen lassen, damit es möglichst viele mitbekommen und mitmachen, da diese #Grundeinkommenswoche #basicincomeweek eine sich selbstorganisierende Mitmachwoche ist.

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

– Fr 20.09.2019 um 19-20 Uhr, Lange Nacht der Volkshochschulen (bundesweit www.100jahre-vhs.de/termine/lange-nacht-der-volkshochschulen.php ) inklusive „bedingungsloses Grundeinkommen“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, 1. Etage im Theaterraum, Eintritt frei, www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/mitte/aktuelles/lange-nacht-2019/ bzw. www.facebook.com/events/365849090993243/

– Sa 21.09.2019 um 14-17 Uhr, Demo „Basic Income March Berlin“ voraussichtlich ab Alexanderplatz Berlin (Weltzeituhr), www.facebook.com/events/855792481488299/ bzw. die diese Idee unterstützenden (berliner) BGE-Initiativen in www.facebook.com/events/515161612379501/ und die diese Idee unterstützenden (in Berlin vertretenden) BGE-Parteien in www.facebook.com/events/1364294083746491/
[Es findet am Sa 21.09.2019 nur ein Vorbereitungstreffen statt, da der Basic Income March Berlin analog zum Basic Income March (New York City) vom 21.09.2019 auf später – voraussichtlich Sa 26.10.2019 – verschoben wird, siehe www.facebook.com/events/855792481488299/permalink/863953170672230/ und Infos zum Vorbereitungstreffen siehe www.facebook.com/events/3279152952102472/ ]

– Sa-So 28.-29.09.2019, Mitgliederversammlung der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen mit Satzungsänderungen und Vorstandswahlen sowie ggf. inhaltliche Neuausrichtung einschließlich der Abstimmung ob die Partei aufgelöst wird in fab e.V. – Verein zur Förderung der Autonomie Behinderter, Samuel-Beckett-Anlage 6, 34119 Kassel, Anträge können bis spätestens 30.08.2019 per Mail an antrag.bpt[at]buendnis-grundeinkommen.de eingereicht werden, Top 10 in www.buendnis-grundeinkommen.de/wp-content/uploads/2019/08/87.-Sitzung-des-Bundesvorstandes.pdf

– Mo 30.09.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 30.09.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Tierschutzpartei www.facebook.com/events/855953774615596/ ;
20:30-22 Uhr Kurzvortrag „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Im Felde politischer und wirtschaftlicher Macht(kämpfe)“ www.facebook.com/events/899210117116523/ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) www.buergerinitiative-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BbG-Grundeinkommen-201264373253823/ in Kooperation mit Unsere Verfassung e.V. www.unsere-verfassung.org

– Mo 30.09.2019 um 19:30-21:30 Uhr, interaktives Theater & Diskussion „Der Grund / Die Solidarität / Das Einkommen – Ein Legislatives Theater zu Alternativen zu Hartz IV“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping (DIE LINKE) und Ülker Radziwill (SPD) im Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V., Urbanstraße 21, 10961 Berlin, www.legislatives-theater.de/AktuellLTB.html bzw. www.facebook.com/events/380826219270478/

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

-> Vorankündigungen:

– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/

– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 19 in www.grundeinkommen.de/13/08/2019/tagung-des-netzwerkrats-vom-13-14-juli-2019-in-kassel.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 26.8. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Die Urbane

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 26.08.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Die Urbane

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion:
„Schere zwischen Arm und Reich wird größer – Egal mit Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)!“

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 30.09.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Tierschutzpartei und deren BGE, ein Kurzvortrag www.facebook.com/events/899210117116523/ von 20:30-22 Uhr „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Im Felde politischer und wirtschaftlicher Macht(kämpfe)“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) www.buergerinitiative-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BbG-Grundeinkommen-201264373253823/ in Kooperation mit Unsere Verfassung e.V. www.unsere-verfassung.org erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Mi 21.08.2019 um 16-17 Uhr, Webinar & Speakers „Universal Basic Income“ (in Englisch) online Zoom

Wednesday 21st August at 4pm-5pm (CEST), Webinar & Speakers „Universal Basic Income“ (in English), www.facebook.com/events/356128935309870/ online Zoom Video Communications https://zoom.us/j/929369634

The Green European Journal www.greeneuropeanjournal.eu and the Global Greens www.globalgreens.org are partnering on a webinar about the Universal Basic Income.

SPEAKERS
– Juon Kim. Former Leader of the Greens in South Korea 녹색당 to speak about culture, time and rights.
– Natalie Bennett. Former leader of the Green Party of England and Wales, Board Member of the GEF – Green European Foundation and UBI expert a post-work world.
– Simo Raittila. Expert on UBI and will discuss Finnish national pilot and the future of UBI in Finland.

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– [vorerst letztes Mal] Di 20.08.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/
[Veranstaltungsort hat sich im Nachhinein geändert auf:
Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin]

– Mi 21.08.2019 um 18-20 Uhr, Gespräch „www.mein-grundeinkommen.de – Das Buch als Auswertung der bisher verlosten Grundeinkommen von Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen: Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Ev. Kirchengemeinde Berlin-Marzahn Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/389281958344375/

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/
inklusive So 25.08.2019 um 15-17 Uhr Mitgliederversammlung / General Assembly 2019 des BIEN www.basicincome.org/about-bien/general-assembly-2019/ bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/

– Mo 26.08.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 26.08.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Die Urbane www.facebook.com/events/564910657283730/ ;
20:30-22 Uhr Diskussion „Schere zwischen Arm und Reich wird größer – Egal mit Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)!“

– Fr 06.09.2019 um 10-16:30 Uhr, Fachtag & Livestream „Grundeinkommen: Ein Weg zu mehr sozialer Gerechtigkeit?“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping (DIE LINKE), Prof. Klaus Dörre (Universität Jena), Prof. Anne Lenze (Hochschule Darmstadt), Dr. Karin Jurczyk (Deutsches Jugendinstitut e.V.) und Maria Loheide in Diakonie Deutschland, Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin, Eintritt frei aber Anmeldung erwünscht, www.diakonie.de/termine/grundeinkommen-ein-weg-zu-mehr-sozialer-gerechtigkeit/ bzw. www.facebook.com/events/450825555762012/

– Sa 14.09.2019 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „Über das bedingungslose Grundeinkommen“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen mit Prof. Dr. Christoph Butterwegge (Universität zu Köln) in Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH), Herzbergstr. 79, 10365 Berlin, Großer Saal (Haus 22), Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/498889297547347/

– Mo-So 16.-22.09.2019, 12. Internationale Woche des Grundeinkommens „Mehr Freiheit durch Grundeinkommen“ (12th International Basic Income Week „Money – let´s make this invention work for everyone“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/310298613181576/
Im Ideenpool www.woche-des-grundeinkommens.eu/ideenpool/ als auch im Beitrag „20 Projektideen zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/ kann man sich inspirieren lassen, was man alleine oder zusammen mit anderen BGE-Befürwortern machen könnte sowie die entsprechenden Aktionen und Veranstaltungen in dem Kalender des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/termine/ eintragen lassen, damit es möglichst viele mitbekommen und mitmachen, da diese #Grundeinkommenswoche #basicincomeweek eine sich selbstorganisierende Mitmachwoche ist.

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

– Fr 20.09.2019 um 19-20 Uhr, Lange Nacht der Volkshochschulen (bundesweit www.100jahre-vhs.de/termine/lange-nacht-der-volkshochschulen.php ) inklusive „bedingungsloses Grundeinkommen“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, 1. Etage im Theaterraum, Eintritt frei, www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/mitte/aktuelles/lange-nacht-2019/ bzw. www.facebook.com/events/365849090993243/

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

-> Vorankündigungen:

– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/

– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/

– Sa-So 28.-29.09.2019 Kassel ‚Bundesparteitag / Mitgliederversammlung‘ der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen mit Satzungsänderungen und Vorstandswahlen sowie ggf. inhaltliche Neuausrichtung einschließlich der Abstimmung ob die Partei aufgelöst wird, Anträge können ab sofort bis spätestens 30.08.2019 per Mail an antrag.bpt[at]buendnis-grundeinkommen.de eingereicht werden, www.buendnis-grundeinkommen.de/?mailpoet_router&endpoint=view_in_browser&action=view&data=WzEwLCJmNGRiYWE1YmU0NjgiLDAsMCw3LDFd

– Mo 30.09.2019 Berlin „Bedingungsloses Grundeinkommen versus solidarischem Grundeinkommen“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping u.a. im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=839243589761842&id=440771439609061/

– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 29.7. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast PNE

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 29.07.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
PNE

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Spieleabend
„Das Gesellschafts-Spiel: Spielend zum bedingungslosen Grundeinkommen“ www.das-gesellschafts-spiel.de bzw. www.facebook.com/dasgesellschaftsspiel/

Des Weiteren stimmen wir über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 26.08.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Partei Die Urbane und deren BGE, eine Diskussion von 20:30-22 Uhr erfolgt wofür vier Themen zur Auswahl stehen:
– 1) „Macht das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) die Welt besser oder befreit es nur die Menschen, die Guten wie auch die Schlechten?“
– 2) „Schere zwischen Arm und Reich wird größer – Egal mit Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)!“
– 3) „Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) vor der Einführung erst testen z.B. lokal begrenzt (Gemeinde, Stadt, kleines Land), zeitlich begrenzt (1 Jahr Mein Grundeinkommen e.V., 5 Jahre), nach Jahrgang, nach Anfangsbuchstaben des Nachnamens, nach Zufall, etc.?“
– 4) „Mit Bedingungslosem Grundeinkommen (BGE) tut der Mensch nichts mehr – Der schnellste Weg zum Frieden!“

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

BGE Hotline & Sprechstunde

Die wöchentliche BGE Hotline. Fragen zum Bedingungslosen Grundeinkommen. Kontakt zu Bündnis, Netzwerk und BGE-Gruppen. Talk mit BGE-Aktivisten.
Immer Montags von 18:30 bis 19:30 Uhr.
Telefon: 030 / 63417989 Raum 5179

www.facebook.com/events/346718715997582/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– So 07.07.2019 um 15-17 Uhr, Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen „Welche Ungleichheiten verträgt Demokratie?“ mit Prof. Dr. Sascha Liebermann (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft) und Ulrike Herrmann (taz) in Deutsches Historisches Museum, Unter den Linden 2, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.dhm.de/kalender/terminansicht.html?tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Buid%5D=6095&tx_cal_controller%5Blastview%5D=view-day%7Cpage_id-882%7C%7Cview-month%7Cpage_id-884%7C%7Cview-day%7Cpage_id-882&tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Byear%5D=2019&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=07&tx_cal_controller%5Bday%5D=07&cHash=68230a889f44692c5966575bb25c0469 bzw. www.facebook.com/events/459409934599273/

– Sa 20.07.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Mo 29.07.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 29.07.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: PNE www.facebook.com/events/1162872313867841/ ;
20:30-22 Uhr Spieleabend „Das Gesellschafts-Spiel: Spielend zum bedingungslosen Grundeinkommen“ www.das-gesellschafts-spiel.de bzw. www.facebook.com/dasgesellschaftsspiel/

– Mi 21.08.2019 um 18-20 Uhr, Gespräch „www.mein-grundeinkommen.de – Das Buch als Auswertung der bisher verlosten Grundeinkommen von Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen: Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Ev. Kirchengemeinde Berlin-Marzahn Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/389281958344375/

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/

– Mo-So 16.-22.09.2019, 12. Internationale Woche des Grundeinkommens „Mehr Freiheit durch Grundeinkommen“ (12th International Basic Income Week „Money – let´s make it work for everyone“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/310298613181576/
Im Ideenpool www.woche-des-grundeinkommens.eu/ideenpool/ als auch im Beitrag „20 Projektideen zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/ kann man sich inspirieren lassen, was man alleine oder zusammen mit anderen BGE-Befürwortern machen könnte sowie die entsprechenden Aktionen und Veranstaltungen in dem Kalender des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/termine/ eintragen lassen, damit es möglichst viele mitbekommen und mitmachen, da diese #Grundeinkommenswoche #basicincomeweek eine sich selbstorganisierende Mitmachwoche ist.

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

-> Vorankündigungen:
– Fr 06.09.2019 Berlin 2. Fachtag „Grundeinkommen“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping, Prof. Klaus Dörre, Prof. Anne Lenze u.a., www.diakonie.de/termine/grundeinkommen-ein-weg-zu-mehr-sozialer-gerechtigkeit/
– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo 30.09.2019 Berlin „Bedingungsloses Grundeinkommen versus solidarischem Grundeinkommen“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping u.a. im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=839243589761842&id=440771439609061/
– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 24.6. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast bergpartei

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 24.06.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
bergpartei

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion
„In einer Gesellschaft mit einem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) ein gesellschaftliches Arbeitsjahr vor der Volljährigkeit?“

Des Weiteren stimmen wir über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 29.07.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur PNE und deren BGE, ein Brainstorming von 20:30-22 Uhr erfolgt wofür zwei Themen zur Auswahl stehen oder als dritte Alternative ein Spieleabend:
– 1) „Was könnten Argumente für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) sein?“
– 2) „Was könnten Brainstorming-Fragen oder Diskussions-Fragen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) für die regelmäßigen offenen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (Ini-BGE Berlin) sein?“
– 3) „Das Gesellschafts-Spiel: Spielend zum bedingungslosen Grundeinkommen“ www.das-gesellschafts-spiel.de bzw. www.facebook.com/dasgesellschaftsspiel/

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

So 09.06.2019 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Verhindert ein bedingungsloses Grundeinkommen Prostitution?“ in Berlin

So 09.06.2019 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Verhindert ein bedingungsloses Grundeinkommen Prostitution?“ mit Carmen G. (Beraterin für SexarbeiterInnen in Berlin, Mitglied Berliner Frauen*Streik Komitee), Sophie Obinger (Mitglied Berliner Frauen*Streik Komitee und bei der feministischen Gruppe Kali), Annemarie Schoß (engagiert sich z.B. in TERRE DES FEMMES Menschenrechte für die Frau e. V. und SISTERS – für den Ausstieg aus der Prostitution! e.V.) und Klara (Aktivistin bei Femen und Mitfrau bei SISTERS – für den Ausstieg aus der Prostitution! e.V.) im Rahmen der jeden 2. Sonntag im Monat stattfindenden Radiosendung ‚Der Bedingungslose Nachmittag‘ auf Rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock- und Blueskneipe, Raumerstr. 39, 10437 Berlin, Eintritt frei, www.rockradio.de/rr_sendungen_info.php?auswahl_lfdnr=18980 bzw. www.facebook.com/events/341093136812289/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/

– Do 20.06.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Mo 24.06.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 24.06.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: bergpartei www.facebook.com/events/405972459942300/ ;
20:30-22 Uhr Diskussion „In einer Gesellschaft mit einem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) ein gesellschaftliches Arbeitsjahr vor der Volljährigkeit?“

– So 07.07.2019 um 15-17 Uhr, Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen „Welche Ungleichheiten verträgt Demokratie?“ mit Prof. Dr. Sascha Liebermann (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft) und Ulrike Herrmann (taz) in Deutsches Historisches Museum, Unter den Linden 2, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.dhm.de/kalender/terminansicht.html?tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Buid%5D=6095&tx_cal_controller%5Blastview%5D=view-day%7Cpage_id-882%7C%7Cview-month%7Cpage_id-884%7C%7Cview-day%7Cpage_id-882&tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Byear%5D=2019&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=07&tx_cal_controller%5Bday%5D=07&cHash=68230a889f44692c5966575bb25c0469 bzw. www.facebook.com/events/459409934599273/

– Mi 21.08.2019 um 18-20 Uhr, Gespräch „www.mein-grundeinkommen.de – Das Buch als Auswertung der bisher verlosten Grundeinkommen von Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen: Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Ev. Kirchengemeinde Berlin-Marzahn Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/389281958344375/

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

-> Vorankündigungen:
– Fr 06.09.2019 Berlin 2. Fachtag „Grundeinkommen“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping, Prof. Klaus Dörre, Prof. Anne Lenze u.a., www.diakonie-wissen.de/documents/10179/4183628/2019-05-23_grundeinkommen_diakonie.pdf
– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (International Basic Income Week), www.basicincomeweek.org
– Mo 30.09.2019 Berlin „Bedingungsloses Grundeinkommen versus solidarischem Grundeinkommen“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping u.a. im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=839243589761842&id=440771439609061/
– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 27.5. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Die Violetten

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 27.05.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Die Violetten
mit Andreas Hänsch als Vorsitzender Landesverband Berlin Die Violetten

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Kurzvortrag
„Wie ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) als Bürgerversicherung in der Sozialversicherung wirken könnte!“
mit Karlo P. Plazonic von der Sozial-Kulturelle Bewegung Bedingungsloses Grundeinkommen (SKB BGE) www.skbbge.de bzw. www.facebook.com/SKBBGE/

Des Weiteren stimmen wir über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 24.06.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur bergpartei und deren BGE, eine Diskussion von 20:30-22 Uhr erfolgt wofür vier Themen zur Auswahl stehen:
– 1) „Macht das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) die Welt besser oder befreit es nur die Menschen, die Guten wie auch die Schlechten?“
– 2) „In einer Gesellschaft mit einem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) ein gesellschaftliches Arbeitsjahr vor der Volljährigkeit?“
– 3) „Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) vor der Einführung erst testen z.B. lokal begrenzt (Gemeinde, Stadt, kleines Land), zeitlich begrenzt (1 Jahr Mein Grundeinkommen e.V., 5 Jahre), nach Jahrgang, nach Anfangsbuchstaben des Nachnamens, nach Zufall, etc.?“
– 4) „Mit Bedingungslosem Grundeinkommen (BGE) tut der Mensch nichts mehr – Der schnellste Weg zum Frieden!“

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Europawahl 26.05.2019 – Briefwahl in Berlin

Europawahl 26.05.2019 – Briefwahl in Berlin
www.facebook.com/events/441832893256463/

Zur Europawahl (Wahl des Europäischen Parlament) Sonntag 26.05.2019 www.facebook.com/events/448731942548767/ braucht man nicht bis zum 26.5. warten sondern kann sofort ab Erhalt der Wahlbenachrichtigung schon unkompliziert per Briefwahl bis spätestens 22.5. wählen.

Der Brief mit der Wahlbenachrichtigung enthält in der Regel Hinweise zur Briefwahl auf der Rückseite. In Berlin kann man (neben der Rücksendung des ausgefüllten unterschriebenen Antrags auf der Rückseite per Post in einem frankierten Briefumschlag oder per Fax) vor allem den Antrag unkompliziert ohne Account oder sonstige Voraussetzungen im Internet auf www.wahlen.berlin.de bzw. www.berlin.de/wahlen/wahlen/europawahl-2019/briefwahl/artikel.799787.php oder direkt https://olmera.verwalt-berlin.de/std/IWS/start.do stellen. Den Bezirk und die Wohnanschrift nimmt man von der Wahlbenachrichtigung und ansonsten braucht man nur seinen Namen und Geburtsdatum angeben. Noch einfacher geht es über den abgebildeten QR-Code, welcher diese Daten schon beinhaltet. Eine Mailadresse muss man nicht angeben aber wenn man dies macht, dann bekommt man eine Bestätigungs-Mail. Die nach nur wenigen Tagen erhaltenen Briefwahlunterlagen füllt man aus und wählt und schickt portofrei wieder postalisch zurück. Und das wars schon! Es gibt kein Grund auf schönes Wetter am Wahlsonntag zu warten um wählen zu gehen.
Ein Online-Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins kann bis zum 22.05.2019 um 0 Uhr gestellt werden. Allerdings müssen die ausgefüllten Briefwahlunterlagen bis So 26.05.2019 um 18 Uhr beim zuständigen Bezirkswahlamt eingegangen sein. Später eingegangene Wahlbriefe zählen nicht mit.

Bei der Europawahl 2019 gibt es keine Sperrklausel, d.h. jede Stimme zählt!

Wer nicht weiß was er wählen möchte kann z.B. den Wahl-O-Mat www.wahl-o-mat.de/europawahl2019/ und den WahlSwiper www.voteswiper.org als gute Unterstützungen nutzen. Eine Zusammenfassung der Parteien-Antworten (ohne den Begründungen) zu allen 38 Fragen des Wahl-O-Mat direkt hier www.wahl-o-mat.de/europawahl2019/Positionsvergleich-Europawahl2019.pdf
(Eine Frage zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) gibt es nicht.)

Wer dann immer noch nicht weiß was er wählen möchte und die Zukunftsvision Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gut findet kann dieses gemäß www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/04/02/42-bge-parteien/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/562893874093830/ bei folgenden Parteien wählen:

-> Ein-Themen-Partei:
– Bündnis Grundeinkommen (BGE)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289274/bge/
[Facebook-Veranstaltung www.facebook.com/events/326368981380692/ ]

-> 12 Mehr-Themen-Parteien [alphabetisch sortiert]:
– Ab jetzt…Demokratie durch Volksabstimmung (Volksabstimmung)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289166/volksabstimmung/
– DIE RECHTE – Partei für Volksabstimmung, Souveränität und Heimatschutz (DIE RECHTE)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289287/die-rechte/
– Die Violetten
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289290/die-violetten/
[Facebook-Veranstaltung www.facebook.com/events/2105710516386779/ ]
– Graue Panther
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289299/graue-panther/
– Menschliche Welt
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289310/menschliche-welt/
– Neue Liberale – Die Sozialliberalen (NL)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289312/nl/
– Partei der Humanisten (Die Humanisten)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289317/die-humanisten/
[Facebook-Veranstaltung www.facebook.com/events/554190808368180/ ]
– Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289164/die-partei/
[Facebook-Veranstaltung www.facebook.com/events/730663513952088/ ]
– PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289154/tierschutzpartei/
– Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289152/piraten/
[Facebook-Veranstaltung www.facebook.com/events/332338757474191/ ]
– Sozialistische Gleichheitspartei, Vierte Internationale (SGP)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289254/sgp/
[Facebook-Veranstaltung www.facebook.com/events/388906098376687/ ]
– Volt Deutschland (Volt)
www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/289341/volt/
[Facebook-Veranstaltung www.facebook.com/events/293380811302100/ ]

In den Mehr-Themen-Parteien ist die Ausprägung und Wichtigkeit dieses Themas BGE unterschiedlich stark vorhanden und vor allem sollte man diese Parteien dann nicht nur wegen dem Thema BGE wählen sondern sich auch mit den anderen Programmpunkten beschäftigen ob man diese ebenfalls vertreten kann, siehe die obigen Links zu den Partei-Kurzprofilen der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb). Insofern stellt dieser Beitrag keine Empfehlung dar bestimmte Parteien beizutreten/zu wählen bzw. nicht beizutreten/nicht zu wählen.

Eine Sperrklausel (von 5% wie bei der Bundestagswahl) gibt es bei der Europawahl nicht und auf Grund der geringen Wahlbeteiligung (48% bei Europawahl 2014 www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2014/ergebnisse/bund-99.html ) ist diese Wahl für Kleinparteien doppelt wichtig so dass man hier nicht sagen kann, dass eine Stimme an eine Kleinpartei eine vergeudete Stimme ist.

Als lediglich verdeutlichendes aber nicht realistisches Rechenbeispiel:
Wenn bei einer Gleichverteilung der angeblichen ca. 50% BGE-Befürworter (siehe repräsentative Umfrage im Wochenbericht 15/2019 des Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin) www.diw.de/id/diw_01.c.618785.de ) über alle Wähler und Nichtwähler die Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen (BGE) diese 50% von den Nichtwählern gewählt werden würde hätte diese ca. 26% wahlberechtigte Stimmen (=50% auf 52% Nichtwähler bei Europawahl 2014 www.bundeswahlleiter.de/service/glossar/n/nichtwaehler.html ), was bei einer dann Wahlbeteiligung von 74% (statt 48%) ein Wahlergebnis von ca. 35% (26%/74%) in Deutschland ergäbe und damit stärkste Partei (www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2014/ergebnisse/bund-99.html )

Die Initiative Grundeinkommen Berlin (www.grundeinkommen-berlin.de bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/ ) ist parteiunabhängig, parteineutral und parteiübergreifend. Sie ist eine Aufklärungs- und Vernetzungsinitiative in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) im Sinne der Definition des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/grundeinkommen/idee/ mit den 4 Kriterien:
„Ein Grundeinkommen ist ein Einkommen, das eine politische Gemeinschaft bedingungslos jedem ihrer Mitglieder gewährt. Es soll
– die Existenz sichern und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen,
– einen individuellen Rechtsanspruch darstellen sowie
– ohne Bedürftigkeitsprüfung und
– ohne Zwang zu Arbeit oder anderen Gegenleistungen garantiert werden.“

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/

– Mi 01.05.2019 ab 9 Uhr, Demo „Tag der Arbeit“ am Brandenburger Tor und Straße des 17. Juni von DGB & ver.di, www.dgb.de/themen/++co++c42b3c70-499d-11e9-b5c0-52540088cada bzw. www.facebook.com/events/2853910141316188/
oder viele Alternativen z.B. ab 13 Uhr Bürgerfest von MyGruni, bergpartei u.a., www.mygruni.de bzw. www.facebook.com/events/309882669676721/
sowie als „Tag des Grundeinkommens“ (#basicincomeday), www.basicincomeday.org/ubi/deutsch-1-mai-tag-des-grundeinkommens-bge/

– Do 02.05.2019 ab 13 Uhr, Demo „Kampf- und Feiertag der Arbeitslosen“ vom Senefelderplatz (Berlin-Prenzlauer Berg) und zurück mit illustren Gästen und Musik auf der Bühne vom Baiz, Schönhauser Allee 26A, 10435 Berlin, www.baiz.info/programm/ und www.baiz.info/s/cc_images/teaserbox_22224468.jpg bzw. www.facebook.com/events/2329490437284851/ und www.facebook.com/events/333993353925552/

– Mo 13.05.2019 um 18 Uhr, Lesung & Diskussion & Grundeinkommen-Verlosung „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Deutschland und Europa!“ mit Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen von Mein Grundeinkommen e.V. u.a. in Urania Berlin, An der Urania 17, 10787 Berlin, Kleist-Saal, Eintritt 11,50 EUR (ermäßigt 0-10 EUR), www.urania.de/fuer-ein-bedingungsloses-grundeinkommen-deutschland-und-europa/

– Mo 20.05.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Di 21.05.2019 um 19 Uhr, Gespräche & Infoabend „Bedingungsloses Grundeinkommen – was ist das?“ mit verschiedenen Gästen in der Brotfabrik Berlin, Caligariplatz 1, 13086 Berlin, Eintritt frei aber formlose Anmeldung erwünscht, www.nebenan.de/public_feed/6819964/ bzw. www.facebook.com/events/2310424935881040/

– Do 23.05.2019 um 10-16 Uhr, Fachtag „Grundeinkommen“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Prof. Franz Segbers, Prof. Dr. Sascha Liebermann, Michael David, Dr. Stefan Bach (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin)), Prof. Michael Opielka, Pascal Kober (FDP), Ronald Blaschke (Netzwerk Grundeinkommen) und Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) in Diakonie Deutschland, Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin, Eintritt frei aber Anmeldung erwünscht, www.diakonie.de/termine/grundeinkommen/ bzw. www.facebook.com/events/830538007293661/

– So 26.05.2019 um 9-18 Uhr, Europawahl 2019 „Wahl zum 9. Europäischen Parlament“ per Briefwahl oder Wahllokal in deiner Nähe, www.facebook.com/events/328121464714193/ bzw. www.diesmalwaehleich.eu und www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019.html

– Mo 27.05.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 27.05.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Die Violetten www.facebook.com/events/477004296155831/ ;
20:30-22 Uhr Kurzvortrag „Wie ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) als Bürgerversicherung in der Sozialversicherung wirken könnte!“ mit Karlo P. Plazonic von der Sozial-Kulturelle Bewegung Bedingungsloses Grundeinkommen (SKB BGE) www.skbbge.de bzw. www.facebook.com/SKBBGE/

– So 07.07.2019 um 15-17 Uhr, Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen „Welche Ungleichheiten verträgt Demokratie?“ mit Prof. Dr. Sascha Liebermann (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft) und Ulrike Herrmann (taz) in Deutsches Historisches Museum, Unter den Linden 2, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.dhm.de/kalender/terminansicht.html?tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Buid%5D=6095&tx_cal_controller%5Blastview%5D=view-day%7Cpage_id-882%7C%7Cview-month%7Cpage_id-884%7C%7Cview-day%7Cpage_id-882&tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Byear%5D=2019&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=07&tx_cal_controller%5Bday%5D=07&cHash=68230a889f44692c5966575bb25c0469 bzw. www.facebook.com/events/459409934599273/

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

-> Vorankündigungen:
– Fr 06.09.2019 Berlin 2. Fachtag „Grundeinkommen“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping, Prof. Klaus Dörre, Prof. Anne Lenze u.a., www.diakonie-wissen.de/documents/10179/4183628/2019-05-23_grundeinkommen_diakonie.pdf
– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (International Basic Income Week), www.basicincomeweek.org
– Mo 30.09.2019 Berlin „Bedingungsloses Grundeinkommen versus solidarischem Grundeinkommen“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping u.a. im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=839243589761842&id=440771439609061/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 29.4. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast V-Partei³

[!Achtung!: Der Haupteingang und Foyer Neues Deutschland ist am Mo 29.4. zwischen 16-20 Uhr aus organisatorischen Gründen gesperrt. Bitte dort nicht stören sondern den Nebeneingang 30m links vom Haupteingang benutzen. Ansonsten wie immer in die 1. Etage und der hauseigenen Beschilderung „Seminarräume“ bis zum Seminarraum 6 folgen.]

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 29.04.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
V-Partei³
mit Sabine Blum als stellvertretende Vorsitzende Landesverband Berlin V-Partei³

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion
„Gibt es bessere Alternativen um die Ziele des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) zu erreichen?“
Als Grundlage für die ‚Ziele‘ dient unser offenes Treffen vom Mo 25.02.2019 und deren dann vor Ort ausliegende Brainstorming-Zusammenfassung „44 Ziele, die Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) mit dem BGE verbinden könnten […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2019/04/22/44-bge-befuerworter-ziele/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/825317311184817/

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 27.05.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Partei Die Violetten und deren BGE, ein Kurzvortrag von 20:30-22 Uhr „Wie ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) als Bürgerversicherung in der Sozialversicherung wirken könnte!“ mit Karlo P. Plazonic von der Sozial-Kulturelle Bewegung Bedingungsloses Grundeinkommen (SKB BGE) www.skbbge.de bzw. www.facebook.com/SKBBGE/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

So 28.04.2019 um 12-14 Uhr, Snackempfang und Infos zur Initiative „Grundeinkommen für alle“ in Berlin

So 28.04.2019 um 12-14 Uhr, Snackempfang mit Kurzvortrag, Musik und Infos zur Initiative „Grundeinkommen für alle“ im Musikstudio Ohrpheo, Jablonskistr. 15, 10405 Berlin, Eintritt frei, www.gfagrundeinkommenfueralle.blogspot.com/2019/04/grundeinkommen-fur-alle-gemeinsam.html bzw. www.facebook.com/events/2050108108448529/

Mi 10.04.2019 um 19-21 Uhr, Publikumsdiskussion „Das bedingungslose Grundeinkommen wird kommen!?“ in Berlin

Mi 10.04.2019 um 19-21 Uhr, Publikumsdiskussion „Das bedingungslose Grundeinkommen wird kommen!?“ mit Mein Grundeinkommen e.V. im Brauhaus neulich, Selchower Str. 20, 12049 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/368293510477821/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/

– Do 28.03.2019 um 15:30-17:30 Uhr, Dokumentarfilm & Gespräch „FrauenMärz: LebensWerte“ inklusive Film „Bedingungslos glücklich? – Freiheit und Grundeinkommen“ der Berliner Filmemacherin Sabine Jainski und Ilona Kalmbach (www.grundeinkommen.tv/3sat-freiheit-und-grundeinkommen/ ) in Ulme35, Interkulturanstalten Westend e.V., Ulmenallee 35, 14050 Berlin, Eintritt frei, Veranstaltung richtet sich an alle Frauen im berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, um Anmeldung wird gebeten, www.interkulturanstalten.de/index.php/events/frauenmaerz-lebenswerte/ bzw. www.facebook.com/events/1892106760900074/

– Mo 01.04.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens – in weiblicher und in männlicher Betrachtung“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin, BVV Saal, Kurs-Nr Mi100-008F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=518036 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-04-01-VHS-BGE-Frau-Mann.htm bzw. www.facebook.com/events/2182765958711409/

– Sa 20.04.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Mo 29.04.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 29.04.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: V-Partei³ www.facebook.com/events/256513068348912/ ;
20:30-22 Uhr Diskussion „Gibt es bessere Alternativen um die Ziele des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) zu erreichen?“

– Do 23.05.2019 um 10-16 Uhr, Fachtag „Grundeinkommen“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Prof. Franz Segbers, Prof. Sascha Liebermann, Michael David, Dr. Stefan Bach (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin)), Prof. Michael Opielka, Pascal Kober (FDP), Ronald Blaschke (Netzwerk Grundeinkommen) und Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) in Diakonie Deutschland, Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin, Eintritt frei aber Anmeldung erwünscht, www.diakonie.de/termine/grundeinkommen/ bzw. www.facebook.com/events/830538007293661/

– So 26.05.2019 um 9-18 Uhr, Europawahl 2019 „Wahl zum 9. Europäischen Parlament“ per Briefwahl oder Wahllokal in deiner Nähe, www.facebook.com/events/328121464714193/ bzw. www.diesmalwaehleich.eu und www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019.html

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), Call for Papers bis 18.03.2019, www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

-> Vorankündigungen:
– Fr 06.09.2019 Berlin 2. Fachtag „Grundeinkommen“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping, Prof. Klaus Dörre, Prof. Anne Lenze u.a., www.diakonie-wissen.de/documents/10179/4183628/2019-05-23_grundeinkommen_diakonie.pdf
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week)

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 25.3. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Partei der Humanisten

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 25.03.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Partei der Humanisten
mit Georg Hille als Vorsitzender Landesverband Berlin Partei der Humanisten

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Kurzvortrag
„Volt: Vorschläge zu einer wissensbasierten Entscheidung über ein bedingungsloses Grundeinkommen in Europa.“ mit Yannick Walther von der Partei Volt Deutschland (Volt) www.voltdeutschland.org bzw. www.facebook.com/VoltDeutschland/

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 29.04.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur V-Partei³ und deren BGE, eine Diskussion von 20:30-22 Uhr „Gibt es bessere Alternativen um die Ziele des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) zu erreichen?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Do-So 21.-24.03.2019, UBIE General Assembly in Berlin

Do-So 21.-24.03.2019, UBIE General Assembly / UBIE Mitgliederversammlung 2019 einschließlich ein Public Event on Basic Income Experiments / öffentliche Veranstaltung zu Grundeinkommen-Experimenten (in englisch) in Berlin, Eintritt frei, www.ubie.org/berlin2019/

Fr 22.03.2019 um 19-22 Uhr, Dokumentarfilm & Diskussion „Free Lunch Society – Komm Komm Grundeinkommen“ in Berlin

Fr 22.03.2019 um 19-22 Uhr, Dokumentarfilm & Diskussion „Free Lunch Society – Komm Komm Grundeinkommen“ und nach dem Film mit Stefan Ziller (MdA Grüne Fraktion Berlin, Abgeordneter Bündnis 90/Die Grünen Marzahn-Hellersdorf) u.a. präsentiert von Bündnis 90/Die Grünen Reinickendorf im Grüner Fuchs, Brunowstraße 49, 13507 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/312645625940420/ bzw. www.gruene-reinickendorf.de/gruene-termine/cal/event//tx_cal_phpicalendar/2019/03/22/gruenes_kino_free_lunch_society-1/

Sa 16.03.2019 um 17-20 Uhr, Gespräch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in spanisch in Berlin

Sa 16.03.2019 um 17-20 Uhr, Gespräch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in spanisch „Charla sobre la Renta Básica Universal Incondicional“ mit Daniel Raventós (Vorsitzender von Red Renta Básica, Barcelona) und Mayte Quintanilla (Vorsitzende von Humanistas por la Renta Básica Universal, Madrid) präsentiert von Podemos Berlin im Mehringhof-Theater, Gneisenaustr. 2A, 10961 Berlin, www.facebook.com/events/418562282213138/ bzw. www.berlinamateurs.com/renta-basica-universal-incondicional-a-debate-en-berlin/

Do 14.03.2019 um 19-22 Uhr, Gespräch „Money Talk #7: Circles, a Universal Basic Income“ (in Englisch) in Berlin

Do 14.03.2019 um 19-22 Uhr, Gespräch „Money Talk #7: Circles, a Universal Basic Income“ (in Englisch) über Kryptowährung Circles UBI Project: Basic Income on the Blockchain www.joincircles.net mit Julio Linares (Basic Income Earth Network) und Sara Friend im Supermarkt, Mehringplatz 9, 10969 Berlin, www.supermarkt-berlin.net/event/money-talk-7-circles-a-universal-basic-income/ bzw. www.facebook.com/events/333599783940835/

Bedingungsloses #Grundeinkommen / #basicincome (#BGE / #UBI) in #Berlin

Sa 02.03.2019 um 19-22 Uhr, Theaterstück „Let Them Eat Money. Welche Zukunft?!“ & Nachgespräch mit Michael Bohmeyer in Berlin

Sa 02.03.2019 um 19-22 Uhr, Theaterstück & Nachgespräch „Let Them Eat Money. Welche Zukunft?!“ (in deutsch mit englischen Übertiteln) von Autor/Regisseur Andres Veiel in Zusammenarbeit mit Jutta Doberstein (in Koproduktion mit Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss) und ca. 21:45 Uhr Nachgespräch mit Michael Bohmeyer (Mein Grundeinkommen e.V.) moderiert von Stefan Reinecke (taz) im Deutsches Theater Berlin, Schumannstr. 13A, 10117 Berlin, nur noch wenige Tickets 10-42 EUR https://ticket.deutschestheater.de/eventim.webshop/webticket/seatmap?eventId=16181 , www.deutschestheater.de/programm/a-z/let_them_eat_money_welche_zukunft/ bzw. www.facebook.com/events/1059239037595812/

Diverse interessante bereits geführte Nachgespräche als Podcast zum Hören z.B. mit Katja Kipping vom 13.12.2018 www.soundcloud.com/deutsches-theater-berlin/nachgesprach-zu-let-them-eat-money-welche-zukunft-mit-katja-kippingdie-linke/

Bedingungsloses #Grundeinkommen (#BGE) in #Berlin

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/

– Mo 04.03.2019 um 19:15-20:45, Diskussion „Talkshow aus der Zukunft: Solidarisiert Euch! 1919 – 2019 – 2039“ mit Adrienne Goehler, Ralf Hoffrogge (Deutsche Wohnen & Co Enteignen), Dr. Britta Ohm (Mittelbau-Initiative „Netzwerk für Gute Arbeit in der Wissenschaft“) und Dirk Linder (IG Metall) moderiert von Christine Watty (Deutschlandfunk Kultur) präsentiert von 100 Jahre Revolution Berlin (in Kooperation mit dem Museum Lichtenberg im Stadthaus) im historischen Möbelwagen am Alexanderplatz Berlin (Standort neben der Weltzeituhr), Eintritt frei aber Anmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl unter revolution(at)kulturprojekte.berlin erbeten, www.facebook.com/events/383545719118295/ bzw. www.100jahrerevolution.berlin/programm/talkshow-aus-der-zukunft-solidarisiert-euch-1919-2019-2039/

– So 17.03.2019 um 11-13 Uhr, Buchvorstellung & Gespräch „SonntagsLese: Danuta Schmidt im Gespräch mit Michael Bohmeyer“ zum Buch „Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ präsentiert von SonntagsLese und Mein Grundeinkommen e.V. mit einer Grundeinkommensgewinnerin Jesta Phoenix im Kino Union, Bölschestr. 69, 12587 Berlin, Eintritt 13 EUR, www.kino-union.de/detail/76623/Sonntagslese%3A%20Michael%20Bohmeyer/ bzw. www.facebook.com/events/400208277218437/

– Mi 20.03.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Mo 25.03.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 25.03.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Partei der Humanisten www.facebook.com/events/567493273699319/ ;
20:30-22 Uhr Kurzvortrag „Volt: Vorschläge zu einer wissensbasierten Entscheidung über ein bedingungsloses Grundeinkommen in Europa.“ www.facebook.com/events/559547187853390/ mit Yannick Walther von der Partei Volt Deutschland (Volt) www.voltdeutschland.org bzw. www.facebook.com/VoltDeutschland/

– Mo 01.04.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens – in weiblicher und in männlicher Betrachtung“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin, BVV Saal, Kurs-Nr Mi100-008F, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=518036 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-04-01-VHS-BGE-Frau-Mann.htm

– So 26.05.2019 um 9-18 Uhr, Europawahl 2019 „Wahl zum 9. Europäischen Parlament“ per Briefwahl oder Wahllokal in deiner Nähe, www.facebook.com/events/328121464714193/ bzw. www.diesmalwaehleich.eu und www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019.html

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th BIEN Congress „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), Call for Papers bis 18.03.2019, www.facebook.com/events/297356450922320/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

-> Vorankündigungen:
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week)

Erinnerung offenes Treffen Mo 25.2. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Piratenpartei

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 25.02.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Piratenpartei
mit Alexander Spies als stellvertretender Vorsitzender Landesverband Berlin Piratenpartei Deutschland

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Brainstorming
„Welche Ziele könnten Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) mit dem BGE verbinden?“
(Zum Brainstorming als Methode zur Ideenfindung siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Brainstorming )
5 Links zum Thema:
www.grundeinkommen.de/grundeinkommen/idee/ (Netzwerk Grundeinkommen)
www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2017/09/29/zusammenfassung-des-gespraechsthemas-vorteile-und-nachteile-fuer-arbeitgeber-und-arbeitnehmer-vom-treffen-der-initiative-grundeinkommen-berlin-am-mo-25-09-2017/
www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/10/50-bge-gegenargumente/
www.gaw.institute/images/DasGrundeinkommen.pdf (Götz W. Werner u.a.)
www.boeckler.de/pdf/p_wsi_report_24_2015.pdf (WSI in der Hans-Böckler-Stiftung)

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 25.03.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Partei der Humanisten und deren BGE, ein Kurzvortrag www.facebook.com/events/559547187853390/ von 20:30-22 Uhr „Volt: Vorschläge zu einer wissensbasierten Entscheidung über ein bedingungsloses Grundeinkommen in Europa.“ mit Yannick Walther von der Partei Volt Deutschland (Volt) www.voltdeutschland.org bzw. www.facebook.com/VoltDeutschland/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/

– Di 29.01.2019 um 18-20:30 Uhr, Podiumsdiskussion „Universal Basic Income: The way to prosperity or idleness?“ von Dialogue of Civilizations Research Institute, Französische Str. 23, 10117 Berlin, Veranstaltung in Englisch, Eintritt frei aber Anmeldung nötig,
Podiumsdiskussion mit: Sarath Davala (India Network for Basic Income), Karenina Schröder (Circles UBI Project: Basic Income on the Blockchain), Ralf Krämer (Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand, Bereich Wirtschaftspolitik), Fred Harrison (Land Research Trust), Klemens Witte (Dialogue of Civilizations Research Institute),
https://doc-research.org/our-events/universal-basic-income-way-prosperity-idleness/ bzw. www.facebook.com/events/570117963412569/

– Do 31.01.2019 um 19:30-21:30, online Verlosung & Buchvorstellung „Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ (Ullstein Verlag) mit Mein Grundeinkommen e.V., Michael Bohmeyer, Claudia Cornelsen und Moritz Neumeier, www.mein-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/226214404982943/

– Sa 09.02.2019 um 12-13 Uhr, Dokumentarfilm „Mensch Mutter – Ein langer Weg zum Grundeinkommen“ von Gabriele von Moers (Initiative Grundeinkommen München) im Kant Kino, Kantstr. 54, 10627 Berlin, Eintritt 7 EUR, www.gabriele-von-moers.jimdo.com/app/download/15327806924/Mensch+Mutter+9.2.19.pdf bzw. www.gabriele-von-moers.jimdo.com/aktuelle-veranstaltungen/

– Mo 11.02.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=517046 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-02-11-VHS-BGE.htm

– Do 14.02.2019 um 18-19:30 Uhr, Podiumsdiskussion „Christliches Menschenbild und Grundeinkommen“ von Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin, mit Hermann Binkert (INSA-CONSULERE GmbH, Staatssekretär a.D.) und Uwe Schummer (Vorsitzender der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion) sowie Begrüßung durch Prof. Dr. Norbert Lammert (Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Bundestagspräsident a.D.), www.kas.de/web/politik-und-beratung/veranstaltungen/detail/-/content/christliches-menschenbild-und-grundeinkommen/

– Mi 20.02.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.basic-income-network.de/veranstaltungen/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Sa-So 23.-24.02.2019, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen in SAALBAU Volkshaus Enkheim, Borsigallee 40, 60388 Frankfurt am Main, Anträge können bis 09.02.2019 gestellt werden, man kann sich zur Wahl in den Netzwerkrat stellen, www.grundeinkommen.de/12/01/2019/einladung-zur-mitgliederversammlung-am-23-24-februar-2019-in-frankfurt-m.html bzw. www.facebook.com/events/779413742396902/

– Mo 25.02.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 25.02.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Piratenpartei www.facebook.com/events/268726967178032/ ;
20:30-22 Uhr Brainstorming: „Welche Ziele könnten Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) mit dem BGE verbinden?“

– Mo 01.04.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens – in weiblicher und in männlicher Betrachtung“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin, BVV Saal, Kurs-Nr Mi100-008F, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=518036 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-04-01-VHS-BGE-Frau-Mann.htm

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th BIEN Congress „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), Call for Papers bis 25.02.2019, www.facebook.com/events/297356450922320/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/385605431977787/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

-> Vorankündigungen:
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week)

Erinnerung offenes Treffen Mo 28.1. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Die PARTEI

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 28.01.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Die PARTEI
mit Pelle Boese als Vorsitzender (Ost) Landesverband Berlin Die PARTEI und 1. Vorsitzender OV Lichtenberg Die PARTEI LV Berlin
(Hinweis: Kurzvortrag 19-20 Uhr wird voraussichtlich von Die PARTEI gefilmt und verwertet d.h. wer nicht gefilmt werden möchte bitte in die hinteren Reihen setzen.)

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion
„Endlich Digitalisierung und Robotik – Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) kann kommen!“
5 Links zum Thema:
www.youtube.com/watch?v=l9EPcGCDm48
www.grundeinkommen.de/23/10/2018/precht-im-duell-mit-butterwegge.html
www.wired.de/article/im-jahr-2029-werden-wir-ein-bedingungsloses-grundeinkommen-aber-keinen-feierabend-mehr-haben
www.digibge.wordpress.com/2018/06/13/unser-positionspapier-2/
www.grundeinkommen.de/22/01/2017/rechtsausschuss-des-europaeischen-parlaments-grundeinkommen-ernsthaft-in-erwaegung-ziehen.html

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 25.02.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Piratenpartei und deren BGE, ein Brainstorming von 20:30-22 Uhr „Welche Ziele könnten Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) mit dem BGE verbinden?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Mo+Di 28.+29.01.2019 zwei englischsprachige BGE=UBI-Veranstaltungen in Berlin

– Mo 28.01.2019 um 17:45-21 Uhr, Gesprächsrunde & Projektvorstellungen „OpenUBI Roundtable, Part 2: Synergies, Differences and Philosophies of Money“ in ThoughtWorks Berlin Deutschland GmbH, Zimmerstr. 23, 10969 Berlin, Veranstaltung in Englisch, Projektvorstellungen von: Value Instrument, Circles UBI Project: Basic Income on the Blockchain, Duniter G1, Project Greshm, SwiftDemand, GoodDollar, BrightID, UBIC, Trustlines Network, members of the Basic Income Earth Network and others TBD; www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/257970545/ bzw. www.facebook.com/events/407724539969559/

– Di 29.01.2019 um 18-20:30 Uhr, Podiumsdiskussion „Universal Basic Income: The way to prosperity or idleness?“ von Dialogue of Civilizations Research Institute, Französische Str. 23, 10117 Berlin, Veranstaltung in Englisch, Eintritt frei aber Anmeldung nötig,
Podiumsdiskussion mit: Sarath Davala (India Network for Basic Income), Karenina Schröder (Circles UBI Project: Basic Income on the Blockchain), Ralf Krämer (Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand, Bereich Wirtschaftspolitik), Fred Harrison (Land Research Trust), Klemens Witte (Dialogue of Civilizations Research Institute),
https://doc-research.org/our-events/universal-basic-income-way-prosperity-idleness/ bzw. www.facebook.com/events/570117963412569/

Offene Treffen 2019 Initiative Grundeinkommen Berlin (inklusive BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019)

Die 12 Termine offene Treffen 2019 Initiative Grundeinkommen Berlin sind fest gebucht www.facebook.com/events/585804855188381/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ wieder am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat am selben Ort in Berlin aber diesmal nach den offenen Treffen 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/795169084191144/ bzw. www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bereits schon von 19-22 Uhr die Initiative Grundeinkommen Berlin. In der zusätzlichen Stunde von 19-20 Uhr gibt es eine BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 teilnehmenden Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen. Der Rest von 20-20:30 allgemeine Infos, Termine/Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema BGE und 20:30-22 Uhr BGE-Themen-Gespräch in Form von Brainstorming, Diskussion oder Kurzvortrag bleibt weiterhin erhalten.

Somit könnte man den gesamten Abend auch wie folgt zusammenfassen:
18:00-19:00 BGE-Ein-Themen-Partei
19:00-20:00 BGE-Mehr-Themen-Partei
20:00-20:30 BGE für Neuinteressierte
20:30-22:00 BGE für Fortgeschrittene.
Die offenen Treffen sind bewusst darauf ausgelegt, dass niemand (weder die Parteien noch die Gäste) das volle Programm von 4h mitmachen muss, sondern dass jeder sich das aussuchen kann, was ihn interessiert, ob BGE-Partei(en) oder BGE-Thema.

Für die BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 als mögliche Grundlage „40 Fragen an Parteien, die für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) sind […]“ www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/728228277560388/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/11/25/40-bge-parteien-fragen/

Jeden „20.“ um 18-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“

Der „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ findet auch in 2019 an jedem „20.“ erstmal bis einschließlich 20.08.2019 jeweils um 18-22 Uhr in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, statt, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.basic-income-network.de/veranstaltungen/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

Am Fr 20.09.2019 gibt es an einer anderen Location Restaurant Cancún am Alexanderplatz den „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ (siehe www.facebook.com/events/727312807612798/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 ) wo dann auch überlegt wird, ob, wo und wie es mit dem „Berliner BGE-Stammtisch“ 2019/2020 bis zum „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ September 2020 weitergeht.

Sa 12.01.2019 um 11-17 Uhr, Regionaltreffen Ost des Netzwerk Grundeinkommen in Leipzig

Sa 12.01.2019 um 11-17 Uhr, Regionaltreffen Ost des Netzwerk Grundeinkommen im Haus der Demokratie, Bernhard-Göhring-Str. 152, 04277 Leipzig, www.facebook.com/events/735501330166910/ bzw. https://calendar.google.com/calendar/event?eid=Mmw5ZG9pb2l2YTF1MGR2dnU3YjdtMDA3MGwgbmV0endlcmtncnVuZGVpbmtvbW1lbkBnb29nbGVtYWlsLmNvbQ&ctz=Europe/Berlin

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– Do 20.12.2018 um 18-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/310298822905001/ bzw. www.basic-income-network.de/veranstaltungen/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/256470027/ und www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/256470035/ und www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/256470044/

– BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/

– Mo 28.01.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/

– Mo 28.01.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Die PARTEI www.facebook.com/events/2254160111485923/ ;
20:30-22 Uhr Diskussion: „Endlich Digitalisierung und Robotik – Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) kann kommen!“

– Mo 11.02.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=517046 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-02-11-VHS-BGE.htm

– Sa-So 23.-24.02.2019, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen in SAALBAU Volkshaus Enkheim, Borsigallee 40, 60388 Frankfurt am Main, www.facebook.com/events/779413742396902/

– Mo 01.04.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens – in weiblicher und in männlicher Betrachtung“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin, BVV Saal, Kurs-Nr Mi100-008F, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=518036 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-04-01-VHS-BGE-Frau-Mann.htm

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.facebook.com/events/385605431977787/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/727312807612798/

-> Vorankündigungen:
– Fr-So 23.-25.08.2019 in Hyderabad (Indien) 19. BIEN-Kongress
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week)

Erinnerung offenes Treffen Mo 17.12. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin & BGE-Partei

[davor: 18-19 Uhr Mitgliederversammlung Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ ]

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Rahmen des offenen Treffens der Partei Bündnis Grundeinkommen (BGE) Landesverband Berlin am Montag 17.12.2018 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

– 19-20 Uhr Offenes Treffen BGE-Partei Landesverband Berlin: Status Partei Bündnis Grundeinkommen, Möglichkeit zum Kennenlernen, Vernetzen und Engagieren.

– 20-22 Uhr Offenes Treffen Initiative Grundeinkommen Berlin: offener Austausch zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE).
Mit dem Thema:
ab 20:30 Uhr Brainstorming „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 23.-24.02.2019 in Frankfurt/Main geplanten Mitgliederversammlung sein?“
Die Statuten des Netzwerk Grundeinkommen findet man hier www.grundeinkommen.de/netzwerk/statuten/ und die Definition deren Grundeinkommen hier www.grundeinkommen.de/grundeinkommen/idee/

Des Weiteren stimmt die Initiative Grundeinkommen Berlin über das Thema des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 28.01.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Die PARTEI und deren BGE, eine Diskussion von 20:30-22 Uhr erfolgt wofür vier Themen zur Auswahl stehen:
– 1) „Macht das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) die Welt besser oder befreit es nur die Menschen, die Guten wie auch die Schlechten?“
– 2) „In einer Gesellschaft mit einem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) ein gesellschaftliches Arbeitsjahr vor der Volljährigkeit?“
– 3) „Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) vor der Einführung erst testen z.B. lokal begrenzt (Gemeinde, Stadt, kleines Land), zeitlich begrenzt (1 Jahr Mein Grundeinkommen e.V., 5 Jahre), nach Jahrgang, nach Anfangsbuchstaben des Nachnamens, nach Zufall, etc.?“
– 4) „Endlich Digitalisierung und Robotik – Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) kann kommen!“

(Siehe auch auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und auf www.facebook.com/events/115183332610407/ )

Fr 07.12.2018 um 19-21 Uhr, Dokumentarfilm & Diskussion „Unser Recht zu leben!“ in Berlin

Fr 07.12.2018 um 19-21 Uhr, Dokumentarfilm & Diskussion „Unser Recht zu leben!“ (in englisch und spanisch mit deutschen Untertiteln) von Álvaro Orús präsentiert von Humanisten für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Coop Anti-War Kunstbar Café, Rochstr. 3, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.coopcafeberlin.de/ex/universelles-bge/ bzw. www.facebook.com/events/667375046989720/

– Trailer siehe www.youtube.com/watch?v=60PcKrrM9zE
– Interview mit Álvaro Orús (auf Pressenza Deutschland, Österreich, Schweiz) siehe www.pressenza.com/de/2018/05/interview-mit-alvaro-orus-regisseur-des-dokumentarfilms-ueber-das-bedingungslose-grundeinkommen/

„Philosophen, Ökonomen, Politiker, Sozialaktivisten…. (wie Philippe Van Parijs, Guy Standing, Daniel Raventós, Louise Haagh, Lluis Torrens, Cosima Kern, Ping Xu, Julen Bollain, Sara Bizarro, Scott Santens, Mayte Quintanilla, Elizabeth Rhodes, Rena Masuyama oder Sonja Scherndl) beantworten in diesem Film alle grundlegenden Zweifel und Fragen rund um die Idee und Umsetzung eines Grundeinkommens. Sie kommen aus verschiedenen Kontinenten und sind alle gleichermaßen VerteidigerInnen und AktivistInnen des universellen Grundeinkommens. Die Länder und Regionen übergreifende Herangehensweise an die Thematik ist etwas Neues, das den Dokumentarfilm auszeichnet. Der Film lässt erstmals mehrheitlich Frauen zu Wort kommen, haben doch bis jetzt vorwiegend männliche Befürworter das Wort in der Öffentlichkeit ergriffen.

Diese neue Produktion des Regisseurs Álvaro Orús ist ein beschreibendes Werk darüber, was ein Grundeinkommen ist, was es nicht ist, was die Argumente für und gegen das BGE, Möglichkeiten der Umsetzung usw. sind, und die Überlegung, dass es ein universelles Recht werden sollte, weil es das Überleben jedes Menschen sichern würde, „etwas, worauf jeder Mensch Anspruch hat, allein aufgrund der Tatsache geboren worden zu sein“, so Orús.

Einige der Interviewpartner beziehen sich auch auf die revolutionären Auswirkungen, die eine Einführung haben würde, da sie auf die grundlegendste Glaubensstruktur Einfluss nehmen würde, die diesem System zugrunde liegt, in dem einige wenige von dem Besitz ergriffen haben, worauf alle Anspruch haben.

Die Premiere des Dokumentarfilmes fand im Mai 2018 im Rahmen des Europäischen Humanistischen Forums in Madrid statt. Kurz darauf wurde der Film beim Global Media Forum der Deutschen Welle in Bonn einem internationalen Publikum vorgeführt.

Es ist eine von der Presseagentur Pressenza und der Gruppe ‚Humanistas por la Renta Básica Universal‘ geförderte Produktion, die Musik wurde von dem vielseitigen David Bazo komponiert. Das gesamte Projekt wurde von Anfang bis Ende auf ehrenamtlicher und solidarischer Basis durchgeführt.“

So 09.12.2018 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Engagement für das Bedingungslose Grundeinkommen“ in Berlin

So 09.12.2018 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Engagement für das Bedingungslose Grundeinkommen“ mit Anne Walther und Karenina Schröder von Circles UBI Project: Basic Income on the Blockchain, Steffen Aumüller von der LAG Bürgerrechte & Demokratie Berlin (in DIE LINKE) sowie Jenny Leibersperger und Beni Richter von der Bergpartei, die überpartei, im Rahmen der jeden 2. Sonntag im Monat stattfindenden Radiosendung ‚Der Bedingungslose Nachmittag‘ auf Rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock- und Blueskneipe, Raumerstr. 39, 10437 Berlin, Eintritt frei, www.rockradio.de/rr_sendungen_info.php?auswahl_lfdnr=18980 bzw. www.facebook.com/events/1085261188314912/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– Mo 17.12.2018 um 18-19 Uhr, Mitgliederversammlung inklusive Landesvorstandswahlen der Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/

– Mo 17.12.2018 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin & Initiative Grundeinkommen Berlin in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/
Ab ca. 20:30 Uhr Brainstorming „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 23.-24.02.2019 in Frankfurt/Main geplanten Mitgliederversammlung sein?“, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/115183332610407/

– [jeden „20.“] Do 20.12.2018 um 18-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/310298822905001/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/256470027/

– BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/

– Mo 11.02.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=517046 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-02-11-VHS-BGE.htm

– Mo 01.04.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens – in weiblicher und in männlicher Betrachtung“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin, BVV Saal, Kurs-Nr Mi100-008F, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=518036 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-04-01-VHS-BGE-Frau-Mann.htm

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.facebook.com/events/385605431977787/
und bis dahin die „BGE Hotline“ tgl. 22-24 Uhr, www.facebook.com/events/2161501827450384/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/727312807612798/

-> Vorankündigungen:
– Sa-So 23.-24.02.2019 in Frankfurt am Main Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen
– Fr-So 23.-25.08.2019 in Hyderabad (Indien) 19. BIEN-Kongress
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week)

Rückblick der 14. Engagementwoche inklusive „Internationaler BGE-Stammtisch Berlin“

Rückblick der 14. Engagementwoche Sep 2018 „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) mit vielen tollen Veranstaltungen/Aktionen inklusive „Internationaler BGE-Stammtisch Berlin“ zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) siehe pdf-Seite 18 https://178408.seu2.cleverreach.com/c/36264332/ wofür sich viele verschiedene BGE-Gruppierungen nicht nur in Berlin ehrenamtlich engagieren.

Wer sich als Engagement-Botschafter für Sep 2019 die 15. Engagementwoche engagieren möchte (z.B. jemand aus dem Netzwerkrat des Netzwerk Grundeinkommen aufgrund des 15jährigen Bestehens des Netzwerk Grundeinkommens am 09.07.2019) siehe weitere Infos https://178408.seu2.cleverreach.com/m/11110070/

Erinnerung offenes Treffen Mo 26.11. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin & BGE-Partei

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Rahmen des offenen Treffens der Partei Bündnis Grundeinkommen (BGE) Landesverband Berlin am Montag 26.11.2018 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

– 19-20 Uhr Offenes Treffen BGE-Partei Landesverband Berlin: Status Partei Bündnis Grundeinkommen, Möglichkeit zum Kennenlernen, Vernetzen und Engagieren.

– 20-22 Uhr Offenes Treffen Initiative Grundeinkommen Berlin: offener Austausch zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE).
Mit dem Thema:
ab 20:30 Uhr Kurzvortrag „Deprivationsangst vs. Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)“ mit Josef Plank (Student der Philosophie und Medienwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin)

Zum Kurzvortrag:
Könnte ein Bedingungsloses Grundeinkommen die Deprivationsangst minimieren? Analyse anhand von Filmausschnitten aus „Free Lunch Society – Komm Komm Grundeinkommen“, „Frohes Schaffen“ und Interviews mit Prof. Joseph Vogl (Humboldt-Universität zu Berlin).
Für die Anspruchsvollen ein Forschungspapier als Literaturhinweis zur ggf. Vorbereitung „Vom Rand zur Mitte – Rechtsextreme Einstellungen und ihre Einflussfaktoren in Deutschland“ http://library.fes.de/pdf-files/do/04088a.pdf vom Forum Berlin der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Des Weiteren stimmt die Initiative Grundeinkommen Berlin diesmal nicht über das Thema des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 17.12.2018 ab, da dort ein Brainstorming „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 23.-24.02.2019 in Frankfurt/Main geplanten Mitgliederversammlung sein?“ vorgesehen ist.

(Siehe auch auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und auf www.facebook.com/events/115183332610407/ )

Jeden „20.“ ab Di 20.11.2018 um 18-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“

Jeden „20.“ ab Di 20.11.2018 und Do 20.12.2018 jeweils um 18-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/354750045280354/ + www.facebook.com/events/310298822905001/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/rfrbmqyxpbbc/

Fr 02.11.2018 um 18-22 Uhr, Vortrag & Diskussion & Bedingungsloser Grundeintopf „Universal Basic Income and The Theories of Money – Bedingungsloses Grundeinkommen und die Theorien des Geldes“ in Berlin

Fr 02.11.2018 um 18-22 Uhr, Vortrag & Diskussion & Bedingungsloser Grundeintopf „Universal Basic Income and The Theories of Money – Bedingungsloses Grundeinkommen und die Theorien des Geldes“ von Cafe Grundeinkommen – Berlin’s Basic Income Cafe in Universo, Lenaustr. 5, 12047 Berlin, Eintritt frei, Vortrag sehr wahrscheinlich in Englisch endet mit einer Überraschung, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/255859270/ bzw. www.facebook.com/events/304980930109900/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– Fr 26.10.2018 um ca. 18-22 Uhr, Film & Podiumsdiskussion „Frohes Schaffen“ (statt vormals „Free Lunch Society – Komm Komm Grundeinkommen“) von Bergpartei, die überpartei, im Crack Bellmer auf dem RAW-Gelände, Revaler Straße 99, 10245 Berlin, Eintritt frei, www.uepd.de/wordpress/de/ bzw. www.facebook.com/events/221131165355386/

– Mo 29.10.2018 + 26.11.2018 + 17.12.2018 jeweils Mo um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin & Initiative Grundeinkommen Berlin in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/
29.10.2018 ab ca. 20:30 Uhr Brainstorming „Was könnten mögliche Schwierigkeiten und Probleme bei der praktischen Umsetzung eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) in Deutschland in den nächsten paar Wahlperioden sein?“;
26.11.2018 ab ca. 20:30 Uhr Kurzvortrag „Deprivationsangst vs. Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)“ mit Josef Plank (Student der Philosophie und Medienwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin);
17.12.2018 ab ca. 20:30 Uhr Brainstorming „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 23.-24.02.2019 in Frankfurt/Main geplanten Mitgliederversammlung sein?“, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/115183332610407/

– Di-Mi 6.-7.11.2018, Kongress „Digitaler Kapitalismus – Alle Macht den Konzernen?“ von Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin, Hiroshimastr. 17 und 28, 10785 Berlin, Eintritt frei aber Anmeldung bis 22.10.2018 erforderlich, www.fes.de/digitalcapitalism/ bzw. www.facebook.com/events/1192833110867777/
(Hinweis: Letztes Jahr 2017 war die Veranstaltung sehr schnell ausgebucht! Allerdings soll es voraussichtlich auch in 2018 wieder ein Livestream geben.)

– Mi 07.11.2018 um 19-21:30 Uhr, VHS-Kurs „Zur Finanzierung des bedingungslosen Grundeinkommens“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-011H, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=497307 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2018/2018-11-07-VHS-Zur-Finanzierung-des-BGE.htm bzw. www.facebook.com/events/265186087521818/

– Sa-So 17.-18.11.2018, Konferenz „Bits & Bäume – Die Konferenz für Digitalisierung und Nachhaltigkeit“ in Technische Universität Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Ticketpreise 0/25/50 EUR, www.bits-und-baeume.org bzw. www.facebook.com/events/264186364439348/;
mit 2 Workshops im selben Raum 3 hintereinander zum Thema BGE:
Sa 15-16:30 „Care und Grundeinkommen vor dem Hintergrund von Digitalisierung und Degrowth“ mit Ronald Blaschke (Netzwerk Grundeinkommen) und Elfriede Harth (Netzwerk Care Revolution), https://fahrplan.bits-und-baeume.org/events/26.html ;
Sa 17-18:30 „Bedingungsloses Grundeinkommen – das Sozialsystem des digitalen Kapitalismus?“ mit Werner Rätz (Attac AG „Genug für Alle“), Dagmar Paternoga (Attac AG „Genug für Alle“), Timo Daum (Autor), https://fahrplan.bits-und-baeume.org/events/22.html

-> weitere bereits angesetzte BGE-Termine 2019:
– Mo 11.02.2019 und Mo 01.04.2019 in Berlin VHS-Kurse zum Thema BGE der BbG
– Sa-So 23.-24.02.2019 in Frankfurt am Main Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen
– Fr-So 23.-25.08.2019 in Hyderabad (Indien) 19. BIEN-Kongress
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week)
– Mo-So 16.-22.09.2019 deutschlandweit „24h-BGE-Hotline“ www.facebook.com/events/385605431977787/ (und bis dahin die „BGE Hotline“ tgl. 22-24 Uhr www.facebook.com/events/336950550384928/ )
– Fr 20.09.2019 Berlin (bzw. weltweit jeweils lokal gewünscht) „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ www.facebook.com/events/727312807612798/

Filmänderung am Fr 26.10. zu „Frohes Schaffen“

Fr 26.10.2018 um ca. 18-22 Uhr, Film & Podiumsdiskussion „Frohes Schaffen“ (statt vormals „Free Lunch Society – Komm Komm Grundeinkommen“) von Bergpartei, die überpartei, im Crack Bellmer auf dem RAW-Gelände, Revaler Str. 99, 10245 Berlin, Eintritt frei, www.uepd.de/wordpress/de/ bzw. www.facebook.com/events/221131165355386/
Ca. 18 Uhr Einlass, ca. 18:30-20:30 Uhr Film (98min), ca. 20:30-22 Uhr Podiumsdiskussion mit Josef Plank (LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin in DIE LINKE), Prof. Klaus Dörre (Universität Jena), und anderen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) und Arbeit.
Trailer & Infos zum Film siehe www.frohesschaffen.wfilm.de

Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“

Den letzte Woche am Fr 21.09.2018 stattgefundenen „Internationaler BGE-Stamtisch – Berlin“ wird es auch wieder im nächsten Jahr am Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr www.facebook.com/events/727312807612798/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ im Rahmen der 12. Internationalen Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week) geben. Wer also die Infomaterialen/Flyer und Gespräche mit den BGE-Gruppierungen sowie das leckere kostenlose Essen verpasst hat, sollte sich den Termin fürs nächste Jahr – wieder im Restaurant Cancún am Alexanderplatz in Berlin – schonmal eintragen.

Die eigentliche Idee dahinter ist aber, dass weltweit synchron immer am Freitag Abend der #Grundeinkommenswoche #basicincomeweek an möglichst vielen Orten weltweit die lokalen BGE-Gruppierungen (BGE-Initiativen, BGE-Parteien, andere BGE befürwortende Organisationen) sich wenigstens einmal im Jahr im Rahmen eines BGE-Stammtisches in netter Atmosphäre zu Speiß&Trank in Cafes, Bars, Kneipen, Restaurants, etc. treffen, austauschen, vernetzen und gleichzeitig den am Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) Interessierten lokal vor Ort Infomaterialen/Flyer geben sowie Rede&Antwort stehen. Insofern sollte dies dann unter dem Label „2. Internationaler BGE-Stammtisch – [Ort]“ [bzw. in der jeweiligen Landessprache] im nächsten Jahr 2019 erfolgen und in den Kalender des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/termine/ sowie der Basic Income Week www.basicincomeweek.org/event-form/ eingetragen werden. Die Basic Income Week www.facebook.com/BasicIncomeWeek/ fügt sich ebenfalls gerne als „Mitgastgeber“ bei Facebook-Veranstaltungen hinzu sofern sie von den entsprechenden Veranstaltern da auch eingetragen wurde.

Mo-So 16.-22.09.2019 „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# für BGE-Neuinteressierte und bis dahin die „BGE Hotline“

Die „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# wird es auch wieder im nächsten Jahr 2019 im Rahmen der 12. Internationalen Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week) von Mo-So 16.-22.09.2019 durchgehend mit derselben Telefonkonferenzraumnummer (und demselben für teilnehmende BGE-Kenner nötigen bereits per Facebook-Messenger erhaltenen Googledoc-Link) geben, siehe 2019 www.facebook.com/events/385605431977787/ bzw. 2018 www.facebook.com/events/314221096049882/

Bis dahin gibt es ein zusätzliches Angebot einer „BGE Hotline“ bis auf Weiteres tgl. von 22-24 Uhr in derselben Telefonkonferenzraumnummer, siehe www.facebook.com/events/336950550384928/