Erinnerung offenes Treffen Mo 27.1. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Brainstorming zur BGE-Einführung

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Brainstorming „Welche Möglichkeiten und Mittel gibt es neben Parteien das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/962495170796337/ im selben Raum am Montag 27.01.2020 um 19-21 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 24.02.2020 um 19-21 Uhr ab, da ein Kurzvortrag www.facebook.com/events/174941440385663/ „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer, Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand Bereich Wirtschaftspolitik und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE, www.ralfkraemer.de bzw. www.die-linke.de/partei/parteistruktur/parteivorstand/2018-2020/mitglieder/kraemer-ralf/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/553122775532521/ )

Mo 24.02.2020 um 19-21 Uhr Kurzvortrag & Publikumsdiskussion „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer in Berlin

Nach einer Einführung in die Initiative Grundeinkommen Berlin inklusive Hinweise zu Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gibt es den

Kurzvortrag
„Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“

mit Ralf Krämer,
Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand Bereich Wirtschaftspolitik und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE,
www.ralfkraemer.de bzw. www.die-linke.de/partei/parteistruktur/parteivorstand/2018-2020/mitglieder/kraemer-ralf/

Mo 24.02.2020 von 19-21 Uhr wird uns Ralf Krämer veranschaulichen wie schwierig es sein wird – aus Sicht der Gewerkschaften – ein bedingungsloses Grundeinkommen in der Gesellschaft einzuführen (siehe zum Thema www.wipo.verdi.de/++file++5a292c6ae58deb5c69280a44/download/04-2017%20Bedingungsloses%20Grundeinkommen.pdf und ein Streitgespräch auf www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundeinkommen-streitgespraech-zwischen-bruene-schloen-und-ralf-kraemer-a-1301979.html),
mit anschließender Diskussion

im Rahmen der offenen monatlichen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (eine Regionalinitiative des Netzwerk Grundeinkommen) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Eintritt frei

www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/174941440385663/

Mi 22.01.2020 um 18:30-20:30 Uhr Offenes Treffen LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE)

Mi 22.01.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, www.facebook.com/events/506755389960340/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

Die LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin setzt sich als regionale Gruppe aus Berlin der BAG Grundeinkommen für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) innerhalb der Mehr-Themen-Partei DIE LINKE ein und arbeitet aktuell am Mitgliederentscheid über die Aufnahme des BGE in das Parteiprogramm der DIE LINKE, wo die deutschlandweiten Unterschriftensammelaktionen (auch online unterschreibbar) bezüglich Parteimitglieder bereits im vollen Gange und in ihren Endzügen sind, siehe www.mit-links-zum-grundeinkommen.de

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in #Berlin zum Thema Bedingungsloses #Grundeinkommen (#BGE):

(Jeden Mo um 20-21 Uhr, „BGE Hotline & Sprechstunde“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/373373696915418/ )

– (Mo 20.01.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/ )

– Mo 27.01.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen (oder Landesparteitag inklusive Landesvorstandswahlen) der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 27.01.2020 um 19-21 Uhr, Brainstorming „Welche Möglichkeiten und Mittel gibt es neben Parteien das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (#barrierefrei im Verlagsgebäude neues deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Do 12.03.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG Grundeinkommen) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=554148 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/575444156599141/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin„, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

-> Vorankündigungen:

– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 13 in www.grundeinkommen.de/…/tagung-des-netzwerkrats-vom-7-8-dez…

– Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (#BIEN) Kongress, Call for Papers bis 31.01.2020, www.bien2020.com/call-for-papers bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2508548255849553/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Mo 16.12.2019 um 19-21 Uhr zwei BGE-Veranstaltungen in Berlin

2 „Konkurrenz“-Termine zu unserem offenen Treffen Mo 16.12.:

– Mo 16.12.2019 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen: Zwischen ‚Stillhalteprämie‘ und ‚Sozialdividende‘ wo stehen SPD und DGB?“ mit Jürgen Schupp (DIW Berlin), Kai Lindemann (DGB-Bundesvorstand), Laura Brämswig („Expedition Grundeinkommen“), Mark Rackles (SPD Landesvorstand) moderiert von Micaela Daschek (AWO Neukölln) veranstaltet von SPD Steglitz-Zehlendorf im Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, 12163 Berlin, Raum 301 (ehemals BVV-Saal), www.spd-suedwest.de/termine/termin_5723.html bzw. www.facebook.com/events/928365727564315/

– Mo 16.12.2019 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de (z.B. www.kulturmarkthalle-berlin.de/app/download/9805366984/kmh+programm+2019-12_web.pdf) bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/

Erinnerung offenes Treffen Mo 16.12. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion zu Parteien

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 16.12.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Auswertung & Feedback, mit Bündnis Grundeinkommen

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion:
„Sind Parteien das geeignete Mittel um das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 27.01.2020 ab, da ein Brainstorming von 19-21 Uhr „Welche Möglichkeiten und Mittel gibt es neben Parteien das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Fr 29.11.2019 um 19-20 Uhr „BedTalks Berlin“ mit Michael Bohmeyer in Berlin

Fr 29.11.2019 um 19-20 Uhr, Gespräch „Wie Existenzängste Wachstum blockieren“ mit Michael Bohmeyer (Mein Grundeinkommen e.V.) und Saskia Rudolph (Spiegelneuronen – Angewandte Positive Psychologie GmbH) im Rahmen der „BedTalks Berlin“ in The Student Hotel, Alexanderstr. 40, 10179 Berlin-Mitte (Nahe Alexanderplatz Berlin), Eintritt frei aber Anmeldung Pflicht, www.eventbrite.nl/e/bedtalks-berlin-registration-69405233923 bzw. www.facebook.com/events/498457354084043/ und www.bedtalks.nl/wp-content/uploads/2019/11/timetable1.pdf bzw. www.bedtalks.nl/de/berlin/ bzw. www.facebook.com/MeinGrundeinkommen/posts/2460021267573483/