Mi 21.08.2019 um 16-17 Uhr, Webinar & Speakers „Universal Basic Income“ (in Englisch) online Zoom

Wednesday 21st August at 4pm-5pm (CEST), Webinar & Speakers „Universal Basic Income“ (in English), www.facebook.com/events/356128935309870/ online Zoom Video Communications https://zoom.us/j/929369634

The Green European Journal www.greeneuropeanjournal.eu and the Global Greens www.globalgreens.org are partnering on a webinar about the Universal Basic Income.

SPEAKERS
– Juon Kim. Former Leader of the Greens in South Korea 녹색당 to speak about culture, time and rights.
– Natalie Bennett. Former leader of the Green Party of England and Wales, Board Member of the GEF – Green European Foundation and UBI expert a post-work world.
– Simo Raittila. Expert on UBI and will discuss Finnish national pilot and the future of UBI in Finland.

Werbeanzeigen

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– [vorerst letztes Mal] Di 20.08.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/
[Veranstaltungsort hat sich im Nachhinein geändert auf:
Bauhütte Südliche Friedrichstadt, Friedrichstraße 18/19, 10969 Berlin]

– Mi 21.08.2019 um 18-20 Uhr, Gespräch „www.mein-grundeinkommen.de – Das Buch als Auswertung der bisher verlosten Grundeinkommen von Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen: Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Ev. Kirchengemeinde Berlin-Marzahn Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/389281958344375/

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/
inklusive So 25.08.2019 um 15-17 Uhr Mitgliederversammlung / General Assembly 2019 des BIEN www.basicincome.org/about-bien/general-assembly-2019/ bzw. www.facebook.com/Basic.Income.Earth.Network/

– Mo 26.08.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 26.08.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Die Urbane www.facebook.com/events/564910657283730/ ;
20:30-22 Uhr Diskussion „Schere zwischen Arm und Reich wird größer – Egal mit Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)!“

– Fr 06.09.2019 um 10-16:30 Uhr, Fachtag & Livestream „Grundeinkommen: Ein Weg zu mehr sozialer Gerechtigkeit?“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping (DIE LINKE), Prof. Klaus Dörre (Universität Jena), Prof. Anne Lenze (Hochschule Darmstadt), Dr. Karin Jurczyk (Deutsches Jugendinstitut e.V.) und Maria Loheide in Diakonie Deutschland, Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin, Eintritt frei aber Anmeldung erwünscht, www.diakonie.de/termine/grundeinkommen-ein-weg-zu-mehr-sozialer-gerechtigkeit/ bzw. www.facebook.com/events/450825555762012/

– Sa 14.09.2019 um 18-20 Uhr, Vortrag & Diskussion „Über das bedingungslose Grundeinkommen“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen mit Prof. Dr. Christoph Butterwegge (Universität zu Köln) in Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH), Herzbergstr. 79, 10365 Berlin, Großer Saal (Haus 22), Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/498889297547347/

– Mo-So 16.-22.09.2019, 12. Internationale Woche des Grundeinkommens „Mehr Freiheit durch Grundeinkommen“ (12th International Basic Income Week „Money – let´s make this invention work for everyone“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/310298613181576/
Im Ideenpool www.woche-des-grundeinkommens.eu/ideenpool/ als auch im Beitrag „20 Projektideen zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/ kann man sich inspirieren lassen, was man alleine oder zusammen mit anderen BGE-Befürwortern machen könnte sowie die entsprechenden Aktionen und Veranstaltungen in dem Kalender des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/termine/ eintragen lassen, damit es möglichst viele mitbekommen und mitmachen, da diese #Grundeinkommenswoche #basicincomeweek eine sich selbstorganisierende Mitmachwoche ist.

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

– Fr 20.09.2019 um 19-20 Uhr, Lange Nacht der Volkshochschulen (bundesweit www.100jahre-vhs.de/termine/lange-nacht-der-volkshochschulen.php ) inklusive „bedingungsloses Grundeinkommen“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, 1. Etage im Theaterraum, Eintritt frei, www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/mitte/aktuelles/lange-nacht-2019/ bzw. www.facebook.com/events/365849090993243/

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

-> Vorankündigungen:

– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/

– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/

– Sa-So 28.-29.09.2019 Kassel ‚Bundesparteitag / Mitgliederversammlung‘ der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen mit Satzungsänderungen und Vorstandswahlen sowie ggf. inhaltliche Neuausrichtung einschließlich der Abstimmung ob die Partei aufgelöst wird, Anträge können ab sofort bis spätestens 30.08.2019 per Mail an antrag.bpt[at]buendnis-grundeinkommen.de eingereicht werden, www.buendnis-grundeinkommen.de/?mailpoet_router&endpoint=view_in_browser&action=view&data=WzEwLCJmNGRiYWE1YmU0NjgiLDAsMCw3LDFd

– Mo 30.09.2019 Berlin „Bedingungsloses Grundeinkommen versus solidarischem Grundeinkommen“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping u.a. im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=839243589761842&id=440771439609061/

– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/

Erinnerung offenes Treffen Mo 29.7. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast PNE

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 29.07.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
PNE

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Spieleabend
„Das Gesellschafts-Spiel: Spielend zum bedingungslosen Grundeinkommen“ www.das-gesellschafts-spiel.de bzw. www.facebook.com/dasgesellschaftsspiel/

Des Weiteren stimmen wir über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 26.08.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Partei Die Urbane und deren BGE, eine Diskussion von 20:30-22 Uhr erfolgt wofür vier Themen zur Auswahl stehen:
– 1) „Macht das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) die Welt besser oder befreit es nur die Menschen, die Guten wie auch die Schlechten?“
– 2) „Schere zwischen Arm und Reich wird größer – Egal mit Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE)!“
– 3) „Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) vor der Einführung erst testen z.B. lokal begrenzt (Gemeinde, Stadt, kleines Land), zeitlich begrenzt (1 Jahr Mein Grundeinkommen e.V., 5 Jahre), nach Jahrgang, nach Anfangsbuchstaben des Nachnamens, nach Zufall, etc.?“
– 4) „Mit Bedingungslosem Grundeinkommen (BGE) tut der Mensch nichts mehr – Der schnellste Weg zum Frieden!“

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

BGE Hotline & Sprechstunde

Die wöchentliche BGE Hotline. Fragen zum Bedingungslosen Grundeinkommen. Kontakt zu Bündnis, Netzwerk und BGE-Gruppen. Talk mit BGE-Aktivisten.
Immer Montags von 18:30 bis 19:30 Uhr.
Telefon: 030 / 63417989 Raum 5179

www.facebook.com/events/346718715997582/

Netzwerk Grundeinkommen Literaturliste Grundeinkommen wurde aktualisiert

Die umfangreichste Liste deutschsprachiger Literatur zum Grundeinkommen des Netzwerk Grundeinkommen wurde aktualisiert, www.grundeinkommen.de/02/07/2019/literaturliste-aktualisiert-2.html

Unter den Rubriken Grundbegriffe, Geschichte, Romane, Sachbücher, Aufsätze & Studien sowie Kritik finden sich nunmehr rund 600 Einträge. Viele davon sind verlinkt, manche können dann direkt gelesen werden.

Interesse an der Organisation einer BGE-Gesprächsreihe 2020 ?

(BGE=Bedingungsloses Grundeinkommen)

Wer an der Organisation einer BGE-Gesprächsreihe 2020 in Berlin im Rahmen unserer monatlichen offenen Treffen Initiative Grundeinkommen Berlin interessiert ist bitte unter den auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/kontakt/ angegebenen Kontaktmöglichkeiten sich schnellstmöglich, spätestens bis Ende Juli 2019 melden.

Mögliche Ideen:

– 1) 44 BGE-Befürworterziele-Gesprächsreihe 2020
basierend auf „44 Ziele, die Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) mit dem BGE verbinden könnten […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2019/04/22/44-bge-befuerworter-ziele/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/825317311184817/

– 2) 50 BGE-Gegenargumente-Gesprächsreihe 2020
basierend auf „50 potentielle Gegenargumente zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/10/50-bge-gegenargumente/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/595814037468480/

wo dann jeweils 12 der Punkte aus der Brainstorming-Veranstaltungsauswertung als ein Unterthema von einer Gruppierung (Vereine, Initiativen, gemeinnützige Unternehmen, NGOs, Gewerkschaften, etc. und zuletzt ggf. auch wieder Parteien) behandelt würden.
Z.B.
Mo 27.01.2020 um 19-20 Uhr „44 BGE-Befürworterziele-Gesprächsreihe 2020, Nr. 35) Menschlichkeit, Gemeinschaftssinn, ehrenamtliche Arbeit: Christliche Arbeiterjugend (CAJ) Deutschland e.V.“
bzw.
Mo 27.01.2020 um 19-20 Uhr „50 BGE-Gegenargumente-Gesprächsreihe 2020, Nr. 19) Arbeitsmoral wird in Frage gestellt: ver.di“

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– So 07.07.2019 um 15-17 Uhr, Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen „Welche Ungleichheiten verträgt Demokratie?“ mit Prof. Dr. Sascha Liebermann (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft) und Ulrike Herrmann (taz) in Deutsches Historisches Museum, Unter den Linden 2, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.dhm.de/kalender/terminansicht.html?tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Buid%5D=6095&tx_cal_controller%5Blastview%5D=view-day%7Cpage_id-882%7C%7Cview-month%7Cpage_id-884%7C%7Cview-day%7Cpage_id-882&tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Byear%5D=2019&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=07&tx_cal_controller%5Bday%5D=07&cHash=68230a889f44692c5966575bb25c0469 bzw. www.facebook.com/events/459409934599273/

– Sa 20.07.2019 um 19-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Mo 29.07.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 29.07.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: PNE www.facebook.com/events/1162872313867841/ ;
20:30-22 Uhr Spieleabend „Das Gesellschafts-Spiel: Spielend zum bedingungslosen Grundeinkommen“ www.das-gesellschafts-spiel.de bzw. www.facebook.com/dasgesellschaftsspiel/

– Mi 21.08.2019 um 18-20 Uhr, Gespräch „www.mein-grundeinkommen.de – Das Buch als Auswertung der bisher verlosten Grundeinkommen von Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen: Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ von Runder Tisch Marzahn-Hellersdorf gegen Armut und Ausgrenzung für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Ev. Kirchengemeinde Berlin-Marzahn Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin, Eintritt frei, www.runder-tisch-gegen-armut.de/index.php/termine/ bzw. www.facebook.com/events/389281958344375/

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th World Basic Income Congress Hyderabad „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), www.indiabasicincome.in/congress/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/ und www.facebook.com/events/297356450922320/

– Mo-So 16.-22.09.2019, 12. Internationale Woche des Grundeinkommens „Mehr Freiheit durch Grundeinkommen“ (12th International Basic Income Week „Money – let´s make it work for everyone“), www.woche-des-grundeinkommens.eu und www.basicincomeweek.org bzw. www.facebook.com/events/310298613181576/
Im Ideenpool www.woche-des-grundeinkommens.eu/ideenpool/ als auch im Beitrag „20 Projektideen zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) […]“ www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/11/20-bge-projektideen/ bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/596373710745846/ kann man sich inspirieren lassen, was man alleine oder zusammen mit anderen BGE-Befürwortern machen könnte sowie die entsprechenden Aktionen und Veranstaltungen in dem Kalender des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/termine/ eintragen lassen, damit es möglichst viele mitbekommen und mitmachen, da diese #Grundeinkommenswoche #basicincomeweek eine sich selbstorganisierende Mitmachwoche ist.

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/1491549737643120/

– Mi 18.09.2019 um 19-21 Uhr, Podiumsdiskussion „Grundeinkommen? Grundsicherung? Garantiesystem? – Was ist die Antwort auf HartzIV, Armut und soziale Gerechtigkeit?“ mit Katja Kipping (DIE LINKE), Jamila Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Svenja Baukje Dobberstein (Bündnis Grundeinkommen; Blog.Baukje.de) und Lars Düsterhöft (SPD) moderiert von Danuta Schmidt (SonntagsLese Kino Union) im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin, Eintritt frei, www.theater-adlershof.de/veranstaltungen/grundeinkommen-grundsicherung-garantiesystem/ bzw. www.facebook.com/events/324275678269716/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

– Do 17.10.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007H, Eintritt frei, Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=539124 erwünscht aber kein muss, www.facebook.com/events/721674934928119/

-> Vorankündigungen:
– Fr 06.09.2019 Berlin 2. Fachtag „Grundeinkommen“ des Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. mit Katja Kipping, Prof. Klaus Dörre, Prof. Anne Lenze u.a., www.diakonie.de/termine/grundeinkommen-ein-weg-zu-mehr-sozialer-gerechtigkeit/
– Sa 14.09.2019 Berlin „digiBGE 19 Tournee“ in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, www.digibge.wordpress.com/2019/02/04/digibge19-tournee/
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo 30.09.2019 Berlin „Bedingungsloses Grundeinkommen versus solidarischem Grundeinkommen“ des Legislatives Theater Berlin mit Katja Kipping u.a. im Nachbarschaftshaus Urbanstraße, www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=839243589761842&id=440771439609061/
– Di-Mi 29.-30.10.2019 Berlin 3. Kongress „Digitaler Kapitalismus“ von Friedrich-Ebert-Stiftung, www.fes.de/digitalcapitalism/

Alle Veranstaltungen befinden sich auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#4 bzw. www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/events/