Erinnerung offenes Treffen Mo 30.11. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Brainstorming Anträge an Netzwerk Grundeinkommen

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Brainstorming „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 27.-28.02.2021 in Görlitz oder Zittau geplanten Mitgliederversammlung sein?“ im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/962495170796337/ im selben Raum am Montag 30.11.2020 um 19-21 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“ unter Beachtung der gesetzlichen und hausspezifischen Auflagen zum Coronavirus (COVID-19), www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

Spenden an EBI Grundeinkommen und Ubi4all

Die beiden gemeinsamen Projekte „Europäische Bürgerinitiative Bedingungsloses Grundeinkommen“ www.ebi-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/EBIBGE/ und „Ubi4all“ www.ubi4all.eu/de/ bzw. www.facebook.com/ubi4all/ wurden auf unserer Webseite unter „Unterstützen & Spenden“ an Gruppierungen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ergänzt, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/spenden/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 bis Mi 04.11.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/events/767324487149203/

– seit Di 18.08.2020 bis Di 10.11.2020, Bewerbung für dreijähriges Pilotprojekt Grundeinkommen, ein Projekt von Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin) und Mein Grundeinkommen e.V. in Kooperation mit Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern und Universität zu Köln, www.pilotprojekt-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BGEpilotprojekt/

– seit Fr 25.09.2020 bis Sa 25.09.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäische Bürgerinitiative Bedingungsloses Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.facebook.com/events/1089082364778802/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6
Für Europa [European initiative for Basic Income] www.eci-ubi.eu bzw. www.facebook.com/ECIUBI/

– Do 29.10.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=570752 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2020/2020-10-29-VHS-BGE.htm bzw. www.facebook.com/events/309967166965317/

– (Fr 20.11.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) im Tiny House Cafe Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/ bzw. www.facebook.com/CafeGrundeinkommen/events/ )

– Mo 23.11.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „3. Basic Income March Berlin“ in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/374561683701816/

– Mo 30.11.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, Eintritt frei, https://be.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 30.11.2020 um 19-21 Uhr, Brainstorming „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 27.-28.02.2021 in Görlitz oder Zittau geplanten Mitgliederversammlung sein?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen in Görlitz oder Zittau, TOP 18 auf www.grundeinkommen.de/13/08/2020/tagung-des-netzwerkrats-am-27-28-juni-2020-in-lehesten.html

– Mo 15.03.2021 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-008F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=570754 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2021/2021-03-15-VHS-BGE.htm bzw. www.facebook.com/events/323807022392345/

– Mo-So 20.-26.09.2021, 14. Internationale Woche des Grundeinkommens (14th International Basic Income Week, www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org/ubi/13th-ibiw-thanks/ mit:
Mi-So 01.-26.09.2021 „Basic Income Profile Picture Action“ +
Mi 22.09.2021 „Count on Basic Income Photo Action“ +
Fr 24.09.2021 „4th International Basic Income Beer“ +
Sa 25.09.2021 „3rd International Basic Income March“

– Fr 24.09.2021 um 18-23 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „4. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei und kostenloses warmes Buffet

– Sa 25.09.2021, Marsch „3. Basic Income March Berlin“, Weltzeituhr Alexanderplatz Berlin, https://BasicIncomeMarchBerlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/BasicIncomeMarchBerlin/events/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 26.10. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Kurzvortrag BGE und Soziale Arbeit von Prof. Dr. Jens Wurtzbacher

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Kurzvortrag „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2020/09/24/wurtzbacher/ bzw. www.facebook.com/events/808029329968245/ im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/962495170796337/ im selben Raum am Montag 26.10.2020 um 19-21 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 2 (statt sonst üblich 6) in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“ unter Beachtung der gesetzlichen und hausspezifischen Auflagen zum Coronavirus (COVID-19), www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

bis Mi 4.11. Unterschriftensammeln für Expedition Grundeinkommen

Am Mi, 4. November 2020 reicht die Expedition Grundeinkommen ihre Unterschriften für das Berliner Grundeinkommen ein. Bis dahin kann noch gesammelt werden z.B. an folgenden Terminen:
– Sa, 24.10.2020, Tempelhofer Feld (Eingang Herfurthstraße)
– So, 25.10.2020, Flohmarkt Nowkoelln
– Sa, 31.10.2020, Tempelhofer Feld (Eingang Herfurthstraße)
– So, 01.11.2020, Tempelhofer Feld (Eingang Herfurthstraße)

www.facebook.com/events/767324487149203/

Berliner Sammellandkarte siehe www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 bis Mi 30.09.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/
Mi 30.09.2020 um 15-19 Uhr, finales Unterschriften sammeln, Tempelhofer Feld (Eingang Herfurthstr), www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. https://expeditionbge.typeform.com/to/zzqPu1Lq

– seit Do 20.08.2020 bis Mi 07.10.2020 BGE-Unterschriftensammlung „Einführung eines weltweiten bedingungslosen Grundeinkommens“ https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2020/_08/_20/Petition_114910.html

– seit Di 18.08.2020 bis Di 10.11.2020, Bewerbung für dreijähriges Pilotprojekt Grundeinkommen, ein Projekt von Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin) und Mein Grundeinkommen e.V. in Kooperation mit Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern und Universität zu Köln, www.pilotprojekt-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BGEpilotprojekt/

– seit Fr 25.09.2020 bis Sa 25.09.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäische Bürgerinitiative Bedingungsloses Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.facebook.com/events/1089082364778802/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6
Für Europa [European initiative for Basic Income] www.eci-ubi.eu bzw. www.facebook.com/ECIUBI/

– Sa 03.10.2020 um 14-22 Uhr, Festival „Respekt und Neugier Festival“ (inklusive 15 Uhr Grundeinkommen-Workshop #Übereinkommen_übers_Einkommen) von Roter Baum Berlin des Roter Baum e.V. im Wiesenpark, Prötzeler Ring, 12627 Berlin, Eintritt frei, Anmeldung unter www.eventbrite.de/e/respekt-und-neugier-2020-tickets-116828618543/ siehe https://rundn.roter-baum.berlin/2020-workshops/ bzw. www.facebook.com/events/632103557706163/

– Mo 05.10.2020 um 19:30-21 Uhr, Online-Diskussion „Bedingungsloses Grundauskommen – Eine Antwort auf die Krise?“ mit Adrienne Goehler (Publizistin, Kuratorin, ehemalige Berliner Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Kultur), Thomas Jorberg (Vorstandssprecher GLS Bank), Miriam Rehm (Juniorprofessorin für Sozioökonomie mit Schwerpunkt soziale Ungleichheit, Universität Duisburg-Essen), Thieß Petersen (Senior Advisor Bertelsmann Stiftung, und Lehrbeauftragter Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder) moderiert von Anna Mayr (Journalistin und freie Autorin) präsentiert von Heinrich-Böll-Stiftung, Eintritt frei, https://calendar.boell.de/de/event/bedingungsloses-grundauskommen-eine-antwort-auf-die-krise bzw. www.facebook.com/events/1245339365799427/

– (Di 20.10.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) im Tiny House Cafe Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/ bzw. www.facebook.com/CafeGrundeinkommen/events/ )

– Vorankündigung: Mo 26.10.2020, Demo für BGE in Berlin, www.facebook.com/immanuel.rohringer/posts/1959395754196030/
im Zusammenhang mit der BGE-Petitionsanhörung von Susanne Wiest am Mo 26.10.2020 www.susannewiest.de/anhoerung-im-bundestag-am-26-10-20/

– Mo 26.10.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 2 in 1. Etage, Eintritt frei, https://be.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 26.10.2020 um 19-21 Uhr, Kurzvortrag „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2020/09/24/wurtzbacher/ bzw. www.facebook.com/events/808029329968245/ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 2 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– (Mo 26.10.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ am vierten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de/programm/ )

– (Mi 28.10.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/LAG-Bedingungsloses-Grundeinkommen-Berlin-1525852997731540/events/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/ )

– Do 29.10.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=570752 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2020/2020-10-29-VHS-BGE.htm bzw. www.facebook.com/events/309967166965317/

– Mo 23.11.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „3. Basic Income March Berlin“ in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/BasicIncomeMarchBerlin/events/

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

– Mo 15.03.2021 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-008F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=570754 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2021/2021-03-15-VHS-BGE.htm bzw. www.facebook.com/events/323807022392345/

– Mo-So 20.-26.09.2021, 14. Internationale Woche des Grundeinkommens (14th International Basic Income Week, www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org/ubi/13th-ibiw-thanks/ mit:
Mi-So 01.-26.09.2021 „Basic Income Profile Picture Action“ +
Mi 22.09.2021 „Count on Basic Income Photo Action“ +
Fr 24.09.2021 „4th International Basic Income Beer“ +
Sa 25.09.2021 „3rd International Basic Income March“

– Fr 24.09.2021 um 18-23 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „4. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei und kostenloses warmes Buffet

– Sa 25.09.2021, Marsch „3. Basic Income March Berlin“, Weltzeituhr Alexanderplatz Berlin, https://BasicIncomeMarchBerlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/BasicIncomeMarchBerlin/events/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 28.9. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Brainstorming+Diskussion Coronavirus und BGE

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Brainstorming+Diskussion „Was fällt euch ein zum Thema Coronavirus (COVID-19) und Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)?“ im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/962495170796337/ im selben Raum am Montag 28.09.2020 um 19-21 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“ unter Beachtung der gesetzlichen und hausspezifischen Auflagen zum Coronavirus (COVID-19), www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

Jens Wurtzbacher: Auswirkungen BGE auf Soziale Arbeit

Nach einer Einführung in die Initiative Grundeinkommen Berlin inklusive Hinweise zu Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gibt es den

Kurzvortrag
„Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“

mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher
von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB), www.khsb-berlin.de/de/profile-personal/66 bzw. www.facebook.com/Katholische-Hochschule-für-Sozialwesen-Berlin-KHSB-154149357978418/

Mo 26.10.2020 von 19-21 Uhr mit ca. 30min Kurzvortrag und anschließender ca. 1h Diskussion

im Rahmen der offenen monatlichen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (eine Regionalinitiative des Netzwerk Grundeinkommen) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 2 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Eintritt frei

www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2020/09/24/wurtzbacher/ bzw. www.facebook.com/events/808029329968245/


Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) siehe www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4

Di-So 22.-27.9. Unterschriftensammeln für Expedition Grundeinkommen

Endspurt bis 30.09.2020:
An diesen Terminen kannst du dich an eine Unterschriftensammelaktion für Expedition Grundeinkommen in Berlin anschließen:
– Di, 22.09.2020, ab 18 Uhr Tempelhofer Feld (Eingang Herfurthstraße)
– Mi, 23.09.2020, ab 17 Uhr Tempelhofer Feld (Eingang Herfurthstraße)
– Do, 24.09.2020, ab 17:30 Uhr Boxhagener Platz in Friedrichshain
– Fr, 25.09.2020, ab 11 Uhr Brandenburger Tor (Globaler Klimastreik)
– Sa, 26.09.2020, ab 15 Uhr Gleisdreieck Park
– So, 27.09.2020, ab 15 Uhr Tempelhofer Feld (Eingang Herfurthstraße)

https://expeditionbge.typeform.com/to/AY5P0SAd

Berliner Sammellandkarte siehe www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

Fr/Sa/So 11./12./13.9. Unterschriftensammeln für Expedition Grundeinkommen

An diesen Terminen kannst du dich an eine Unterschriftensammelaktion für Expedition Grundeinkommen in Berlin anschließen:
– Fr, 11.09.2020, ab 15 Uhr auf dem Wochenmarkt am Maybachufer (Treffpunkt auf der Cottbusser Brücke)
– Sa, 12.09.2020, ab 11 Uhr auf dem Wochenmarkt am Boxhagener Platz (Treffpunkt vor dem Restaurant Nyom)
– So, 13.09.2020, ab 15 Uhr auf dem Tempelhofer Feld (Treffpunkt am Eingang Herfurthstraße)

https://expeditionbge.typeform.com/to/AY5P0SAd

Berliner Sammellandkarte siehe www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

abgesagt: So 20.9. um 19-21 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“

So 20.09.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin – Circles Testing and Flea Markt“ (jeden „20.“) im Tiny House Cafe Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/273093096/ bzw. www.facebook.com/events/2425687537732407/

So 6.9. Unterschriftensammeln für Expedition Grundeinkommen

So 06.09.2020 ab 13 Uhr, Unterschriften sammeln für die Expedition Grundeinkommen, Flohmarkt im Mauerpark, Berlin, www.facebook.com/expeditionbge/photos/a.143455257050984/368144344582073/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

– bis Di 10.11.2020, Bewerbung für dreijähriges Pilotprojekt Grundeinkommen, ein Projekt von Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin) und Mein Grundeinkommen e.V. in Kooperation mit Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern und Universität zu Köln, www.pilotprojekt-grundeinkommen.de

– Mi 02.09.2020 um 17-20 Uhr, Unterschriften sammeln für die Expedition Grundeinkommen, Frankfurter Tor Berlin-Friedrichshain, https://expeditionbge.typeform.com/to/iQvij8I2#user_email=xxxxx bzw. www.facebook.com/expeditionbge/posts/362317508498090/

– Mi 02.09.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ im Tiny House Cafe Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, www.facebook.com/events/1397335953796372/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/
im Rahmen der 16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements Fr-So 11.-20.09.2020 „Engagement macht stark!“ www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/events/666246070589346/

– Sa 19.09.2020 um 12-17 Uhr, Marsch „2. Basic Income March Berlin“, Weltzeituhr Alexanderplatz Berlin bis Oberbaumbrücke, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Fr 25.09.2020 bis Sa 25.09.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäische Bürgerinitiative Bedingungsloses Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.facebook.com/events/1089082364778802/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6
Für das Startwochenende siehe www.grundeinkommen-attac.de/aktionskarte/aktionen/ bzw. www.facebook.com/events/2824951977720509/
Für Europa siehe www.eci-ubi.eu bzw. www.facebook.com/events/320833349055424/

– Mo 28.09.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, https://be.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 28.09.2020 um 19-21 Uhr, Themen-Gespräch im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Mo 28.09.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden vierten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de/programm/

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com

– Do 29.10.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=570752 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2020/2020-10-29-VHS-BGE.htm

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

– Mo 15.03.2021 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-008F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=570754 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2021/2021-03-15-VHS-BGE.htm

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes (Telefonkonferenz-)Treffen Mo 31.8. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion BGE Grundrecht oder Sozialpolitik

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Grundrecht oder sozialpolitische Maßnahme?“ am Montag 31.08.2020 um 19-21 Uhr als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

Zum Thema siehe auch Brainstorming-Auswertung 44 BGE-Befürworter-Ziele www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2019/04/22/44-bge-befuerworter-ziele/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/825317311184817/

Sa/So/So/Mi 22./23./30.8./2.9. Unterschriftensammeln für Expedition Grundeinkommen

An diesen Terminen kannst du dich an eine Unterschriftensammelaktion für Expedition Grundeinkommen in Berlin anschließen:
– Sa, 22.08.2020, 14-17 Uhr auf dem Overshoot Day, Pariser Platz
– So, 23.08.2020, 13-18 Uhr in der Schützenstraße 2, 10117
– So, 30.08.2020, 13 -17 Uhr auf dem Flowmarkt, Maybachufer
– Mi, 02.09.2020, (Uhrzeit folgt), Nähe Frankfurter Tor
Melde dich gerne per SMS / Whatsapp / Telegram siehe www.expedition-grundeinkommen.de/challenge20x20/

Berliner Sammellandkarte siehe www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

– Sa 01.08.2020 um 15-18 Uhr, Unterschriften sammeln für die Expedition Grundeinkommen im Volkspark Schöneberg-Wilmersdorf, https://expeditionbge.typeform.com/to/ePYIDKqe#user_email=? bzw. www.facebook.com/expeditionbge/posts/338802444182930/

– Do 20.08.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ auf dem Berliner BGE-Stammtisch „Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) im Tiny House Cafe Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, www.facebook.com/events/3097812310272351/

– Mo 24.08.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden vierten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de/programm/

– Mi 26.08.2020 um 18-19 Uhr, Gespräch „Ökologie, Transformation, Grundeinkommen“ mit Prof. Dr. Tilman Santarius (Sozial-ökologische Transformation, Freie Universität Berlin) und Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn (MdB BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) veranstaltet von Grundeinkommen-Attac als Online-Veranstaltung, www.grundeinkommen-es-ist-zeit.com/webinare/ und www.grundeinkommen-attac.de bzw. www.facebook.com/Grundeinkommen-Attac-122476237914222/events/ und www.facebook.com/events/692279358004332/

– (Mi 26.08.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat voraussichtlich als Online-Veranstaltung, www.facebook.com/events/577495579606558/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/ )

– Mo 31.08.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Grundrecht oder sozialpolitische Maßnahme?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat – diesmal – als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/
im Rahmen der 16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements Fr-So 11.-20.09.2020 „Engagement macht stark!“ www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/events/666246070589346/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Fr 25.09.2020 bis Sa 25.09.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative Bedingungsloses Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.facebook.com/events/1089082364778802/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 Für Europa siehe www.eci-ubi.eu bzw. www.facebook.com/events/320833349055424/

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Sa+So 25.+26.07.2020 Unterschriftensammeln für Expedition Grundeinkommen

Sa 25.07.2020 ab 15 Uhr im Bürgerpark Pankow (Treffpunkt Café Rosengarten, Wilhelm-Kuhr-Str, 13187 Berlin) und So 26.07.2020 von 11-18 Uhr mit einem Stand auf dem Flohmarkt Boxhagener Platz 1, 10245 Berlin, sammelt die Expedition Grundeinkommen für sich Unterschriften, www.facebook.com/expeditionbge/posts/331950544868120/ bzw. www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

Jeder, der mitsammeln möchte, ist herzlich eingeladen. Gute Laune, Musik, Getränke und natürlich Listen sind vor Ort vorhanden.

Erinnerung offenes (Telefonkonferenz-)Treffen Mo 27.7. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion BGE nicht leisten können/wollen

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Können oder wollen wir uns nicht leisten?“ am Montag 27.07.2020 um 19-21 Uhr als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

Zum Thema siehe auch Brainstorming-Auswertung 50 potentielle BGE-Gegenargumente www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/10/50-bge-gegenargumente/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/595814037468480/

Mi 22.07.2020 ab 18:30 zwei Online-Veranstaltungen LAG BGE Berlin (DIE LINKE) und Grünes Netzwerk Grundeinkommen

– Mi 22.07.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat als Online-Veranstaltung, www.facebook.com/events/577495579606558/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

– Mi 22.07.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen und das Neue Grundsatzprogramm von Bündnis 90/Die Grünen“ mit Stefan Ziller (MdA Berlin, Grüne Fraktion Berlin) vom Grünes Netzwerk Grundeinkommen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) als Online-Veranstaltung, www.facebook.com/events/324446888567937/ bzw. www.stefan-ziller.eu/2020/einladung-zur-videokonferenz-bedingungsloses-grundeinkommen-und-das-neue-grundsatzprogramm-von-buendnis-90die-gruenen/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/

– Mo 20.07.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ auf dem Berliner BGE-Stammtisch „Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) im Tiny House Cafe Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, www.facebook.com/events/267474197650965/

– Mo 27.07.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Können oder wollen wir uns nicht leisten?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat – diesmal – als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/
im Rahmen der 16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements Fr-So 11.-20.09.2020 „Engagement macht stark!“ www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/events/666246070589346/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Fr 25.09.2020 bis Sa 25.09.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.facebook.com/events/1089082364778802/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes (Telefonkonferenz-)Treffen Mo 29.6. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion mit BGE nicht arbeiten

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Kann oder will niemand mehr arbeiten gehen?“ am Montag 29.06.2020 um 19-21 Uhr als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

Zum Thema siehe auch Brainstorming-Auswertung 60 Gründe zu arbeiten in einer BGE-Gesellschaft www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2017/11/01/60-gruende-zu-arbeiten-in-einer-bge-gesellschaft-als-zusammenfassung-des-gespraechsthemas-vom-treffen-der-initiative-grundeinkommen-berlin-am-mo-30-10-2017/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/491520094564542/

Sa 20.06.2020 + Mi 01.07.2020 Unterschriftensammeln für Expedition Grundeinkommen

Sa 20.06.2020 sammelt die Expedition Grundeinkommen auf der Mietenwahnsinn-Demo am Potsdamer Platz für sich Unterschriften, www.facebook.com/expeditionbge/posts/305910510805457/

Mi 01.07.2020 sammelt die KulturMarktHalle im Mühlenkiez Unterschriften für die Expedition Grundeinkommen, Treffpunkt um 12 Uhr an der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Strasse 93, 10407 Berlin, www.facebook.com/expeditionbge/posts/305910510805457?comment_id=306425444087297 oder www.facebook.com/kulturmarkthalle/ bzw. www.kulturmarkthalle-berlin.de

Jeder, der mitsammeln möchte, ist herzlich eingeladen.

Bei der KulturMarktHalle gibs ebenfalls einen Unterschriftentisch 9-21 Uhr und kann man unterschreiben oder bereits selbst gesammelte Unterschriften für die Expedition Grundeinkommen abgeben, siehe Sammellandkarte www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/#karte oder www.facebook.com/expeditionbge/posts/305910510805457?comment_id=306498960746612

Webinar-Reihe, Unterstützung Aufruf zur BGE-Debatte durch Initiative Grundeinkommen Berlin

Die Initiative Grundeinkommen Berlin unterstützt den Aufruf www.grundeinkommen-es-ist-zeit.com/aufruf-mai-2020/ für eine ernsthafte politische Debatte über die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE), siehe www.grundeinkommen-es-ist-zeit.com/unterstuetzende-initiativen-organisationen/

Ein Beitrag dazu vom Netzwerk Grundeinkommen (welches den Aufruf ebenfalls unterstützt) siehe www.grundeinkommen.de/19/05/2020/prominente-rufen-auf-hoechste-zeit-fuer-eine-ernsthafte-politische-debatte-ueber-die-einfuehrung-eines-grundeinkommens.html

In einer Webinar-Reihe der Attac AG „Genug für Alle“ wird unter anderem prominenten Unterzeichner*innen des Aufrufs die Möglichkeit gegeben, ihre Gründe für die Unterzeichnung darzulegen und anderen Teilnehmenden zu ermöglichen, mit diesen ins Gespräch zu kommen, siehe www.grundeinkommen-es-ist-zeit.com/webinare/ bzw. www.grundeinkommen-attac.de bzw. www.facebook.com/Grundeinkommen-Attac-122476237914222/events/

Sa 20.06.2020 um 19-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin – Circles Testing and Flea Markt“ in Berlin

Sa 20.06.2020 um 19-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin – Circles Testing and Flea Markt“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/271287438/ bzw. www.facebook.com/events/260327208554639/

Unterstützung des BGE-Projekts „Mensch, Grundeinkommen!“

Die Initiative Grundeinkommen Berlin ist seit 22.05.2020 Unterstützerin des Projekts „Mensch, Grundeinkommen!“ des Hamburger Netzwerk Grundeinkommen e.V., www.mensch-grundeinkommen.net/#partners bzw. www.facebook.com/menschgrundeinkommen/

Insofern haben wir dieses Projekt auf unsere „Unterstützen & Spenden“-Seite www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/spenden/ bzw. www.facebook.com/notes/initiative-grundeinkommen-berlin/unterst%C3%BCtzen-spenden/976956832687530/ mit aufgenommen und würden uns freuen wenn ebenfalls andere Organisationen oder Personen dieses interaktive und mobile Ausstellungsprojekt zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ideell oder finanziell unterstützen würden, damit dieses nach der Fertigstellung für möglichst lange Zeit durch Deutschland und Europa touren kann.

BAG Grundeinkommen (DIE LINKE) Unterschriften für Mitgliederentscheid zum BGE vollzählig

Die Unterschriften von Mitgliedern der Partei DIE LINKE für Mitgliederentscheid zum Bedingungslosen Grundeinkommen bei DIE LINKE sind vollzählig und Ende April 2020 eingereicht worden. Der Mitgliederentscheid selbst wird erst nach der Bundestagswahl 2021 stattfinden. Siehe mehr dazu www.grundeinkommen.de/27/05/2020/die-linke-mitgliederentscheid-zum-grundeinkommen.html und https://digibge.wordpress.com/2020/05/18/bge-mitgliederentscheid-in-die-linke/
Sowie BAG Grundeinkommen (DIE LINKE) www.die-linke-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BAG.Grundeinkommen/ oder www.mit-links-zum-grundeinkommen.de

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/events/307739860211807/

– Mi 17.06.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ als Videokonferenz https://video.nomennesc.io/b/kha-t7j-ac7 (BigBlueButton), www.facebook.com/events/1160048567662785/

– Mo 29.06.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Kann oder will niemand mehr arbeiten gehen?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat – diesmal – als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Sep 2020 bis Sep 2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes (Telefonkonferenz-)Treffen Mo 25.5. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Brainstorming BGE-Projekte mit 10.000 EUR

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Brainstorming „Was kann man mit 10.000 EUR an Projekten und Aktionen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) in Berlin z.B. in der jedes Jahr im September stattfindenden Internationalen Woche des Grundeinkommens (International Basic Income Week) www.basicincomeweek.org veranstalten?“ am Montag 25.05.2020 um 19-21 Uhr als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

Mai-August 2020 als Telefonkonferenz offene Treffen Initiative Grundeinkommen Berlin

Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) fällt der Kurzvortrag Mo 25.05.2020 von 19-21 Uhr „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) vor Ort im FMP1 aus. Wir hoffen, dass wir die Veranstaltung nach Coronavirus-Zeiten nachholen können.

Die Initiative Grundeinkommen Berlin macht diesen Sommer die monatlichen offenen Treffen von 19-21 Uhr nun als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499 www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ mit folgenden Themen-Gesprächen:

– Mo, 25.05.2020, Brainstorming:
„Was kann man mit 10.000 EUR an Projekten und Aktionen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) in Berlin z.B. in der jedes Jahr im September stattfindenden Internationalen Woche des Grundeinkommens (International Basic Income Week) www.basicincomeweek.org veranstalten?“
Siehe auch Brainstorming-Auswertung 20 BGE-Projektideen www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/

– Mo, 29.06.2020, Diskussion:
„Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Kann oder will niemand mehr arbeiten gehen?“
Siehe auch Brainstorming-Auswertung 60 Gründe zu arbeiten in einer BGE-Gesellschaft www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2017/11/01/60-gruende-zu-arbeiten-in-einer-bge-gesellschaft-als-zusammenfassung-des-gespraechsthemas-vom-treffen-der-initiative-grundeinkommen-berlin-am-mo-30-10-2017/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/491520094564542/

– Mo, 27.07.2020, Diskussion:
„Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Können oder wollen wir uns nicht leisten?“
Siehe auch Brainstorming-Auswertung 50 potentielle BGE-Gegenargumente www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/10/50-bge-gegenargumente/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/595814037468480/

– Mo, 31.08.2020, Diskussion:
„Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Grundrecht oder sozialpolitische Maßnahme?“
Siehe auch Brainstorming-Auswertung 44 BGE-Befürworter-Ziele www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2019/04/22/44-bge-befuerworter-ziele/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/825317311184817/

Wir freuen uns auf eure Ideen und Argumente.

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit Do 16.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/events/307739860211807/ sowie Crowdfunding www.startnext.com/expeditionbge/

– Fr 01.05.2020 (Mo-So 27.04.-03.05.2020) „Tag des Grundeinkommens“ (#basicincomeday), www.basicincomeday.org/ubi/deutsch-1-mai-tag-des-grundeinkommens-bge/ bzw. www.facebook.com/events/598334631031092/

– Mi 20.05.2020 um 19-21 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ www.facebook.com/events/2740654369495949/ auf dem Berliner BGE-Stammtisch „Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) Café Grundeinkommen als Videokonferenz https://video.nomennesc.io/b/kha-7j2-vry (BigBlueButton)

– Sa-So 23.-24.05.2020, UBIE General Assembly / Unconditional Basic Income Europe (UBIE) Mitgliederversammlung 2020 online als Videokonferenz (Zoom), www.ubie.org/ga2020/

– Mo 25.05.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, ggf. fällt das Treffen aufgrund Coronavirus kurzfristig aus, https://be.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 25.05.2020 um 19-21 Uhr, Kurzvortrag „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ www.facebook.com/events/3336801186336312/ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, ggf. fällt das Treffen aufgrund Coronavirus kurzfristig aus, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Sep 2020 bis Sep 2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com

– Vorankündigung: Sa-So 27.-28.02.2021, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen, letzter TOP 4 auf www.grundeinkommen.de/03/04/2020/tagung-des-netzwerkrats-vom-29-februar-2020.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes (Telefonkonferenz-)Treffen Mo 27.4. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion BGE-Petitionen und Coronavirus

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Diskussion „Ist es sinnvoll Aufrufe, Appelle oder Petitionen zur Lösung der Auswirkungen vom Coronavirus (COVID-19) mit dem Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) zu verbinden?“ am Montag 27.04.2020 um 19-21 Uhr diesmal aufgrund des Coronavirus (COVID-19) als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499.

Zum Themen-Gespräch sei auf folgende (ausgewählte) derzeit aktiv unterschreibbare Corona-BGE-Aufrufe/Appelle/Petitionen beispielhaft hingewiesen:
– bereits ca. 140.000 Unterschriften an den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages von Susanne Wiest (nur noch bis Mo 27.04.2020):
https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2020/_03/_14/Petition_108191.nc.$$$.a.u.html bzw. www.susannewiest.de
– bereits ca. 460.000 Unterschriften auf der freien Plattform Change.org:
www.change.org/p/finanzminister-olaf-scholz-und-wirtschaftsminister-peter-altmaier-mit-dem-bedingungslosen-grundeinkommen-durch-die-coronakrise-coronavirusde-olafscholz-peteraltmaier und ein Interview von Mein Grundeinkommen e.V. mit der Initiatorin Tonia Merz www.facebook.com/MeinGrundeinkommen/videos/162018158179853/
– bereits ca. 290.000 Unterschriften auf der freien Plattform openPetition:
www.openpetition.de/petition/online/hilfen-fuer-freiberufler-und-kuenstler-waehrend-des-corona-shutdowns-2
– bereits ca. 170.000 Unterschriften auf der freien Plattform YouMove.eu für Europa:
https://you.wemove.eu/campaigns/notfall-grundeinkommen
– „PEN fordert bedingungsloses Grundeinkommen“ (Tagesspiegel) www.tagesspiegel.de/kultur/coronakrise-und-die-soziale-frage-pen-fordert-bedingungsloses-grundeinkommen/25662718.html
– „Coronakrise: Deutscher Musikrat fordert befristetes Grundeinkommen“ www.musikrat.de/aktuelles/detailseite/coronakrise-deutscher-musikrat-fordert-befristetes-grundeinkommen
– weltweit Weitere in diversen Ländern Österreich, Niederlande, Schweiz, UK, USA, Kanada, Neuseeland, Italien, Frankreich, Irland, etc.
– „Impacts of Covid 19 and UBI Discussions Meeting“ (Enno Schmidt, Karl Widerquist, Sarath Davala, Helmo Pape, u.a.) vom 26.03.2020, www.youtube.com/watch?v=HNvM54UIkmo
– siehe auch bei Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/unterschriften.php und bei Initiative Bedingungsloses Grundeinkommen Kassel www.dropbox.com/s/xjiyt379of6e68n/COVID-19_und_Grundeinkommen.pdf

Und für Alle, die nichts zu tun haben und raus aus der Wohnung ins Freie wollen und den Landwirten, die dringend Erntehelfer suchen, diese solidarisch mit ihrer Arbeitskraft unterstützen wollen, sei auf www.daslandhilft.de vom Bundesverband der Maschinenringe e.V. hingewiesen.

Für das übernächste offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin Mo, 25.05.2020 um 19-21 Uhr ist das Themen-Gespräch in Form von Kurzvortrag „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB), www.facebook.com/events/3336801186336312/ geplant.

(Siehe zu den offenen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 und www.facebook.com/events/553122775532521/ )

seit Fr 17.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin Expedition Grundeinkommen

seit Fr 17.04.2020 BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/events/307739860211807/ sowie Crowdfunding www.startnext.com/expeditionbge/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– seit 02.04.2020 Crowdfunding www.startnext.com/expeditionbge/ zur BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/expeditionbge/

– Mo 20.04.2020 um 19-22 Uhr, Vorbereitungstreffen zum „2. Basic Income March Berlin“ www.facebook.com/events/543453369642095/ auf dem Berliner BGE-Stammtisch „Basic Income Beer Berlin“ (jeden „20.“) im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin ODER sehr wahrscheinlich als Video-/Telefonkonferenz, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/ bzw. www.facebook.com/CafeGrundeinkommen/events/

– Mi 22.04.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, www.facebook.com/events/506755389960340/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

– Mo 27.04.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, ggf. fällt das Treffen aufgrund Coronavirus kurzfristig aus, https://be.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 27.04.2020 um 19-21 Uhr, Diskussion „Ist es sinnvoll Aufrufe, Appelle oder Petitionen zur Lösung der Auswirkungen vom Coronavirus (COVID-19) mit dem Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) zu verbinden?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, ggf. findet das Treffen aufgrund Coronavirus kurzfristig als Telefonkonferenz 030/63417989 im Telefonkonferenzraum 6499 statt, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week „Basic Income: Freedom to Choose!“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/496707351000242/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Sep 2020 bis Sep 2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Abgesagt: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.bien2020.com bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2805312132839829/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes (Videokonferenz-)Treffen Mo 30.3. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Kurzvortrag von Expedition Grundeinkommen

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Kurzvortrag „Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“ mit Aktiven von der Expedition Grundeinkommen, www.facebook.com/events/191718862185624/ am Montag 30.03.2020 um 19-21 Uhr diesmal aufgrund des Coronavirus (COVID-19) als Video- oder Telefonkonferenz https://zoom.us/j/402424100 bzw. Telefon 030/56795800 Meeting-ID 402424100

Nach der KickOff-Video-/Telefonkonferenz vom So, 15.03.2020 gibt es nun Aktuelles, Fragen und Antworten zum kommenden und weiterhin zeitnah geplanten Start der Expedition Grundeinkommen in Berlin, www.expedition-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/expeditionbge/

 

Für das übernächste offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin Mo, 27.04.2020 um 19-21 Uhr ist das Themen-Gespräch in Form von Diskussion „Ist es sinnvoll Aufrufe, Appelle oder Petitionen zur Lösung der Auswirkungen vom Coronavirus (COVID-19) mit dem Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) zu verbinden?“ geplant.
Diesbezüglich sei auf folgende Aufrufe/Appelle/Petitionen beispielhaft hingewiesen:
– „Mit dem bedingungslosen Grundeinkommen durch die Coronakrise“ www.change.org/p/finanzminister-olaf-scholz-und-wirtschaftsminister-peter-altmaier-mit-dem-bedingungslosen-grundeinkommen-durch-die-coronakrise-coronavirusde-olafscholz-peteraltmaier und ein Interview von Mein Grundeinkommen e.V. mit der Initiatorin Tonia Merz www.facebook.com/MeinGrundeinkommen/videos/162018158179853/
– „PEN fordert bedingungsloses Grundeinkommen“ www.tagesspiegel.de/kultur/coronakrise-und-die-soziale-frage-pen-fordert-bedingungsloses-grundeinkommen/25662718.html
– „Coronakrise: Deutscher Musikrat fordert befristetes Grundeinkommen“ www.musikrat.de/aktuelles/detailseite/coronakrise-deutscher-musikrat-fordert-befristetes-grundeinkommen
– „Basiseinkommen jetzt!“ https://basiseinkommen.github.io/jetzt/
– in Europa: https://you.wemove.eu/campaigns/notfall-grundeinkommen
– in Österreich: https://mein.aufstehn.at/petitions/grundeinkommen-in-der-corona-krise-1
– in Niederlande: https://petities.nl/petitions/een-maand-basisinkomen-als-economisch-wapen-tegen-de-gevolgen-van-covid-19
– in Schweiz: www.change.org/p/bundesrat-bedingungsloses-grundeinkommen-f%C3%BCr-die-schweiz-in-den-n%C3%A4chsten-6-monaten-revenu-de-base-inconditionnel-pour-la-suisse-au-cours-des-6-prochains-mois
– in UK: www.change.org/p/boris-johnson-supporting-an-emergency-universal-basic-income-during-the-coronavirus-crisis
– in USA: www.thepetitionsite.com/de/216/915/226/we-need-universal-basic-income-now/
– in Kanada: https://ubiworks.ca/emergency-ubi/
– in Neuseeland: https://our.actionstation.org.nz/petitions/coronavirus-emergency-universal-basic-income-for-everyone

 

(Siehe zu den offenen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 und www.facebook.com/events/553122775532521/ )

So 15.03.2020 um 15-17 Uhr, Expedition Grundeinkommen Initiator*innen-Treffen für Berlin

So 15.03.2020 um 15-17 Uhr, Expedition Grundeinkommen Initiator*innen-Treffen für Berlin im CityLAB Berlin, Platz der Luftbrücke 4, 12101 Berlin, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/events/217001956160071/

Videoaufzeichnung von Expedition Grundeinkommen durch KIEKE MA FILM Berlin 2.0 am So 08.03.2020 bei ‚Der Bedingungslose Nachmittag‘ auf Rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock- und Blueskneipe, www.youtube.com/watch?v=FJ68OuAoZRI bzw. www.facebook.com/bedingungslosesgrundeinkommenimradio/posts/1288439511345953/

So 08.03.2020 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Modellprojekt BGE für Deutschland“ in Berlin

So 08.03.2020 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Modellprojekt BGE für Deutschland“ mit Expedition Grundeinkommen und Plys (LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin DIE LINKE) im Rahmen der jeden 2. Sonntag im Monat stattfindenden Radiosendung ‚Der Bedingungslose Nachmittag‘ auf Rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock- und Blueskneipe, Raumerstr. 39, 10437 Berlin, Eintritt frei, www.rockradio.de/rr_sendungen_info.php?auswahl_lfdnr=18423 bzw. www.facebook.com/events/228989064899742/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– Mi 26.02.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, www.facebook.com/events/506755389960340/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

– Sa-So 29.02.-01.03.2020, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen einschließlich Netzwerkrat-Nachwahl, im DGB Haus Bonn EG links großer Saal, Endenicher Str. 127, 53115 Bonn, Tagesordnung siehe www.grundeinkommen.de/14/01/2020/einladung-zur-mitgliederversammlung-am-29-2-1-3-2020-in-bonn.html inklusive Tagung des Netzwerkrats siehe www.grundeinkommen.de/29/01/2020/tagung-des-netzwerkrats-am-29-februar-2020.html und öffentliche Abendveranstaltung „Klimawandel – Umweltgerechtigkeit – Grundeinkommen“ siehe www.grundeinkommen.de/19/01/2020/oeffentliche-veranstaltung-klimawandel-umweltgerechtigkeit-grundeinkommen.html bzw. Facebook-Veranstaltungen Tag 1 www.facebook.com/events/3678331002207605/ und www.facebook.com/events/646055392797812/ sowie Tag 2 www.facebook.com/events/192611972126665/

– Do 12.03.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=554148 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2020/2020-03-12-VHS-BGE.htm bzw. www.facebook.com/events/575444156599141/

– (Mo 16.03.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/ )

– (Fr 20.03.2020 um 19-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/ bzw. www.facebook.com/CafeGrundeinkommen/events/ )

– Mo 30.03.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, https://be.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 30.03.2020 um 19-21 Uhr, Kurzvortrag „Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“ www.facebook.com/events/191718862185624/ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Vorankündigung: März bis April 2020, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/expeditionbge/posts/182880429775133/

– Vorankündigung: Sa 09.05.2020 bis Sa 08.05.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/31/12/2019/ge-news-dezember-2019.html und www.facebook.com/events/2650810638370429/ bzw. zukünftig auf www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week) wofür die Abstimmung über das Motto 2020 bis 01.03.2020 läuft https://basicincomeweek.org/ubi/vote-your-motto-for-2020/ , www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, Call for Papers bis 28.02.2020, www.bien2020.com/call-for-papers bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2508548255849553/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Mo 25.05.2020 um 19-21 Uhr Kurzvortrag & Publikumsdiskussion „Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“ mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher in Berlin

Nach einer Einführung in die Initiative Grundeinkommen Berlin inklusive Hinweise zu Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gibt es den

Kurzvortrag
„Kritische Meinung und Auswirkungen des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) auf die Soziale Arbeit“

mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher
von der Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB), www.khsb-berlin.de/de/profile-personal/66 bzw. www.facebook.com/Katholische-Hochschule-für-Sozialwesen-Berlin-KHSB-154149357978418/

Mo 25.05.2020 von 19-21 Uhr mit ca. 30min Kurzvortrag und anschließender ca. 1h Diskussion

im Rahmen der offenen monatlichen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (eine Regionalinitiative des Netzwerk Grundeinkommen) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Seit 17.10.2019 läuft an der KHSB unter anderem mit Prof. Dr. Jens Wurtzbacher das Seminar Grundsicherungspolitik (inklusive Thema BGE):
„Die Grundsicherungspolitik hat in den vergangenen 10 Jahren einen tiefgreifenden Wandel durchlaufen, der noch immer für sozialpolitische Kontroversen sorgt. Sie wurde Teil der aktivierenden Wende innerhalb der Sozialpolitik und über das SGB II stark an arbeitsmarktpolitische Zielsetzungen geknüpft. Diese Entwicklung wird aus einem kritischen Blickwinkel heraus rekonstruiert und mit der Frage verknüpft, ob die Grundsicherungspolitik den Anspruch einer sozial gerechten Armutspolitik erfüllen kann. Darüber hinaus werden alternative Grundsicherungskonzepte diskutiert – insbesondere das ‚bedingungslose Grundeinkommen‘ – und auf ihre politische Realisierbarkeit hin befragt. Außerdem wird ein Blick auf die Grundsicherungspolitik in Form des Asylbewerberleistungsgesetzes geworfen.“
Seite 22 im pdf www.khsb-berlin.de/sites/default/files/SozA_5_komm_2.pdf

Im Rahmen der Nacht der Solidarität www.berlin.de/nacht-der-solidaritaet/ zur Zählung der Obdachlosen in Berlin am Mi 29.01.2020 hat Herr Prof. Dr. Jens Wurtzbacher sich unter anderem auch über das Thema BGE unterhalten:
„Ich war dem Zählbüro Sprengelhaus als normaler Zähler zugeteilt. Unterwegs war ich schließlich mit einer Sozialarbeitsstudentin der EHB und einem Masterstudenten der Politikwissenschaft an der FU im Brüsseler Kiez in Wedding. Der Zählbezirk war relativ weitläufig.
Während unserer Erkundungen hatten wir Gelegenheit, über Sozialpolitik, bedingungsloses Grundeinkommen und Obdachlosigkeit zu diskutieren. Wir haben mehrere obdachlose Personen angetroffen und Zeit gefunden, auch abseits des Fragebogens mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Die Treffen waren zwar kurz, deswegen aber nicht minder bewegend. Ich habe in verschiedener Hinsicht viel gelernt. Jederzeit wieder.“
www.khsb-berlin.de/de/node/146527

Eintritt frei

www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/3336801186336312/

Mo 30.03.2020 um 19-21 Uhr Kurzvortrag & Publikumsdiskussion „Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“

Nach einer Einführung in die Initiative Grundeinkommen Berlin inklusive Hinweise zu Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gibt es den

Kurzvortrag
„Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“

mit Aktiven von der Expedition Grundeinkommen www.expedition-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/expeditionbge/

Mo 30.03.2020 von 19-21 Uhr mit ca. 30min Kurzvortrag und anschließender ca. 1h Diskussion

im Rahmen der offenen monatlichen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (eine Regionalinitiative des Netzwerk Grundeinkommen) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Eintritt frei

www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/191718862185624/

Erinnerung offenes Treffen Mo 24.2. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Kurzvortrag von Ralf Krämer

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Kurzvortrag „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer, Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand Bereich Wirtschaftspolitik und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE, www.facebook.com/events/174941440385663/ im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/962495170796337/ im selben Raum am Montag 24.02.2020 um 19-21 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Zum Kurzvortrag: Ralf Krämer (www.ralfkraemer.de bzw. www.die-linke.de/partei/parteistruktur/parteivorstand/2018-2020/mitglieder/kraemer-ralf/ ) wird uns veranschaulichen wie schwierig es sein wird – aus Sicht der Gewerkschaften – ein bedingungsloses Grundeinkommen in der Gesellschaft einzuführen, siehe dazu auch www.wipo.verdi.de/++file++5a292c6ae58deb5c69280a44/download/04-2017%20Bedingungsloses%20Grundeinkommen.pdf und ein Streitgespräch auf www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundeinkommen-streitgespraech-zwischen-bruene-schloen-und-ralf-kraemer-a-1301979.html

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 30.03.2020 um 19-21 Uhr ab, da ein Kurzvortrag www.facebook.com/events/191718862185624/ „Expedition Grundeinkommen: Modellversuch zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in Berlin“ mit Aktiven von der Expedition Grundeinkommen www.expedition-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/expeditionbge/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 und www.facebook.com/events/553122775532521/ )

Aktualisierung „Informationsquellen und Anlaufstellen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)“

Aktualisierung „Informationsquellen und Anlaufstellen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)“ welche insbesondere um die „Expedition Grundeinkommen“ (inklusive Vertrauensgesellschaft e.V., berliner gemeinnütziger Verein, für Volksabstimmungen auf Bundeslandebene zu staatlichen Modellversuchen zum BGE, www.expedition-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/expeditionbge/ ) ergänzt sowie die Internationale Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week) aktualisiert wurde.

Dieses A4-Informationsblatt ist zu finden als pdf Downloadbar https://grundeinkommenberlin.files.wordpress.com/2020/02/ini-bge-berlin-infos-2020-02-07.pdf oder auf Webseite www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#5 oder als Facebook-Notiz www.facebook.com/notes/initiative-grundeinkommen-berlin/informationsquellen-und-anlaufstellen-in-berlin-zum-thema-bedingungsloses-grunde/775245032858712/ sowie visualisiert auf Google Maps mit zusätzlichen Links zu Parteien und Vereinen www.google.com/maps/d/viewer?mid=1CG13czktPqe4O357LcS458MtZWIq6RX6

Bis 01.03.2020 Abstimmung über Motto zur 13th International Basic Income Week Mo-So 14.-20.09.2020

www.facebook.com/BasicIncomeWeek/posts/1136714973340777/
Bis zum 1. März 2020 Abstimmung über das Motto zur 13th International Basic Income Week Mo-So 14.-20.09.2020 auf https://basicincomeweek.org/ubi/vote-your-motto-for-2020/

Folgende Mottos stehen zur Auswahl:
– A) Basic education + Basic Income = Basic Human Rights
– B) Forward to a better world
– C) Gross Domestic Wellbeing – GDW instead of GDP
– D) Circular Wellbeing
– E) Start Unconditional Basic Income
– F) Don’t be basic: Support Basic Income
– G) Don’t be basic: Support Unconditional Basic Income
– H) Basic Income is basic humanism
– I) Basic Income – future of the earth
– J) Basic Income Boon Initiative
– K) Basic Income is our future
– L) Basic Income for a better earth
– M) Unconditional basic income – time for new ideas
– N) Unconditional Basic Income – Freedom of Thinking
– O) Unconditional Basic Income – a means to survive to enable life
– P) Unconditional Basic Income – more choices
– Q) Basic Income: Freedom to choose!

Die bisherigen 12 Mottos 2008-2019 sind zu finden auf der Webseite www.basicincomeweek.org/ubi/history/ und Facebook in der ‚Story‘ von Basic Income Week www.facebook.com/notes/basic-income-week/history-of-international-basic-income-week-ibiw/561406947538252/

Nimm teil an:
– „13th International Basic Income Week“ Mo-So 14.-20.09.2020, www.facebook.com/events/519649058814324/
– „Count on Basic Income Photo Action“ Fr 18.09.2020, www.facebook.com/events/561157377968732/
– „3rd International Basic Income Beer“ Fr 18.09.2020, www.facebook.com/events/940287139643902/
– „2nd International Basic Income March“ Sa 19.09.2020, www.facebook.com/events/922831178086148/

Bitte organisiert ein Grundeinkommen-Event (z.B. Basic Income Beer und Basic Income March) so früh wie möglich (zur Motivierung anderer Städte) und teilt es über die Facebook-Seite der Basic Income Week (durch das Einstellen der Facebook-Seite www.facebook.com/BasicIncomeWeek/ als Facebook-Event-Mitgastgeber) und über das Webseiten-Event-Formular www.basicincomeweek.org/ubi/event-form/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo 20-21 Uhr, „Telko & Chat von und für BGE-Aktivisten“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/1277516629102283/ )

– (Mo 17.02.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/ )

– (Do 20.02.2020 um 19-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/ bzw. www.facebook.com/CafeGrundeinkommen/events/ )

– Mo 24.02.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 24.02.2020 um 19-21 Uhr, Kurzvortrag „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer (Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE) www.facebook.com/events/174941440385663/ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Mi 26.02.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, www.facebook.com/events/506755389960340/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

– Sa-So 29.02.-01.03.2020, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen einschließlich Netzwerkrat-Nachwahl, Anträge sollten bis 15.02.2020 gestellt werden, im DGB Haus Bonn EG links großer Saal, Endenicher Str. 127, 53115 Bonn, Tagesordnung siehe www.grundeinkommen.de/14/01/2020/einladung-zur-mitgliederversammlung-am-29-2-1-3-2020-in-bonn.html inklusive Tagung des Netzwerkrats siehe www.grundeinkommen.de/29/01/2020/tagung-des-netzwerkrats-am-29-februar-2020.html und öffentliche Abendveranstaltung „Klimawandel – Umweltgerechtigkeit – Grundeinkommen“ siehe www.grundeinkommen.de/19/01/2020/oeffentliche-veranstaltung-klimawandel-umweltgerechtigkeit-grundeinkommen.html bzw. www.facebook.com/events/646055392797812/

– Do 12.03.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=554148 erwünscht aber kein muss, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2020/2020-03-12-VHS-BGE.htm bzw. www.facebook.com/events/575444156599141/

– Vorankündigung: März bis April 2020, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin für ein Volksbegehren zu einem staatlichen Modellprojekt zum Bedingungslosen Grundeinkommen des Projekts Expedition Grundeinkommen, www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/expeditionbge/posts/182880429775133/

– Vorankündigung: Sa 09.05.2020 bis Sa 08.05.2021, BGE-Unterschriftensammlung in Berlin zur Europäischen Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/31/12/2019/ge-news-dezember-2019.html und www.facebook.com/events/2650810638370429/ bzw. zukünftig auf www.ebi-grundeinkommen.de, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#6 bzw. www.facebook.com/events/1089082364778802/ , Anmeldung zum Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ unter www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ bzw. http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

– Vorankündigung: Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week) wofür die Abstimmung über das Motto 2020 bis 01.03.2020 läuft https://basicincomeweek.org/ubi/vote-your-motto-for-2020/ , www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin“, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

– Vorankündigung: Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, Call for Papers bis 31.01.2020, www.bien2020.com/call-for-papers bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2508548255849553/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 27.1. um 19-21 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Brainstorming zur BGE-Einführung

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin mit dem Themen-Gespräch in Form von Brainstorming „Welche Möglichkeiten und Mittel gibt es neben Parteien das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/962495170796337/ im selben Raum am Montag 27.01.2020 um 19-21 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 24.02.2020 um 19-21 Uhr ab, da ein Kurzvortrag www.facebook.com/events/174941440385663/ „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer, Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand Bereich Wirtschaftspolitik und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE, www.ralfkraemer.de bzw. www.die-linke.de/partei/parteistruktur/parteivorstand/2018-2020/mitglieder/kraemer-ralf/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/553122775532521/ )

Mo 24.02.2020 um 19-21 Uhr Kurzvortrag & Publikumsdiskussion „Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“ mit Ralf Krämer in Berlin

Nach einer Einführung in die Initiative Grundeinkommen Berlin inklusive Hinweise zu Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gibt es den

Kurzvortrag
„Was birgt das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für Risiken und Nebenwirkungen?“

mit Ralf Krämer,
Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand Bereich Wirtschaftspolitik und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE,
www.ralfkraemer.de bzw. www.die-linke.de/partei/parteistruktur/parteivorstand/2018-2020/mitglieder/kraemer-ralf/

Mo 24.02.2020 von 19-21 Uhr wird uns Ralf Krämer veranschaulichen wie schwierig es sein wird – aus Sicht der Gewerkschaften – ein bedingungsloses Grundeinkommen in der Gesellschaft einzuführen (siehe zum Thema www.wipo.verdi.de/++file++5a292c6ae58deb5c69280a44/download/04-2017%20Bedingungsloses%20Grundeinkommen.pdf und ein Streitgespräch auf www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundeinkommen-streitgespraech-zwischen-bruene-schloen-und-ralf-kraemer-a-1301979.html),
mit anschließender Diskussion

im Rahmen der offenen monatlichen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (eine Regionalinitiative des Netzwerk Grundeinkommen) www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/ in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“.

Eintritt frei

www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#1 bzw. www.facebook.com/events/174941440385663/

Mi 22.01.2020 um 18:30-20:30 Uhr Offenes Treffen LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE)

Mi 22.01.2020 um 18:30-20:30 Uhr, Offenes Treffen der LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin (DIE LINKE) am vierten Mittwoch im Monat in Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin, www.facebook.com/events/506755389960340/ bzw. www.dielinke.berlin/partei/igag/lag-bedingungsloses-grundeinkommen/

Die LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Berlin setzt sich als regionale Gruppe aus Berlin der BAG Grundeinkommen für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) innerhalb der Mehr-Themen-Partei DIE LINKE ein und arbeitet aktuell am Mitgliederentscheid über die Aufnahme des BGE in das Parteiprogramm der DIE LINKE, wo die deutschlandweiten Unterschriftensammelaktionen (auch online unterschreibbar) bezüglich Parteimitglieder bereits im vollen Gange und in ihren Endzügen sind, siehe www.mit-links-zum-grundeinkommen.de

Expedition Grundeinkommen in Brandenburg und ab März in Berlin

In Brandenburg kann man schon Unterschriften für eine Volksinitiative zu einem staatlichen Modellprojekt zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) des Projekts Expedition Grundeinkommen sammeln, siehe www.expedition-grundeinkommen.de/brandenburg/ bzw. www.facebook.com/events/2429955343920557/

Im März 2020 geht es in Berlin mit Unterschriften sammeln für ein Volksbegehren diesbezüglich los, siehe www.expedition-grundeinkommen.de/berlin/ bzw. www.facebook.com/expeditionbge/posts/182880429775133/

Siehe auch weitere Beschreibung des Gesamtprojekts Expedition Grundeinkommen für Abstimmungen in mehreren Bundesländern (Schleswig-Holstein, Brandenburg, Hamburg, Berlin, Bremen) www.grundeinkommen.de/04/01/2020/expedition-grundeinkommen-mit-volksentscheiden-auf-laenderebene-zum-staatlichen-modellversuch.html

Unterstützung für „Mensch, Grundeinkommen!“ gesucht

Für das interaktive und mobile Ausstellungsprojekt „Mensch, Grundeinkommen!“ www.mensch-grundeinkommen.net bzw. www.facebook.com/menschgrundeinkommen/ ist der Hamburger Netzwerk Grundeinkommen e.V. aktuell auf der Suche nach Menschen, die Erfahrung im Bereich des Fundraising, Crowdfunding und/oder der Durchführung von SocialMedia-Kampagnen haben und mit ihnen zusammen die Ausstellungsidee nach vorne bringen möchten.

Potentielle Geldgeber und Unterstützer des Projektes sind herzlich Willkommen!

Da die Ausstellung nach der Fertigstellung für möglichst lange Zeit durch Deutschland und Europa touren soll würde diese dann sicherlich auch mal nach Berlin kommen.

24 Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 29.02.-01.03.2020 in Bonn geplanten Mitgliederversammlung

24 Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 29.02.-01.03.2020 in Bonn geplanten Mitgliederversammlung, siehe vollständig in pdf https://grundeinkommenberlin.files.wordpress.com/2020/01/24-ini-bge-berlin-antraege.pdf

Folgende von der Mitgliederversammlung 23.-24.02.2019 vertagten 9 Anträge der Initiative Grundeinkommen Berlin werden vorsorglich erneut an die Mitgliederversammlung 29.02.-01.03.2020 gestellt:
– Antrag-Nr. 3/2019 „[Statuten] Anträge in Textform“
– Antrag-Nr. 4/2019 „[Statuten] Abstimmungen ohne Anwesenheitspflicht“
– Antrag-Nr. 5/2019 „[Statuten] außerordentliche Mitgliederversammlung bei 5%“
– Antrag-Nr. 8/2019 „Freigabe Logo Netzwerk Grundeinkommen für Mitglieder“
– Antrag-Nr. 9/2019 „Bereinigung wiederkehrender Termine im Kalender“
– Antrag-Nr. 10/2019 „Facebook Veranstaltungen bei Netzwerk Grundeinkommen Teilnahme“
– Antrag-Nr. 11/2019 „[Statuten] Parteiunabhängig, parteineutral und parteiübergreifend“
– Antrag-Nr. 12/2019 „Keine Erweiterung der Grundeinkommen-Definition um Modelle oder Konzepte“
– Antrag-Nr. 13/2019 „Klarstellung www.grundeinkommen-ist-waehlbar.de bzgl. Parteien“

Folgende neue 15 Anträge werden an die Mitgliederversammlung 29.02.-01.03.2020 gestellt:
– 1) „weitere Mitgliederversammlung im 1. Halbjahr 2020“
– 2) „[Statuten] Wahl von weiteren Netzwerkratmitgliedern innerhalb der 2 Jahre“
– 3) „Ziel von mindestens 10 Netzwerkratmitgliedern“
– 4) „[Statuten] Bearbeitung von Anträgen beim Netzwerkrat innerhalb 3 Monate“
– 5) „250 EUR an BGE-Projekt „Mensch, Grundeinkommen!“ www.mensch-grundeinkommen.net
– 6) „250 EUR an BGE-Convent „Würde. Geld. Zusammenleben. (Wie) ist das vereinbar?“ Sa 28.03.2020 Weimar www.grundauskommen.de
– 7) „kein abweichendes deutsches Motto zur Internationalen Woche des Grundeinkommens“
– 8) „BGE-Vernetzungswoche 2020 von Mo-So 14.-20.09.2020“
– 9) „2. Basic Income March Berlin Sa 19.09.2020“
– 10) „Basic Income March Sa 19.09.2020“
– 11) „3rd International Basic Income Beer Fr 18.09.2020 abends“
– 12) „Initiative Grundeinkommen Berlin mit Logo auf www.ebi-grundeinkommen.de
– 13) „[Statuten] NGE als Abkürzung für Netzwerk Grundeinkommen“
– 14) „Ergänzung des Statut der Online-Redaktion des Netzwerks Grundeinkommen“
– 15) „[Statuten] Frist zur Einreichung von Anträgen II (Alternative zu Antrag-Nr. 24/2019)“

Ini-BGE Berlin Google-Group Mailingliste und 2 Newsletter

Die Initiative Grundeinkommen Berlin hat neben ihrer nicht-öffentlichen Google-Group Mailingliste http://groups.google.com/group/ini-bge/ zwei öffentliche Newsletter „Initiative Grundeinkommen Berlin“ http://groups.google.com/group/ini-bge-berlin/ und „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ http://groups.google.com/group/bge-unterschriften-berlin/

Der Newsletter „BGE-Unterschriftensammlung Berlin“ beinhaltet Aufrufe zu Unterschriftensammlungsaktionen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) primär in Berlin. Diese Aufrufe werden ebenfalls über die Webseite, Facebook-Seite und Google-Group Mailingliste sowie im Newsletter „Initiative Grundeinkommen Berlin“ verbreitet.
Folgende Aufrufe für BGE-Unterschriften laufen (Stand Dezember 2019) bereits oder werden in den nächsten 2 Jahren vermutlich in Gang gesetzt:
– läuft bereits, für Mitgliederentscheid zum bedingungslosen Grundeinkommen bei der Mehr-Themen-Partei DIE LINKE, deutschlandweit von Mitgliedern der DIE LINKE (auch online) unterschreibbar, siehe www.mit-links-zum-grundeinkommen.de, hofft man bis Februar 2020 die Unterschriften vollzählig zu haben, primär durch die BAG Grundeinkommen (DIE LINKE) www.die-linke-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BAG.Grundeinkommen/ initiiert
– ca. ab Februar 2020, für Volksabstimmung zu einem staatlichen Modellprojekt zum bedingungslosen Grundeinkommen, berlinweit von Erwachsenen mit Hauptwohnsitz Berlin unterschreibbar, siehe Expedition Grundeinkommen www.expedition-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/expeditionbge/ welche ebenfalls in anderen Bundesländern Volksabstimmungen initiiert
– ca. Mai 2020 bis Mai 2021, für Europäische Bürgerinitiative (EBI) Grundeinkommen, europaweit von erwachsenen europäischen Bürgern (eventuell auch online) unterschreibbar, vorläufige provisorische Infos auf www.facebook.com/events/2650810638370429/ und zukünftig richtige Infos auf www.ebi-grundeinkommen.de (welches die Deutsche Kampagnenseite der Europäischen Bürgerinitiative für ein Grundeinkommen 14.01.2013-14.01.2014 des Netzwerk Grundeinkommen war und für 2020/2021 sein wird)
– ca. erstes Halbjahr 2021, für Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen zur Bundestagswahl und Wahl zum Abgeordnetenhaus (=Landtagswahl) Berlin Herbst 2021 www.bundeswahlleiter.de/service/wahltermine.html, deutschlandweit und berlinweit, zukünftig siehe www.buendnis-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/buendnis.grundeinkommen/
– ggf. Online-Petitionen insbesondere wenn diese über das offizielle Portal des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages https://epetitionen.bundestag.de erfolgen.
Hinweise zu weiteren (gegenwärtigen und zukünftigen) BGE-Unterschriftensammlungsaktionen in Berlin sind ausdrücklich erwünscht, Kontaktmöglichkeiten siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/

Der Newsletter „Initiative Grundeinkommen Berlin“ beinhaltet Informationen (insbesondere Veranstaltungshinweise) zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) in Berlin sowie den wichtigsten Informationen bezüglich der Initiative Grundeinkommen Berlin als Regionalinitiative des deutschen Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/NetzwerkGrundeinkommen/ und des übergeordneten europäischen Netzwerk Unconditional Basic Income Europe (UBIE) www.ubie.org bzw. www.facebook.com/ECI.BasicIncome/ und des weltweiten Netzwerk Basic Income Earth Network (BIEN) www.basicincome.org bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/ Diese Informationen werden ebenfalls über die Webseite, Facebook-Seite und Google-Group Mailingliste verbreitet.

Die Google-Group Mailingliste beinhaltet nicht nur die beiden Newsletter zum einseitigen Erhalt von denselben Nachrichten wie auf der Webseite sondern ist auch zum Schreiben und Austauschen von Alle an Alle über die Mailingliste gedacht.

BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 Kurzinfos

Die Initiative Grundeinkommen Berlin (eine Regionalinitiative des Netzwerk Grundeinkommen) dankt den Parteien der Gesprächsreihe „Parteien, die für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) sind, stellen ihr BGE und sich vor“ (BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019) und wünscht ein schönes Weihnachtsfest und Guten Rutsch ins neue Jahr 2020:

– 28.01.2019 Die PARTEI
www.facebook.com/events/406106290161122/
– 25.02.2019 Piratenpartei
www.facebook.com/events/268726967178032/
– 25.03.2019 Partei der Humanisten
www.facebook.com/events/567493273699319/
– 29.04.2019 V-Partei³
www.facebook.com/events/256513068348912/
– 27.05.2019 Die Violetten
www.facebook.com/events/477004296155831/
– 24.06.2019 bergpartei
www.facebook.com/events/405972459942300/
– 29.07.2019 PNE
www.facebook.com/events/1162872313867841/
– 26.08.2019 Die Urbane
www.facebook.com/events/564910657283730/
– 30.09.2019 Tierschutzpartei
www.facebook.com/events/855953774615596/
– 28.10.2019 DiB [wurde leider von DiB abgesagt aus nachvollziehbaren Gründen]
www.facebook.com/events/489342208253537/
– 25.11.2019 INITIATIVE146 [wurde von INITIATIVE146 nicht zugesagt]
www.facebook.com/events/121303158788762/
– 16.12.2019 Auswertung & Feedback, mit Bündnis Grundeinkommen
www.facebook.com/events/355676818526661/

Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI)
mit Pelle Boese als Vorsitzender (Ost) Landesverband Berlin Die PARTEI und 1. Vorsitzender OV Lichtenberg Die PARTEI LV Berlin

Für diejenigen, die am Mo 28.01.2019 um 19-20 Uhr zur Die PARTEI und derem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei www.moesex.de zu empfehlen.

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge7.png
„Seit gut drei Jahren prüft der EU-Abgeordnete der PARTEI Martin Sonneborn in Brüssel das bedingungslose Grundeinkommen auf Herz und Nieren – und hat bisher tatsächlich noch keinen einzigen Nachteil entdecken können!“

Piratenpartei Deutschland
mit Alexander Spies als stellvertretender Vorsitzender Landesverband Berlin Piratenpartei Deutschland

Für diejenigen, die am Mo 25.02.2019 um 19-20 Uhr zur Piratenpartei und derem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei https://wiki.piratenpartei.de/AG_Bedingungsloses_Grundeinkommen zu empfehlen.

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge1.png
„Absolut. Dafür soll eine Enquete-Kommission eingesetzt werden, die innerhalb der nächsten Legislatur die Grundlagen dafür erarbeitet, die dann im Rahmen einer Volksabstimmung abgestimmt werden. Ziel muss die Ermöglichung der wirtschaftlichen und kulturellen Teilhabe für jeden Menschen sein.“

Partei der Humanisten
mit Georg Hille als Vorsitzender Landesverband Berlin Partei der Humanisten

Für diejenigen, die am Mo 25.03.2019 um 19-20 Uhr zur Partei der Humanisten und derem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei https://wiki.diehumanisten.de/wiki/index.php/AG:Arbeit_und_Soziales zu empfehlen sowie der Abschnitt im Grundsatzprogramm der Partei:
„Wir setzen uns für die Einführung eines universellen Grundeinkommens ein. Ein existenzsicherndes Grundeinkommen schützt Menschen vor ausbeuterischer Arbeit und ermutigt, neue Wege zu gehen. Damit fördert es auch selbstständige, künstlerische und ehrenamtliche Tätigkeiten. Die Einführung muss, basierend auf einem zu erarbeitenden und tragfähigen Konzept, über einen langen Zeitraum schrittweise erfolgen und Möglichkeiten bieten, Fehlentwicklungen zu erkennen und korrigierend einzugreifen.“
https://diehumanisten.de/politik/grundsatzprogramm/#Soziales

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge3.png
„Wir setzen uns für die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens ein. Es schützt Menschen vor ausbeuterischer Arbeit und ermutigt, neue Wege zu gehen, stärkt ehrenamtliche Tätigkeit und bekämpft Kinder- und Altersarmut. Die Einführung muss basierend auf Erkenntnissen aus ersten Testläufen im Ausland schrittweise erfolgen und Möglichkeiten bieten, Fehlentwicklungen zu erkennen und zu korrigieren.“

V-Partei³ – Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer
mit Detlev Göpel als Vorsitzender Landesverband Berlin V-Partei³

Für diejenigen, die am Mo 29.04.2019 um 19-20 Uhr zur V-Partei³ und derem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei Kapitel „X. Wirtschafts- und Außenpolitik“ Abschnitt „Zukunftsmodell: Bedingungsloses Grundeinkommen“ im Grundsatzprogramm der Partei zu empfehlen, siehe www.v-partei.de/vparteihoch3/parteiprogramm/

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge3.png
„Das bedingungslose Grundeinkommens bedeutet die Anerkennung der Tatsache, dass wir durch Automatisierung und Digitalisierung das Zeitalter möglicher Vollbeschäftigung hinter uns lassen. Die Sinnfrage unserer Existenz, seit Jahrhunderten im Arbeitsethos verortet, stellt sich somit neu und verlangt nach Antwort. Das bedingungslose Grundeinkommen schafft den Freiraum, sich selbst zu verwirklichen, schafft kostenintensive Verwaltungsvorgänge ab und verhindert die Existenz von Niedriglohnbranchen.“

Die Violetten
mit Andreas Hänsch als Vorsitzender Landesverband Berlin Die Violetten

Für diejenigen, die am Mo 27.05.2019 um 19-20 Uhr zur Partei Die Violetten und derem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei Kapitel ‚Arbeit‘ („Ein bedingungsloses Grundeinkommen sichert allen Bürgern die materielle, soziale und kulturelle Basis, wodurch die Arbeit vom Zwangscharakter befreit wird.“, „Da durch das bedingungslose Grundeinkommen das Aufgeben eines Arbeitsplatzes nicht mehr existenzbedrohend ist, passt sich der Arbeitsmarkt der neuen Freiheit zur Arbeit an.“) im Parteiprogramm zu empfehlen, siehe www.die-violetten.de/parteiprogramm/ sowie die geschlossene Facebook-Gruppe www.facebook.com/groups/936974549778864/

bergpartei, die überpartei (B*)
mit Benjamin Richter (Mitglied des Bundesvorstands bergpartei, die überpartei)

Für diejenigen, die am Mo 24.06.2019 um 19-20 Uhr zur bergpartei, die überpartei (B*) und derem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei deren Parteiprogramm („einführung des bedingungslosen grundeinkommens bei gleichzeitiger abschaffung aller neoliberalen arbeitsmarktreformen und förderung von weiterbildender arbeitslosigkeit in einer gegenwart, in der vollbeschäftigung für alle zunehmend illusion wird.“) zu empfehlen, siehe www.uepd.de/wordpress/de/programm/ („bebildert“ pdf-Seite 4+5 von 35).

Des Weiteren haben in einer YouTube-Aufzeichnung Jenny Leibersperger und Beni Richter von der bergpartei, die überpartei deren BGE am So 09.12.2018 um 16-18 im Rahmen der Live-Radiosendung „Der Bedingungslose Nachmittag“ auf rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock und Blueskneipe vorgestellt, siehe aufgezeichnet durch KIEKE MA FILM Berlin 2.0 auf www.youtube.com/watch?v=0Zm62qp5hog

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge1.png
„und auch sonst überall, dann haben endlich alle klugen köpfe zeit sich gedanken um einen sinnvollen und praktikablen weg aus dem kapitalismus und der geldabhängigkeit zu machen! 🙂 danach wird die frage obsolet. die vorteile überwiegen. wir waren 2006 die erste partei, die das bge im parteiprogramm hatte. damals hieß es noch existensgeld. heute nennen wir es begründungsloses dingseinkommen!“

Partei für Nachhaltige Erneuerung in Umweltfragen, Politik und Gesellschaft (PNE)
mit 3 Mitgliedern der Arbeitsgruppe Grundeinkommen (Peter Kuscher Vorsitzender Bundesvorstand, Georg Sebastian Hermann stellvertretender Vorsitzender Bundesvorstand und Vorsitzender Landesverband Berlin, sowie Peter)

Für diejenigen, die am Mo 29.07.2019 um 19-20 Uhr zur Partei für Nachhaltige Erneuerung in Umweltfragen, Politik und Gesellschaft (PNE) und derem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei deren politisches Programm („12. Es soll im Grundsatz perspektivisch ein bedingungsloses Grundeinkommen eingeführt werden.“) zu empfehlen, siehe www.facebook.com/notes/nachhaltige/politisches-programm-des-bundesverbandes-beschlossen/1673778099552077/
Sowie deren aktueller Beitrag „Als ersten Schritt dorthin schlagen wir vor, das Arbeitslosengeld II zu erhöhen und weitgehend sanktionsfrei zu machen.“ www.facebook.com/nachhaltige.org/posts/2311450945784786/

Die Urbane. Eine HipHop Partei (du.)
mit Niki Drakos und Fabian Blume (beide Bundesvorsitzende Die Urbane. Eine HipHop Partei)

Für diejenigen, die am Mo 26.08.2019 um 19-20 Uhr zurDie Urbane. Eine HipHop Partei (du.) und derem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei deren Parteiprogramm („Ein bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) verschafft allen die Basis für ein menschenwürdiges Dasein und zugleich ein Bewusstsein davon, in einer solidarischen Gemeinschaft zu leben.“) zu empfehlen, siehe Kapitel „Solidargemeinschaft.“ www.die-urbane.de/programm/solidargemeinschaft.html

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge2.png
„Der heutige Sozialstaat kostet gemäß Schätzungen von Ökonomen 960 Mrd Euro pro Jahr. Pro Kopf entspricht dies jährlich rund 12.000 Euro. Statt Geld in einen Sozialstaat zu stecken, der nur noch bedingt funktioniert (Rentensystem ist aufgrund des demografischen Wandels immer mehr unterfinanziert), wäre es sinnvoller eine staatliche Grundabsicherung anzubieten.“

PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei)
mit Artur Kalka (Mitglied des Bundesvorstands und Vorsitzender Landesverband Berlin Tierschutzpartei)

Für diejenigen, die am Mo 30.09.2019 um 19-20 Uhr zur PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei) und derem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei deren Grundsatzprogramm Punkt 8.1 Soziale und ökologische Marktwirtschaft („[…] Die PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ befürwortet die Erprobung und darauf folgende Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens, das sozial ausgerichtet, ökonomisch machbar und nachhaltig ist und eine dringende und sinnvolle Antwort auf kommende ökonomische Herausforderungen (Industrie 4.0, ethische Orientierung der Arbeit) darstellt. […]“) www.tierschutzpartei.de/partei/grundsatzprogramm/ zu empfehlen, welches auf dem 36. Bundesparteitag am 08.10.2016 um die genannte Passage ergänzt wurde, siehe www.tierschutzpartei.de/bericht-ueber-den-36-bundesparteitag/ und www.tierschutzpartei.de/bedingungsloses-grundeinkommen/

Zu Aussagen bzgl. BGE der BAK Gesundheit u. Soziales Partei Mensch Umwelt Tierschutz Tierschutzpartei siehe z.B. 06.05.2019 www.facebook.com/BAK.Gesundheit.Soziales.Tierschutzpartei/posts/736913310044085/ und 13.08.2019 www.facebook.com/BAK.Gesundheit.Soziales.Tierschutzpartei/posts/799549483780467/

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge7.png
„Wir befürworten die Erprobung und darauf folgende Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens, das sozial ausgerichtet, ökonomisch machbar und nachhaltig ist und eine dringende und sinnvolle Antwort auf kommende ökonomische Herausforderungen (Industrie 4.0, ethische Orientierung der Arbeit) darstellt.“

DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB)
mit Sigrid Ott vom Themenkreis BGE, welche leider aus nachvollziehbaren Gründen den Termin am Mo 28.10.2019 um 19-20 Uhr absagen musste und aus dem Landesverband Berlin so kurzfristig niemand zur Verfügung stand.

Nichtsdestotrotz sei auf deren 2 angenommenen Mitglieder-Initiativen/Beschlüsse „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)“ https://abstimmen.bewegung.jetzt/initiative/77-bedingungsloses-grundeinkommen-bge und „Finanzierungsmodell und Ergänzung zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)“ https://abstimmen.bewegung.jetzt/initiative/215-finanzierungsmodell-und-erganzung-zum-bedingungslosen-grundeinkommen-bge sowie einen Beitrag zur 11. Internationalen Woche des Grundeinkommen (Basic Income Week) https://bewegung.jetzt/2018/09/18/%EF%BB%BF11-internationale-woche-des-grundeinkommen/ hingewiesen.

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge2.png
„Unser Sozialsystem steht massiv unter Druck – der Wandel der Arbeitswelt durch Digitalisierung wird ihn weiter erhöhen. Das Bedingungslose Grundeinkommen ist ein zukunftsorientierter Ansatz und ermöglicht eine gerechte Gleichbehandlung aller Menschen, die zu Selbstständigkeit befähigt werden und sich zugleich auf den Halt in der Gemeinschaft verlassen können. Entscheidend ist dafür eine soziale Ausgestaltung des Grundeinkommens, die niemanden schlechter stellt als das heutige System.“

Bündnis Grundeinkommen (BGE)
mit Carl-Richard Klütsch (Vorsitzender Bundesvorstand und Vorsitzender Landesverband Berlin Bündnis Grundeinkommen)
am Mo 16.12.2019 um 19-20 Uhr.

Zur Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen, welche sich ausschließlich mit dem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) beschäftigt, siehe Satzung www.buendnis-grundeinkommen.de/ueber-uns/satzung/ und Programm www.buendnis-grundeinkommen.de/ueber-uns/programm/

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge2.png
„Das Bündnis Grundeinkommen setzt sich als 1-Themen-Partei für die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens ein. Es soll die Existenz sichern und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen. Es wird ohne Bedürftigkeitsprüfung als individueller Rechtsanspruch sowie ohne Zwang zur Arbeit oder anderen Gegenleistungen gewährt. Das Grundeinkommen wird an einzelne Menschen anstelle von Haushalten gezahlt. Es steht jedem Menschen unabhängig von sonstigem Einkommen zu.“

Einen möglichen Fragen-Katalog mit 40 Fragen findet man auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/11/25/40-bge-parteien-fragen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/728228277560388/ wovon sowohl von den Parteien als auch den Gästen regen Gebrauch gemacht wurde.

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in #Berlin zum Thema Bedingungsloses #Grundeinkommen (#BGE):

(Jeden Mo um 20-21 Uhr, „BGE Hotline & Sprechstunde“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/373373696915418/ )

– (Mo 20.01.2020 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/ )

– Mo 27.01.2020 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen (oder Landesparteitag inklusive Landesvorstandswahlen) der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/962495170796337/

– Mo 27.01.2020 um 19-21 Uhr, Brainstorming „Welche Möglichkeiten und Mittel gibt es neben Parteien das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ im Rahmen Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (#barrierefrei im Verlagsgebäude neues deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/553122775532521/

– Do 12.03.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG Grundeinkommen) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=554148 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/575444156599141/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

– Sa 19.09.2020, Demo „2. Basic Income March Berlin„, https://2-basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/events/2155943471377614/

-> Vorankündigungen:

– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 13 in www.grundeinkommen.de/…/tagung-des-netzwerkrats-vom-7-8-dez…

– Mi 19.08.2020 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „(Bedingungsloses) Grundeinkommen“ mit … veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen im Evangelischen Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/548196599092063/

– Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (#BIEN) Kongress, Call for Papers bis 31.01.2020, www.bien2020.com/call-for-papers bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2508548255849553/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

11 Videos und 75 Bilder Basic Income March Berlin Sa 26.10.2019

11 Videos und 75 Bilder Basic Income March Berlin Sa 26.10.2019 auf www.facebook.com/BasicIncomeMarchBerlin/videos/ und www.facebook.com/pg/BasicIncomeMarchBerlin/photos/?tab=album&album_id=121105402692562
sowie Podcast von Bedingungsloses Grundeinkommen überall im Radio www.facebook.com/UlrikeGoeking/posts/759217314522778/ (und im Vorgespräch auf www.freiesradio-nms.de/2019/basic-income-march/ )

Die Ankündigung und Eventbrite-/Facebook-Veranstaltungen für den 2. Basic Income March Berlin Sa 19.09.2020 (in der 13th International Basic Income Week 14.-20.09.2020) erfolgt in den nächsten Tagen auf https://basicincomemarchberlin.eventbrite.de bzw. www.facebook.com/BasicIncomeMarchBerlin/

Mo 16.12.2019 um 19-21 Uhr zwei BGE-Veranstaltungen in Berlin

2 „Konkurrenz“-Termine zu unserem offenen Treffen Mo 16.12.:

– Mo 16.12.2019 um 19-21 Uhr, Diskussion „Bedingungsloses Grundeinkommen: Zwischen ‚Stillhalteprämie‘ und ‚Sozialdividende‘ wo stehen SPD und DGB?“ mit Jürgen Schupp (DIW Berlin), Kai Lindemann (DGB-Bundesvorstand), Laura Brämswig („Expedition Grundeinkommen“), Mark Rackles (SPD Landesvorstand) moderiert von Micaela Daschek (AWO Neukölln) veranstaltet von SPD Steglitz-Zehlendorf im Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, 12163 Berlin, Raum 301 (ehemals BVV-Saal), www.spd-suedwest.de/termine/termin_5723.html bzw. www.facebook.com/events/928365727564315/

– Mo 16.12.2019 um 19-21 Uhr, Gespräche „Bedingungsloses Grundeinkommen“ jeden dritten Montag im Monat in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.kulturmarkthalle-berlin.de (z.B. www.kulturmarkthalle-berlin.de/app/download/9805366984/kmh+programm+2019-12_web.pdf) bzw. www.facebook.com/events/2424887380967426/

Erinnerung offenes Treffen Mo 16.12. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Diskussion zu Parteien

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 16.12.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Auswertung & Feedback, mit Bündnis Grundeinkommen

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion:
„Sind Parteien das geeignete Mittel um das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 27.01.2020 ab, da ein Brainstorming von 19-21 Uhr „Welche Möglichkeiten und Mittel gibt es neben Parteien das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Videoaufzeichnung und Entwurf zum Transformationseinkommen von Thomas Weber

Für diejenigen, die bei unserem offenen Treffen vor einer Woche am Mo 25.11.2019 um 20:30-22 Uhr zum Kurzvortrag „Transformationseinkommen, Natureinkommen, Bedingungsloses Grundeinkommen: Gestaltungselemente der sozial-ökologischen Transformation.“ von Thomas Weber bei uns in Berlin nicht kommen konnten sei die Videoaufzeichnung von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) www.youtube.com/watch?v=tzsSp0pq9iw oder der Entwurf www.grundrechte-brandbrief.de/Meldungen/2019-04-04-Thomas-Weber-Transformationseinkommen.htm zu empfehlen.

Fr 29.11.2019 um 19-20 Uhr „BedTalks Berlin“ mit Michael Bohmeyer in Berlin

Fr 29.11.2019 um 19-20 Uhr, Gespräch „Wie Existenzängste Wachstum blockieren“ mit Michael Bohmeyer (Mein Grundeinkommen e.V.) und Saskia Rudolph (Spiegelneuronen – Angewandte Positive Psychologie GmbH) im Rahmen der „BedTalks Berlin“ in The Student Hotel, Alexanderstr. 40, 10179 Berlin-Mitte (Nahe Alexanderplatz Berlin), Eintritt frei aber Anmeldung Pflicht, www.eventbrite.nl/e/bedtalks-berlin-registration-69405233923 bzw. www.facebook.com/events/498457354084043/ und www.bedtalks.nl/wp-content/uploads/2019/11/timetable1.pdf bzw. www.bedtalks.nl/de/berlin/ bzw. www.facebook.com/MeinGrundeinkommen/posts/2460021267573483/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo um 20-21 Uhr, „BGE Hotline & Sprechstunde“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/373373696915418/ )

– Do 28.11.2019 ab 12 Uhr, Grundeinkommen für alle Solarparty auf dem Franz-Neumann-Platz, 13409 Berlin, Eintritt frei, www.naturgegebenesgrundeinkommen.wordpress.com/2019/11/10/einladung-zur-grundeinkommen-fuer-alle-solarparty/ bzw. www.facebook.com/events/639835959880746/

– Do 05.12.2019 um 19:30-21 Uhr, Lesung & Gespräch & Signieren Buch „Was würdest du tun?“ (Ullstein Verlag) mit Michael Bohmeyer von Mein Grundeinkommen e.V. in Bettina-von-Arnim-Bibliothek, Schönhauser Allee 75, 10439 Berlin, Eintritt frei, www.ullstein-buchverlage.de/nc/autoren/unsere-autoren-live-erleben.html?tx_publisher_pi1[autorid]=5064%2C3362 bzw. www.facebook.com/events/527632518088293/

– Mo 16.12.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen (oder Landesparteitag inklusive Landesvorstandswahlen) der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 16.12.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Auswertung & Feedback, mit Bündnis Grundeinkommen www.facebook.com/events/355676818526661/ ;
20:30-22 Uhr Diskussion „Sind Parteien das geeignete Mittel um das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“

– (Fr 20.12.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.basic-income-network.de/veranstaltungen/ )

– Do 12.03.2020 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=554148 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/575444156599141/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

-> Vorankündigungen:

– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 19 in www.grundeinkommen.de/13/08/2019/tagung-des-netzwerkrats-vom-13-14-juli-2019-in-kassel.html

– Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, Call for Papers bis 31.01.2020, www.bien2020.com/call-for-papers bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2508548255849553/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 25.11. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Kurzvortrag zum Transformationseinkommen

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 25.11.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22 Uhr Kurzvortrag:
„Transformationseinkommen, Natureinkommen, Bedingungsloses Grundeinkommen: Gestaltungselemente der sozial-ökologischen Transformation.“ mit Dr. Thomas Weber, www.facebook.com/events/985390941803004/

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 16.12.2019 ab, da eine Diskussion von 20:30-22 Uhr „Sind Parteien das geeignete Mittel um das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) durchzusetzen und einzuführen?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

So 17.11. um 21 Uhr „Satire Battle“ 3Sat; Mo 2.12. um 19 Uhr 42 Grundeinkommen; Podcast Michael Bohmeyer; Online-Shop Netzwerk Grundeinkommen

4 Infos:

– So 17.11.2019 um 21:00-21:45 Uhr in 3sat ‚Ein Grundeinkommen – ja oder nein?‘ als Teil der Sendung „Satire Battle“ Folge 1 mit Ariane Alter sowie Till Reiners vs. Moritz Neumeier und Lisa Catena vs. Nektarios Vlachopoulos www.3sat.de/kabarett/kabarett-in-3sat/satire-battle-folge-1-100.html bzw. https://pressetreff.3sat.de/programm/dossier/mappe/zeige/Special/satire-battle-kabarett-und-comedy-mit-ariane-alter-und-gaesten/

– Mo 02.12.2019 um 19 Uhr nächste größte Verlosung mit 42 Grundeinkommen für 1 Jahr lang von Mein Grundeinkommen kostenlos anmelden www.mein-grundeinkommen.de

– Interessanter Podcast mit Michael Bohmeyer von Ostwärts Podcast vom 14.11.2019 https://ostwaerts.podigee.io/17-bedingungsloses-grundeinkommen

– Netzwerk Grundeinkommen eröffnet Online-Shop ab dem 15. November 2019, auf Bestellungen in den ersten zwei Wochen gibt es einen „Super-Sonder-Rabatt“ www.grundeinkommen.de/15/11/2019/netzwerk-grundeinkommen-eroeffnet-online-shop.html

„Unterstützen & Spenden“ an BGE-Gruppierungen in Berlin

„Unterstützen & Spenden“ an Gruppierungen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) in Berlin siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/spenden/ bzw. www.facebook.com/notes/initiative-grundeinkommen-berlin/unterst%C3%BCtzen-spenden/976956832687530/
z.B. zum Erhalt einer Spendenbescheinigung an:
– Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V.
– BGE-Lobby UG (haftungsbeschränkt) – Gesellschaft zur Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens [zur Förderung der BGE-Initiative „Grundeinkommen für alle“]
– Vertrauensgesellschaft e.V. [zur Förderung des BGE-Projekts „Expedition Grundeinkommen“]
– Mein Grundeinkommen e.V.
– Verein zur Förderung des bedingungslosen Grundeinkommens e.V. [zur Förderung der Aktivitäten des Netzwerk Grundeinkommen]
– Bündnis Grundeinkommen [Ein-Themen-Partei]

Sa 23.11.2019 Schülerkino zum Grundeinkommen in Berlin

Sa 23.11.2019 um 11-12:30 Uhr, Schülerkino zum Grundeinkommen präsentiert von Free Lunch Society – Komm Komm Grundeinkommen / OVALmedia / Lilian Franck filmmaker im Capitol Kino, Thielallee 36, 14195 Berlin, www.facebook.com/events/456452468557043/ und evtl. demnächst auf www.yorck.de/kinos/capitol-dahlem/

Do 14.11.2019 Grundeinkommen für alle Solarparty in Berlin

Do 14.11.2019 ab 12 Uhr, Grundeinkommen für alle Solarparty auf dem Franz-Neumann-Platz, 13409 Berlin, Eintritt frei, www.naturgegebenesgrundeinkommen.wordpress.com/2019/11/10/einladung-zur-grundeinkommen-fuer-alle-solarparty/ bzw. www.facebook.com/events/639835959880746/

Freiburg Institute for Basic Income Studies (FRIBIS)

Ein interessanter Beitrag über das Freiburg Institute for Basic Income Studies (FRIBIS) in der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ausgehend von der „Götz Werner Professur für Wirtschaftspolitik und Ordnungstheorie“, www.blog.baukje.de/fribis-kompetenznetzwerk-zum-bedingungslosen-grundeinkommen/ bzw. www.facebook.com/blog.baukje.de/posts/969576443435028/ Und auch wenn nicht in Berlin so doch voraussichtlich mit einigen berliner (BGE-)Initiativen (Mein Grundeinkommen e.V. www.mein-grundeinkommen.de, Expedition Grundeinkommen www.expedition-grundeinkommen.de, Sanktionsfrei e.V. www.sanktionsfrei.de).

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo um 20-21 Uhr, „BGE Hotline & Sprechstunde“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/373373696915418/ )

– Do-Fr 07.-08.11.2019, Konferenz „Q BERLIN – The Berlin Conference on Freedom and Responsibility“ mit Unterthema ‚New Work‘ inklusive Bedingungsloses Grundeinkommen mit Heather Brown (Dialogue of Civilizations Research Institute (DOC)) organisiert von visitBerlin in STATION-Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, Halle 4 & 5, Eintritt 55-130 EUR, www.q.berlin bzw. www.facebook.com/events/908002569569084/

– Mo 18.11.2019 ab 19 Uhr, Gespräche „Uns geht’s ums Grundeinkommen – bedingungslos“ in der KulturMarktHalle, Hanns-Eisler-Str. 93, 10409 Berlin, Eintritt frei, www.amilde.com/2019/10/27/berlin-_-582-_-bge/ (letzter Absatz) bzw. www.facebook.com/events/2580987488606833/

– (Mi 20.11.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.basic-income-network.de/veranstaltungen/ )

– Do 21.11.2019 um 8-19 Uhr, Konferenz „Work Awesome Berlin 2019 – A Day On the Future of Work“ mit hochrangigen Speakern in der Villa Elisabeth, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin, Eintritt ab 360 EUR www.eventbrite.com/e/work-awesome-berlin-2019-a-day-on-the-future-of-work-tickets-58441226281, www.workawesome.de bzw. www.facebook.com/events/597258257479236/

– Mo 25.11.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 25.11.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19-20:30 Uhr allgemeine Infos, Termine/Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum BGE;
20:30-22 Uhr Kurzvortrag „Transformationseinkommen, Natureinkommen, Bedingungsloses Grundeinkommen: Gestaltungselemente der sozial-ökologischen Transformation.“ mit Dr. Thomas Weber, Berlin, www.facebook.com/events/985390941803004/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

-> Vorankündigungen:
– Mo 16.12.2019 um 18 Uhr, Landesparteitag inklusive Landesvorstandswahlen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/
– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 19 in www.grundeinkommen.de/13/08/2019/tagung-des-netzwerkrats-vom-13-14-juli-2019-in-kassel.html
– Mo-Mi 28.-30.09.2020 Brisbane (Australien) 20. Basic Income Earth Network (BIEN) Kongress, www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/posts/2448704171833962/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Basic Income March Impressions 2019 at Facebook

#BasicIncomeMarch Impressions 2019 at Facebook http://www.facebook.com/pg/BasicIncomeWeek/posts/

 

Sofia (Bulgaria)
http://www.facebook.com/events/322762751896363/permalink/332871390885499/

http://www.facebook.com/events/322762751896363/

Berlin (Germany)
http://www.facebook.com/clau.dia.3551380/videos/2597461673610052/
http://www.facebook.com/events/855792481488299/permalink/903980366669510/
http://www.facebook.com/archivbge/posts/2474745612562442/

http://www.facebook.com/events/855792481488299/
http://www.facebook.com/events/515161612379501/
http://www.facebook.com/events/1364294083746491/

Kumbungu (Ghana)
http://www.facebook.com/kp.colussi/posts/1373553169480350/

http://www.facebook.com/events/655149354981631/

Amsterdam (Netherlands)
http://www.facebook.com/kirsten.gartz/videos/2568000326620936/
http://www.facebook.com/VerenigingBasisinkomen/posts/2679124438774919/

http://www.facebook.com/events/471811216935860/
http://www.facebook.com/events/973171616358390/

Seoul (South Korea)
http://www.facebook.com/charniekim/posts/2486416478348575/
http://www.facebook.com/BasicIncomeMarchSeoul/videos/906630313045001/
http://www.facebook.com/basicincomeparty.kr/posts/142733593762838/

http://www.facebook.com/events/2402162963385151/

Stockholm (Sweden)
http://www.facebook.com/Basinkomstpartiet.org/photos/a.1012985742056979/2620643294624541/

http://www.facebook.com/events/1502526553222866/
http://www.facebook.com/events/407035876673205/

Chicago (USA)
http://www.facebook.com/BasicIncomeMarchChicago/videos/2741042849247870/
http://www.facebook.com/BasicIncomeMarchChicago/posts/145925436806171/

http://www.facebook.com/events/2091670367808487/

Denver (USA)
http://www.facebook.com/COYangGang/videos/713115109155387/

http://www.facebook.com/events/470742243517097/

Lawrence (USA)
http://www.facebook.com/UBILawrenceKS/videos/1819523608180073/
http://www.facebook.com/UBILawrenceKS/posts/129114201829685/

http://www.facebook.com/events/460747327872823/

New York (USA)
http://www.facebook.com/usbignet/posts/3008214702539661/
http://www.youtube.com/watch?v=8yLAuNkrhZ0
http://www.facebook.com/usbignet/posts/3007855385908926/

http://www.facebook.com/events/2475965342623015/

Orlando (USA)
http://www.facebook.com/events/2459742314302416/permalink/2482147792061868/
http://www.facebook.com/Florida.for.Andrew.Yang/posts/133845094686785/

http://www.facebook.com/events/2459742314302416/

Portland (USA)
http://www.facebook.com/events/400671157282797/permalink/413516985998214/

http://www.facebook.com/events/400671157282797/

Washington, DC (USA)
http://www.facebook.com/justin.diamond.3979/videos/507073686805458/
http://www.facebook.com/justin.diamond.3979/posts/507230186789808/

http://www.facebook.com/events/520015922128539/

It would be nice if there will be a 2nd International Basic Income March next year on Saturday 19th September 2020 in the 13th International Basic Income Week 14th-20th September 2020, http://www.facebook.com/events/922831178086148/

Rückblick der 15. Engagementwoche inklusive „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“

Rückblick der 15. Engagementwoche Sep 2019 „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) www.engagement-macht-stark.de/fileadmin/ems/Infoletter/2019/2019_-_Infoletter__4.html mit vielen tollen Veranstaltungen/Aktionen inklusive unseren „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) siehe in der pdf-Datei Seite 19 https://178408.seu2.cleverreach.com/c/43519733/ wofür sich viele verschiedene BGE-Gruppierungen nicht nur in Berlin ehrenamtlich engagieren.

Der „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ findet am Fr 18.09.2020 statt (siehe www.facebook.com/events/668517196977151/ ) im Rahmen der 13. Internationalen Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week), www.facebook.com/events/940287139643902/

Erinnerung offenes Treffen Mo 28.10. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 28.10.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19-20 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ***

-> 20-22 Uhr Brainstorming:
„Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 29.02.-01.03.2020 in Bonn geplanten Mitgliederversammlung sein?“

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 25.11.2019 ab, da ein Kurzvortrag von 20:30-22 Uhr „Transformationseinkommen, Natureinkommen, Bedingungsloses Grundeinkommen: Gestaltungselemente der sozial-ökologischen Transformation.“ mit Dr. Thomas Weber, Berlin, www.facebook.com/events/985390941803004/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

***Die im Rahmen der BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 an diesem Mo 28.10.2019 um 19-20 Uhr teilnehmenwollende Partei Demokratie in Bewegung musste leider (aus nachvollziehbaren Gründen) absagen.

Nichtsdestotrotz sei auf deren 2 angenommenen Mitglieder-Initiativen/Beschlüsse „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)“ https://abstimmen.bewegung.jetzt/initiative/77-bedingungsloses-grundeinkommen-bge und „Finanzierungsmodell und Ergänzung zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)“ https://abstimmen.bewegung.jetzt/initiative/215-finanzierungsmodell-und-erganzung-zum-bedingungslosen-grundeinkommen-bge#initiative-text sowie einen Beitrag zur 11. Internationalen Woche des Grundeinkommen (Basic Income Week) https://bewegung.jetzt/2018/09/18/%EF%BB%BF11-internationale-woche-des-grundeinkommen/ hingewiesen.

Zur Begründung für das ‚Ja‘ zum BGE bei der Bundestagswahl 24.09.2017 siehe Archiv Grundeinkommen www.archiv-grundeinkommen.de/wahl-o-mat-2017/bge2.png
„Unser Sozialsystem steht massiv unter Druck – der Wandel der Arbeitswelt durch Digitalisierung wird ihn weiter erhöhen. Das Bedingungslose Grundeinkommen ist ein zukunftsorientierter Ansatz und ermöglicht eine gerechte Gleichbehandlung aller Menschen, die zu Selbstständigkeit befähigt werden und sich zugleich auf den Halt in der Gemeinschaft verlassen können. Entscheidend ist dafür eine soziale Ausgestaltung des Grundeinkommens, die niemanden schlechter stellt als das heutige System.“

So 20.10.2019 „Basic Income Beer Berlin“ und Di 22.10.2019 „Basteln fürs Grundeinkommen“ in Berlin

So 20.10.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/500076867214356/

Di 22.10.2019 um 18-22 Uhr, BGE-Marsch/Demo-Vorbereitungstreffen „Basteln fürs Grundeinkommen“ im Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2450553178560833/

(„Für diejenigen, die sich mit ihrer Email über Eventbrite www.eventbrite.de/e/grundeinkommen-lauft-kommst-du-mit-tickets-74882837583 anmelden und am 26.10. dabei sind [bei dem BGE-Marsch/Demo] haben wir ein kleines Geschenk vorbereitet. Ihr könnt Euch vor Ort das Buch „Was würdest Du tun?“ abholen. Michael Bohmeyer, der Gründer von Mein Grundeinkommen berichtet darin, wie sich das Leben der GewinnerInnen eines einjährigen Grundeinkommens verändert hat.“
www.facebook.com/events/855792481488299/ )

So 13.10.2019 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Noch mal Neukölln – aber lustig. Und Neues zum BGE“ in Berlin

So 13.10.2019 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Noch mal Neukölln – aber lustig. Und Neues zum BGE“ mit Kristjan Knall (Berliner Autor von Schmähschriften über Berliner Bezirke) und Claudia Röse (Vorstandsmitglied im Bündnis Grundeinkommen) im Rahmen der jeden 2. Sonntag im Monat stattfindenden Radiosendung ‚Der Bedingungslose Nachmittag‘ auf Rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock- und Blueskneipe, Raumerstr. 39, 10437 Berlin, Eintritt frei, www.rockradio.de/rr_sendungen_info.php?auswahl_lfdnr=18423 bzw. www.facebook.com/events/3137342436338764/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

(Jeden Mo um 20-21 Uhr, „BGE Hotline & Sprechstunde“ 030/63417989 Telefonkonferenzraum 5179 kostenlos mit Festnetz-Flatrate, www.facebook.com/events/373373696915418/ )

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

– Sa 26.10.2019 um 14-17 Uhr, Demo „Basic Income March Berlin“ voraussichtlich ab Alexanderplatz Berlin (Weltzeituhr), www.facebook.com/events/855792481488299/ bzw. die diese Idee unterstützenden (berliner) BGE-Initiativen in www.facebook.com/events/515161612379501/ und die diese Idee unterstützenden (in Berlin vertretenden) BGE-Parteien in www.facebook.com/events/1364294083746491/
Außerdem gibt es welche in:
Amsterdam (Niederlande) www.facebook.com/events/471811216935860/ ,
New York City (USA) www.facebook.com/events/2475965342623015/ ,
San Francisco (USA) www.facebook.com/events/2545791245467304/ bzw. www.facebook.com/events/1272150426300580/ ,
Chicago (USA) www.facebook.com/events/2091670367808487/ ,
Salt Lake City (USA) www.facebook.com/events/2510353119025697/ ,
Toronto (Kanada) www.facebook.com/events/1072828329591008/ ,
Tamale (Ghana) www.facebook.com/events/655149354981631/ ,
Kisumu (Kenia) www.facebook.com/events/378432839767286/ ,
Honolulu (Hawaii) www.mobilize.us/yang2020/event/127737/
u.a. z.B. Seoul (Südkorea).

– Sa 26.10.2019 um 10-17 Uhr Magdeburg ‚Regionaltreffen Ost‘ des Netzwerk Grundeinkommen, https://calendar.google.com/calendar/event?eid=aGQ2a2k5dGM3cWdpdmVua3Zma280bWpvZjAgOWVhMTdkdXBnanFqb2Yya2o4NDM5OXVkdmdAZw&ctz=Europe/Berlin
Anmeldung und Erhalt der Adresse direkt beim Netzwerkrat des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/kontakt/ oder kontakt(at)grundeinkommen.de bzw. engelke(at)grundeinkommen.de (www.grundeinkommen.de/netzwerk/wer-macht-was#Regies )
www.facebook.com/events/2377865419133231/

– Mo 28.10.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 28.10.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: DiB* [*noch nicht final] www.facebook.com/events/489342208253537/ ;
20:30-22 Uhr Brainstorming „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 29.02.-01.03.2020 in Bonn geplanten Mitgliederversammlung sein?“

– Do-Fr 07.-08.11.2019, Konferenz „Q BERLIN – The Berlin Conference on Freedom and Responsibility“ mit Unterthema ‚New Work‘ inklusive Bedingungsloses Grundeinkommen mit Heather Brown (Dialogue of Civilizations Research Institute (DOC)) organisiert von visitBerlin in STATION-Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, Halle 4 & 5, Eintritt 55-130 EUR, www.q.berlin bzw. www.facebook.com/events/908002569569084/

– Mo-So 14.-20.09.2020, 13. Internationale Woche des Grundeinkommens (13th International Basic Income Week), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/519649058814324/ mit Motto-Suche bis 31.10.2019 sowie
Fr 18.09.2020 „Count on Basic Income Photo Action“ www.facebook.com/events/561157377968732/ +
Fr 18.09.2020 „3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ +
Sa 19.09.2020 „2nd International Basic Income March“ www.facebook.com/events/922831178086148/

– Mo-So 14.-20.09.2020, BGE-Vernetzungswoche 2020, www.facebook.com/events/2132306217071030/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3

– Fr 18.09.2020 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „3. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/668517196977151/

-> Vorankündigungen:
– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 19 in www.grundeinkommen.de/13/08/2019/tagung-des-netzwerkrats-vom-13-14-juli-2019-in-kassel.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erfolgreicher „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ auch in 2020 wieder

Im Rahmen der 12. Internationalen Woche des Grundeinkommens und im Rahmen der 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements trafen sich am Freitag, 20. September 2019 Aktive und Interessierte zum „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“. Den vor Ort anwesenden Personen hat nicht nur die Veranstaltungsart und -location des Abends mit Infomaterial und lockeren Gesprächen gefallen, sondern auch die gute Verköstigung. Deshalb ist schon jetzt klar, dass es eine Fortsetzung im kommenden Jahr geben wird: am Fr 18.09.2020 von 18-24 Uhr www.facebook.com/events/668517196977151/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 im Rahmen der am Freitag der 13. Internationalen Woche des Grundeinkommens (Mo-So 14.-20.09.2020) stattfindenden BGE-Stammtische („3rd International Basic Income Beer“ www.facebook.com/events/940287139643902/ ) und im Rahmen der 16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“.

Im Rahmen der 12. Internationalen Woche des Grundeinkommens (12th International Basic Income Week) gab es am Fr 20.09.2019 neun Stammtische zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) weltweit: Berlin, Hannover, Kassel, Reutlingen, Montréal (Kanada), Vancouver (Kanada), Stockholm (Schweden), Seoul (Südkorea) und Istanbul (Türkei), siehe www.facebook.com/events/310298613181576/

Erinnerung offenes Treffen Mo 30.9. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Tierschutzpartei

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 30.09.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Tierschutzpartei

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Kurzvortrag www.facebook.com/events/899210117116523/ :
„Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Im Felde politischer und wirtschaftlicher Macht(kämpfe)“
mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) www.buergerinitiative-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BbG-Grundeinkommen-201264373253823/ in Kooperation mit Unsere Verfassung e.V. www.unsere-verfassung.org

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 28.10.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Partei DiB* [*noch nicht final] und deren BGE, ein Brainstorming von 20:30-22 Uhr „Was könnten Anträge an das Netzwerk Grundeinkommen für die am Sa-So 29.02.-01.03.2020 in Bonn geplanten Mitgliederversammlung sein?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Do-Sa 19.-21.09.2019 Grundeinkommensgenerierende Solarpaneel in Berlin

Do-Sa 19.-21.09.2019 Grundeinkommensgenerierende Solarpaneel in Berlin:

„Grundeinkommen für alle“ veranstaltet Do 19.09.2019 eine Kundgebung mit Solarpaneel und Kreuzaktion in der Prenzlauer Allee Ecke Erich-Weinert-Str. bis hoch zur Prenzlauer Allee 105 von 14-18 Uhr.
http://gfagrundeinkommenfueralle.blogspot.com/2019/09/solarpaneel-und-bodenplane-fur.html bzw. http://www.facebook.com/events/235529574066887/

Kundgebung am Alexanderplatz Berlin (vermutlich nahe Weltzeituhr oder dort in Sichtweite) am Sa 21.09.2019 von 11-14 Uhr.
http://gfagrundeinkommenfueralle.blogspot.com/2019/09/solarpaneel-und-bodenplane-fur.html bzw. http://www.facebook.com/events/450925965527134/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– Mi 04.09.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Kennenlernen / Meetup in our new place in Kreuzberg“ des Tiny House Café Grundeinkommen und Circles in Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin, Eintritt frei, www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/264395550/ bzw. www.facebook.com/events/1106670619530822/

– Fr 06.09.2019 um 10-16:30 Uhr, Fachtag & Livestream „Grundeinkommen: Ein Weg zu mehr sozialer Gerechtigkeit?“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping (DIE LINKE), Prof. Klaus Dörre (Universität Jena), Prof. Anne Lenze (Hochschule Darmstadt), Dr. Karin Jurczyk (Deutsches Jugendinstitut e.V.) und Maria Loheide in Diakonie Deutschland, Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin, Eintritt frei aber Anmeldung erwünscht, www.diakonie.de/termine/grundeinkommen-ein-weg-zu-mehr-sozialer-gerechtigkeit/ bzw. www.facebook.com/events/450825555762012/

– Do 12.09.2019 um 19:30-22 Uhr, Vortrag & Diskussion „Transformationseinkommen, Natureinkommen, Grundeinkommen“ mit Dr. Thomas Weber veranstaltet von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) im Kulturraum Mainzer 7, Mainzer Str. 7, 12053 Berlin-Neukölln, Eintritt frei, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-09-12-Thomas-Weber-Transformationseinkommen.htm bzw. www.mainzer7.de/?event=vortrag-transformationseinkommen-natureinkommen-grundeinkommen/ bzw. www.facebook.com/events/510183696460204/

– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/ und www.facebook.com/events/462655294282907/

– Sa 14.09.2019 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „Über das bedingungslose Grundeinkommen“ mit Prof. Dr. Christoph Butterwegge (Universität zu Köln) veranstaltet von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH), Herzbergstr. 79, 10365 Berlin, Großer Saal (Haus 22), Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/498889297547347/

– Mo-So 16.-22.09.2019, 12. Internationale Woche des Grundeinkommens „Mehr Freiheit durch Grundeinkommen“ (12th International Basic Income Week „Money – let´s make this invention work for everyone“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/310298613181576/
Im Ideenpool www.woche-des-grundeinkommens.eu/ideenpool/ als auch im Beitrag „20 Projektideen zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/ kann man sich inspirieren lassen, was man alleine oder zusammen mit anderen BGE-Befürwortern machen könnte sowie die entsprechenden Aktionen und Veranstaltungen in dem Kalender des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/termine/ eintragen lassen, damit es möglichst viele mitbekommen und mitmachen, da diese #Grundeinkommenswoche #basicincomeweek eine sich selbstorganisierende Mitmachwoche ist.

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

– Fr 20.09.2019 um 19-20 Uhr, Lange Nacht der Volkshochschulen (bundesweit www.100jahre-vhs.de/termine/lange-nacht-der-volkshochschulen.php ) inklusive „bedingungsloses Grundeinkommen“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, 1. Etage im Theaterraum, Eintritt frei, www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/mitte/aktuelles/lange-nacht-2019/ bzw. www.facebook.com/events/365849090993243/

– Sa 21.09.2019 um 14-17 Uhr, Demo „Basic Income March Berlin“ voraussichtlich ab Alexanderplatz Berlin (Weltzeituhr), www.facebook.com/events/855792481488299/ bzw. die diese Idee unterstützenden (berliner) BGE-Initiativen in www.facebook.com/events/515161612379501/ und die diese Idee unterstützenden (in Berlin vertretenden) BGE-Parteien in www.facebook.com/events/1364294083746491/
[Es findet am Sa 21.09.2019 nur ein Vorbereitungstreffen statt, da der Basic Income March Berlin analog zum Basic Income March (New York City) vom 21.09.2019 auf später – voraussichtlich Sa 26.10.2019 – verschoben wird, siehe www.facebook.com/events/855792481488299/permalink/863953170672230/ und Infos zum Vorbereitungstreffen siehe www.facebook.com/events/3279152952102472/ ]

– Sa-So 28.-29.09.2019, Mitgliederversammlung der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen mit Satzungsänderungen und Vorstandswahlen sowie ggf. inhaltliche Neuausrichtung einschließlich der Abstimmung ob die Partei aufgelöst wird in fab e.V. – Verein zur Förderung der Autonomie Behinderter, Samuel-Beckett-Anlage 6, 34119 Kassel, Anträge können bis spätestens 30.08.2019 per Mail an antrag.bpt[at]buendnis-grundeinkommen.de eingereicht werden, Top 10 in www.buendnis-grundeinkommen.de/wp-content/uploads/2019/08/87.-Sitzung-des-Bundesvorstandes.pdf

– Mo 30.09.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 30.09.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Tierschutzpartei www.facebook.com/events/855953774615596/ ;
20:30-22 Uhr Kurzvortrag „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Im Felde politischer und wirtschaftlicher Macht(kämpfe)“ www.facebook.com/events/899210117116523/ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) www.buergerinitiative-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BbG-Grundeinkommen-201264373253823/ in Kooperation mit Unsere Verfassung e.V. www.unsere-verfassung.org

– Mo 30.09.2019 um 19:30-21:30 Uhr, interaktives Theater & Diskussion „Der Grund / Die Solidarität / Das Einkommen – Ein Legislatives Theater zu Alternativen zu Hartz IV“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping (DIE LINKE) und Ülker Radziwill (SPD) im Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V., Urbanstraße 21, 10961 Berlin, www.legislatives-theater.de/AktuellLTB.html bzw. www.facebook.com/events/380826219270478/

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

-> Vorankündigungen:

– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/

– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

– Sa-So 29.02.-01.03.2020 Bonn ‚Mitgliederversammlung‘ Netzwerk Grundeinkommen, Top 19 in www.grundeinkommen.de/13/08/2019/tagung-des-netzwerkrats-vom-13-14-juli-2019-in-kassel.html

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 26.8. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Die Urbane

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 26.08.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Die Urbane

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion:
„Schere zwischen Arm und Reich wird größer – Egal mit Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)!“

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 30.09.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Tierschutzpartei und deren BGE, ein Kurzvortrag www.facebook.com/events/899210117116523/ von 20:30-22 Uhr „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – Im Felde politischer und wirtschaftlicher Macht(kämpfe)“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) www.buergerinitiative-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/BbG-Grundeinkommen-201264373253823/ in Kooperation mit Unsere Verfassung e.V. www.unsere-verfassung.org erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Mi 21.08.2019 um 16-17 Uhr, Webinar & Speakers „Universal Basic Income“ (in Englisch) online Zoom

Wednesday 21st August at 4pm-5pm (CEST), Webinar & Speakers „Universal Basic Income“ (in English), www.facebook.com/events/356128935309870/ online Zoom Video Communications https://zoom.us/j/929369634

The Green European Journal www.greeneuropeanjournal.eu and the Global Greens www.globalgreens.org are partnering on a webinar about the Universal Basic Income.

SPEAKERS
– Juon Kim. Former Leader of the Greens in South Korea 녹색당 to speak about culture, time and rights.
– Natalie Bennett. Former leader of the Green Party of England and Wales, Board Member of the GEF – Green European Foundation and UBI expert a post-work world.
– Simo Raittila. Expert on UBI and will discuss Finnish national pilot and the future of UBI in Finland.

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– [vorerst letztes Mal] Di 20.08.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/
[Veranstaltungsort hat sich im Nachhinein geändert auf:
Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin]

– Mi 21.08.2019 um 18-20 Uhr, Gespräch „www.mein-grundeinkommen.de – Das Buch als Auswertung der bisher verlosten Grundeinkommen von Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen: Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Ev. Kirchengemeinde Berlin-Marzahn Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/389281958344375/

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/
inklusive So 25.08.2019 um 15-17 Uhr Mitgliederversammlung / General Assembly 2019 des BIEN www.basicincome.org/about-bien/general-assembly-2019/ bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/

– Mo 26.08.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 26.08.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Die Urbane www.facebook.com/events/564910657283730/ ;
20:30-22 Uhr Diskussion „Schere zwischen Arm und Reich wird größer – Egal mit Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)!“

– Fr 06.09.2019 um 10-16:30 Uhr, Fachtag & Livestream „Grundeinkommen: Ein Weg zu mehr sozialer Gerechtigkeit?“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping (DIE LINKE), Prof. Klaus Dörre (Universität Jena), Prof. Anne Lenze (Hochschule Darmstadt), Dr. Karin Jurczyk (Deutsches Jugendinstitut e.V.) und Maria Loheide in Diakonie Deutschland, Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin, Eintritt frei aber Anmeldung erwünscht, www.diakonie.de/termine/grundeinkommen-ein-weg-zu-mehr-sozialer-gerechtigkeit/ bzw. www.facebook.com/events/450825555762012/

– Sa 14.09.2019 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „Über das bedingungslose Grundeinkommen“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen mit Prof. Dr. Christoph Butterwegge (Universität zu Köln) in Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH), Herzbergstr. 79, 10365 Berlin, Großer Saal (Haus 22), Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/498889297547347/

– Mo-So 16.-22.09.2019, 12. Internationale Woche des Grundeinkommens „Mehr Freiheit durch Grundeinkommen“ (12th International Basic Income Week „Money – let´s make this invention work for everyone“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/310298613181576/
Im Ideenpool www.woche-des-grundeinkommens.eu/ideenpool/ als auch im Beitrag „20 Projektideen zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/ kann man sich inspirieren lassen, was man alleine oder zusammen mit anderen BGE-Befürwortern machen könnte sowie die entsprechenden Aktionen und Veranstaltungen in dem Kalender des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/termine/ eintragen lassen, damit es möglichst viele mitbekommen und mitmachen, da diese #Grundeinkommenswoche #basicincomeweek eine sich selbstorganisierende Mitmachwoche ist.

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

– Fr 20.09.2019 um 19-20 Uhr, Lange Nacht der Volkshochschulen (bundesweit www.100jahre-vhs.de/termine/lange-nacht-der-volkshochschulen.php ) inklusive „bedingungsloses Grundeinkommen“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, 1. Etage im Theaterraum, Eintritt frei, www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/mitte/aktuelles/lange-nacht-2019/ bzw. www.facebook.com/events/365849090993243/

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

-> Vorankündigungen:

– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/

– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/

– Sa-So 28.-29.09.2019 Kassel ‚Bundesparteitag / Mitgliederversammlung‘ der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen mit Satzungsänderungen und Vorstandswahlen sowie ggf. inhaltliche Neuausrichtung einschließlich der Abstimmung ob die Partei aufgelöst wird, Anträge können ab sofort bis spätestens 30.08.2019 per Mail an antrag.bpt[at]buendnis-grundeinkommen.de eingereicht werden, www.buendnis-grundeinkommen.de/?mailpoet_router&endpoint=view_in_browser&action=view&data=WzEwLCJmNGRiYWE1YmU0NjgiLDAsMCw3LDFd

– Mo 30.09.2019 Berlin „Bedingungsloses Grundeinkommen versus solidarischem Grundeinkommen“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping u.a. im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=839243589761842&id=440771439609061/

– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 29.7. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast PNE

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 29.07.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
PNE

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Spieleabend
„Das Gesellschafts-Spiel: Spielend zum bedingungslosen Grundeinkommen“ www.das-gesellschafts-spiel.de bzw. www.facebook.com/dasgesellschaftsspiel/

Des Weiteren stimmen wir über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 26.08.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Partei Die Urbane und deren BGE, eine Diskussion von 20:30-22 Uhr erfolgt wofür vier Themen zur Auswahl stehen:
– 1) „Macht das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) die Welt besser oder befreit es nur die Menschen, die Guten wie auch die Schlechten?“
– 2) „Schere zwischen Arm und Reich wird größer – Egal mit Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)!“
– 3) „Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) vor der Einführung erst testen z.B. lokal begrenzt (Gemeinde, Stadt, kleines Land), zeitlich begrenzt (1 Jahr Mein Grundeinkommen e.V., 5 Jahre), nach Jahrgang, nach Anfangsbuchstaben des Nachnamens, nach Zufall, etc.?“
– 4) „Mit Bedingungslosem Grundeinkommen (BGE) tut der Mensch nichts mehr – Der schnellste Weg zum Frieden!“

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

BGE Hotline & Sprechstunde

Die wöchentliche BGE Hotline. Fragen zum Bedingungslosen Grundeinkommen. Kontakt zu Bündnis, Netzwerk und BGE-Gruppen. Talk mit BGE-Aktivisten.
Immer Montags von 18:30 bis 19:30 Uhr.
Telefon: 030 / 63417989 Raum 5179

www.facebook.com/events/346718715997582/

Netzwerk Grundeinkommen Literaturliste Grundeinkommen wurde aktualisiert

Die umfangreichste Liste deutschsprachiger Literatur zum Grundeinkommen des Netzwerk Grundeinkommen wurde aktualisiert, www.grundeinkommen.de/02/07/2019/literaturliste-aktualisiert-2.html

Unter den Rubriken Grundbegriffe, Geschichte, Romane, Sachbücher, Aufsätze & Studien sowie Kritik finden sich nunmehr rund 600 Einträge. Viele davon sind verlinkt, manche können dann direkt gelesen werden.

Interesse an der Organisation einer BGE-Gesprächsreihe 2020 ?

(BGE=Bedingungsloses Grundeinkommen)

Wer an der Organisation einer BGE-Gesprächsreihe 2020 in Berlin im Rahmen unserer monatlichen offenen Treffen Initiative Grundeinkommen Berlin interessiert ist bitte unter den auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ angegebenen Kontaktmöglichkeiten sich schnellstmöglich, spätestens bis Ende Juli 2019 melden.

Mögliche Ideen:

– 1) 44 BGE-Befürworterziele-Gesprächsreihe 2020
basierend auf „44 Ziele, die Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) mit dem BGE verbinden könnten […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2019/04/22/44-bge-befuerworter-ziele/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/825317311184817/

– 2) 50 BGE-Gegenargumente-Gesprächsreihe 2020
basierend auf „50 potentielle Gegenargumente zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/10/50-bge-gegenargumente/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/595814037468480/

wo dann jeweils 12 der Punkte aus der Brainstorming-Veranstaltungsauswertung als ein Unterthema von einer Gruppierung (Vereine, Initiativen, gemeinnützige Unternehmen, NGOs, Gewerkschaften, etc. und zuletzt ggf. auch wieder Parteien) behandelt würden.
Z.B.
Mo 27.01.2020 um 19-20 Uhr „44 BGE-Befürworterziele-Gesprächsreihe 2020, Nr. 35) Menschlichkeit, Gemeinschaftssinn, ehrenamtliche Arbeit: Christliche Arbeiterjugend (CAJ) Deutschland e.V.“
bzw.
Mo 27.01.2020 um 19-20 Uhr „50 BGE-Gegenargumente-Gesprächsreihe 2020, Nr. 19) Arbeitsmoral wird in Frage gestellt: ver.di“

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– So 07.07.2019 um 15-17 Uhr, Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen „Welche Ungleichheiten verträgt Demokratie?“ mit Prof. Dr. Sascha Liebermann (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft) und Ulrike Herrmann (taz) in Deutsches Historisches Museum, Unter den Linden 2, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.dhm.de/kalender/terminansicht.html?tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Buid%5D=6095&tx_cal_controller%5Blastview%5D=view-day%7Cpage_id-882%7C%7Cview-month%7Cpage_id-884%7C%7Cview-day%7Cpage_id-882&tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Byear%5D=2019&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=07&tx_cal_controller%5Bday%5D=07&cHash=68230a889f44692c5966575bb25c0469 bzw. www.facebook.com/events/459409934599273/

– Sa 20.07.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Mo 29.07.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 29.07.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: PNE www.facebook.com/events/1162872313867841/ ;
20:30-22 Uhr Spieleabend „Das Gesellschafts-Spiel: Spielend zum bedingungslosen Grundeinkommen“ www.das-gesellschafts-spiel.de bzw. www.facebook.com/dasgesellschaftsspiel/

– Mi 21.08.2019 um 18-20 Uhr, Gespräch „www.mein-grundeinkommen.de – Das Buch als Auswertung der bisher verlosten Grundeinkommen von Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen: Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Ev. Kirchengemeinde Berlin-Marzahn Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/389281958344375/

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/

– Mo-So 16.-22.09.2019, 12. Internationale Woche des Grundeinkommens „Mehr Freiheit durch Grundeinkommen“ (12th International Basic Income Week „Money – let´s make it work for everyone“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/310298613181576/
Im Ideenpool www.woche-des-grundeinkommens.eu/ideenpool/ als auch im Beitrag „20 Projektideen zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/ kann man sich inspirieren lassen, was man alleine oder zusammen mit anderen BGE-Befürwortern machen könnte sowie die entsprechenden Aktionen und Veranstaltungen in dem Kalender des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/termine/ eintragen lassen, damit es möglichst viele mitbekommen und mitmachen, da diese #Grundeinkommenswoche #basicincomeweek eine sich selbstorganisierende Mitmachwoche ist.

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

-> Vorankündigungen:
– Fr 06.09.2019 Berlin 2. Fachtag „Grundeinkommen“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping, Prof. Klaus Dörre, Prof. Anne Lenze u.a., www.diakonie.de/termine/grundeinkommen-ein-weg-zu-mehr-sozialer-gerechtigkeit/
– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo 30.09.2019 Berlin „Bedingungsloses Grundeinkommen versus solidarischem Grundeinkommen“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping u.a. im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=839243589761842&id=440771439609061/
– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 24.6. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast bergpartei

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 24.06.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
bergpartei

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion
„In einer Gesellschaft mit einem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) ein gesellschaftliches Arbeitsjahr vor der Volljährigkeit?“

Des Weiteren stimmen wir über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 29.07.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur PNE und deren BGE, ein Brainstorming von 20:30-22 Uhr erfolgt wofür zwei Themen zur Auswahl stehen oder als dritte Alternative ein Spieleabend:
– 1) „Was könnten Argumente für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) sein?“
– 2) „Was könnten Brainstorming-Fragen oder Diskussions-Fragen zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) für die regelmäßigen offenen Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin (Ini-BGE Berlin) sein?“
– 3) „Das Gesellschafts-Spiel: Spielend zum bedingungslosen Grundeinkommen“ www.das-gesellschafts-spiel.de bzw. www.facebook.com/dasgesellschaftsspiel/

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

SKB BGE Kurzvortrag vom Themen-Gespräch Mo 27.05.2019 als pdf-Datei

Für diejenigen, die am Mo 27.05.2019 um 20:30-22 Uhr zum Kurzvortrag „Wie ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) als Bürgerversicherung in der Sozialversicherung wirken könnte!“ mit Karlo P. Plazonic von der Sozial-Kulturelle Bewegung Bedingungsloses Grundeinkommen (SKB BGE) www.skbbge.de bzw. www.facebook.com/SKBBGE/ bei der Initiative Grundeinkommen Berlin in Berlin nicht kommen konnten siehe den Kurzvortrag als pdf-Datei https://grundeinkommenberlin.files.wordpress.com/2019/06/skb-bge-kurzvortrag.pdf
Wir danken Karlo Petar Plazonic für sein Kommen und den Kurzvortrag, welcher uns neue Blickwinkel und Gedanken eröffnete.

So 09.06.2019 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Verhindert ein bedingungsloses Grundeinkommen Prostitution?“ in Berlin

So 09.06.2019 um 16-18 Uhr, Radiosendung & Live-Diskussion „Verhindert ein bedingungsloses Grundeinkommen Prostitution?“ mit Carmen G. (Beraterin für SexarbeiterInnen in Berlin, Mitglied Berliner Frauen*Streik Komitee), Sophie Obinger (Mitglied Berliner Frauen*Streik Komitee und bei der feministischen Gruppe Kali), Annemarie Schoß (engagiert sich z.B. in TERRE DES FEMMES Menschenrechte für die Frau e. V. und SISTERS – für den Ausstieg aus der Prostitution! e.V.) und Klara (Aktivistin bei Femen und Mitfrau bei SISTERS – für den Ausstieg aus der Prostitution! e.V.) im Rahmen der jeden 2. Sonntag im Monat stattfindenden Radiosendung ‚Der Bedingungslose Nachmittag‘ auf Rockradio.de und live vor Ort in Speiches Rock- und Blueskneipe, Raumerstr. 39, 10437 Berlin, Eintritt frei, www.rockradio.de/rr_sendungen_info.php?auswahl_lfdnr=18980 bzw. www.facebook.com/events/341093136812289/

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/

– Do 20.06.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Mo 24.06.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 24.06.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: bergpartei www.facebook.com/events/405972459942300/ ;
20:30-22 Uhr Diskussion „In einer Gesellschaft mit einem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) ein gesellschaftliches Arbeitsjahr vor der Volljährigkeit?“

– So 07.07.2019 um 15-17 Uhr, Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen „Welche Ungleichheiten verträgt Demokratie?“ mit Prof. Dr. Sascha Liebermann (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft) und Ulrike Herrmann (taz) in Deutsches Historisches Museum, Unter den Linden 2, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.dhm.de/kalender/terminansicht.html?tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Buid%5D=6095&tx_cal_controller%5Blastview%5D=view-day%7Cpage_id-882%7C%7Cview-month%7Cpage_id-884%7C%7Cview-day%7Cpage_id-882&tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Byear%5D=2019&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=07&tx_cal_controller%5Bday%5D=07&cHash=68230a889f44692c5966575bb25c0469 bzw. www.facebook.com/events/459409934599273/

– Mi 21.08.2019 um 18-20 Uhr, Gespräch „www.mein-grundeinkommen.de – Das Buch als Auswertung der bisher verlosten Grundeinkommen von Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen: Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Ev. Kirchengemeinde Berlin-Marzahn Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/389281958344375/

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

-> Vorankündigungen:
– Fr 06.09.2019 Berlin 2. Fachtag „Grundeinkommen“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping, Prof. Klaus Dörre, Prof. Anne Lenze u.a., www.diakonie-wissen.de/documents/10179/4183628/2019-05-23_grundeinkommen_diakonie.pdf
– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (International Basic Income Week), www.basicincomeweek.org
– Mo 30.09.2019 Berlin „Bedingungsloses Grundeinkommen versus solidarischem Grundeinkommen“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping u.a. im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=839243589761842&id=440771439609061/
– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 27.5. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Die Violetten

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 27.05.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Die Violetten
mit Andreas Hänsch als Vorsitzender Landesverband Berlin Die Violetten

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Kurzvortrag
„Wie ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) als Bürgerversicherung in der Sozialversicherung wirken könnte!“
mit Karlo P. Plazonic von der Sozial-Kulturelle Bewegung Bedingungsloses Grundeinkommen (SKB BGE) www.skbbge.de bzw. www.facebook.com/SKBBGE/

Des Weiteren stimmen wir über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 24.06.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur bergpartei und deren BGE, eine Diskussion von 20:30-22 Uhr erfolgt wofür vier Themen zur Auswahl stehen:
– 1) „Macht das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) die Welt besser oder befreit es nur die Menschen, die Guten wie auch die Schlechten?“
– 2) „In einer Gesellschaft mit einem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) ein gesellschaftliches Arbeitsjahr vor der Volljährigkeit?“
– 3) „Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) vor der Einführung erst testen z.B. lokal begrenzt (Gemeinde, Stadt, kleines Land), zeitlich begrenzt (1 Jahr Mein Grundeinkommen e.V., 5 Jahre), nach Jahrgang, nach Anfangsbuchstaben des Nachnamens, nach Zufall, etc.?“
– 4) „Mit Bedingungslosem Grundeinkommen (BGE) tut der Mensch nichts mehr – Der schnellste Weg zum Frieden!“

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Ergebnisprotokoll Netzwerk Grundeinkommen Mitgliederversammlung 23.-24.2. Frankfurt/Main

Ergebnisprotokoll zur Netzwerk Grundeinkommen Mitgliederversammlung vom 23.-24.02.2019 in Frankfurt/Main, siehe www.grundeinkommen.de/22/05/2019/mitgliederversammlung-vom-23-24-februar-2019-in-frankfurt-main.html

Europawahl 26.05.2019 – Briefwahl in Berlin

Europawahl 26.05.2019 – Briefwahl in Berlin
www.facebook.com/events/441832893256463/

Zur Europawahl (Wahl des Europäischen Parlament) Sonntag 26.05.2019 www.facebook.com/events/448731942548767/ braucht man nicht bis zum 26.5. warten sondern kann sofort ab Erhalt der Wahlbenachrichtigung schon unkompliziert per Briefwahl bis spätestens 22.5. wählen.

Der Brief mit der Wahlbenachrichtigung enthält in der Regel Hinweise zur Briefwahl auf der Rückseite. In Berlin kann man (neben der Rücksendung des ausgefüllten unterschriebenen Antrags auf der Rückseite per Post in einem frankierten Briefumschlag oder per Fax) vor allem den Antrag unkompliziert ohne Account oder sonstige Voraussetzungen im Internet auf www.wahlen.berlin.de bzw. www.berlin.de/wahlen/wahlen/europawahl-2019/briefwahl/artikel.799787.php oder direkt https://olmera.verwalt-berlin.de/std/IWS/start.do stellen. Den Bezirk und die Wohnanschrift nimmt man von der Wahlbenachrichtigung und ansonsten braucht man nur seinen Namen und Geburtsdatum angeben. Noch einfacher geht es über den abgebildeten QR-Code, welcher diese Daten schon beinhaltet. Eine Mailadresse muss man nicht angeben aber wenn man dies macht, dann bekommt man eine Bestätigungs-Mail. Die nach nur wenigen Tagen erhaltenen Briefwahlunterlagen füllt man aus und wählt und schickt portofrei wieder postalisch zurück. Und das wars schon! Es gibt kein Grund auf schönes Wetter am Wahlsonntag zu warten um wählen zu gehen.
Ein Online-Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins kann bis zum 22.05.2019 um 0 Uhr gestellt werden. Allerdings müssen die ausgefüllten Briefwahlunterlagen bis So 26.05.2019 um 18 Uhr beim zuständigen Bezirkswahlamt eingegangen sein. Später eingegangene Wahlbriefe zählen nicht mit.

Bei der Europawahl 2019 gibt es keine Sperrklausel, d.h. jede S