Erinnerung offenes Treffen Mo 25.2. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Piratenpartei

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 25.02.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Piratenpartei
mit Alexander Spies als stellvertretender Vorsitzender Landesverband Berlin Piratenpartei Deutschland

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Brainstorming
„Welche Ziele könnten Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) mit dem BGE verbinden?“
(Zum Brainstorming als Methode zur Ideenfindung siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Brainstorming )
5 Links zum Thema:
www.grundeinkommen.de/grundeinkommen/idee/ (Netzwerk Grundeinkommen)
www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2017/09/29/zusammenfassung-des-gespraechsthemas-vorteile-und-nachteile-fuer-arbeitgeber-und-arbeitnehmer-vom-treffen-der-initiative-grundeinkommen-berlin-am-mo-25-09-2017/
www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/06/10/50-bge-gegenargumente/
www.gaw.institute/images/DasGrundeinkommen.pdf (Götz W. Werner u.a.)
www.boeckler.de/pdf/p_wsi_report_24_2015.pdf (WSI in der Hans-Böckler-Stiftung)

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 25.03.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Partei der Humanisten und deren BGE, ein Kurzvortrag www.facebook.com/events/559547187853390/ von 20:30-22 Uhr „Volt: Vorschläge zu einer wissensbasierten Entscheidung über ein bedingungsloses Grundeinkommen in Europa.“ mit Yannick Walther von der Partei Volt Deutschland (Volt) www.voltdeutschland.org bzw. www.facebook.com/VoltDeutschland/ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Werbeanzeigen

23 Anträge MV Netzwerk Grundeinkommen 23.-24.2. Franfurt/Main

Die bisherigen 23 Anträge und 1 Netzwerkratmitgliederkandidaten zur Mitgliederversammlung Sa-So 23.-24.02.2019 Netzwerk Grundeinkommen in Franfurt am Main www.grundeinkommen.de/12/01/2019/einladung-zur-mitgliederversammlung-am-23-24-februar-2019-in-frankfurt-m.html sind auf www.grundeinkommen.de/netzwerk/ueber-uns/antraege-zur-mv/ und www.grundeinkommen.de/netzwerk/ueber-uns/kandidaten/ zu finden.

Als Netzwerkratmitgliederkandidaten kann man sich noch weiterhin bewerben wo insbesondere Frauen und divers gewünscht werden.

Aktualisierung „Informationsquellen und Anlaufstellen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)“

Aktualisierung „Informationsquellen und Anlaufstellen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)“ welche insbesondere um den Verein CAJ Berlin (aufgrund Beschluss Nov 2018 www.caj.de/multimedia/Beschl%C3%BCsse/2018_BausteinGrundeinkommen.pdf des Christliche Arbeiterjugend (CAJ) Deutschland e.V.), die Partei Volt Deutschland und den Verein Ideen hoch drei e.V. (mit der Karte von morgen) ergänzt wurden.

Dieses A4-Informationsblatt ist zu finden als pdf Downloadbar https://grundeinkommenberlin.files.wordpress.com/2019/02/ini-bge-berlin-infos-2019-02-03.pdf oder auf Webseite www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#5 oder als Facebook-Notiz www.facebook.com/notes/initiative-grundeinkommen-berlin/informationsquellen-und-anlaufstellen-in-berlin-zum-thema-bedingungsloses-grunde/775245032858712/ sowie visualisiert auf Google Maps mit zusätzlichen Links zu Parteien und Vereinen www.google.com/maps/d/viewer?mid=1CG13czktPqe4O357LcS458MtZWIq6RX6

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

Veranstaltungen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

– BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/

– Di 29.01.2019 um 18-20:30 Uhr, Podiumsdiskussion „Universal Basic Income: The way to prosperity or idleness?“ von Dialogue of Civilizations Research Institute, Französische Str. 23, 10117 Berlin, Veranstaltung in Englisch, Eintritt frei aber Anmeldung nötig,
Podiumsdiskussion mit: Sarath Davala (India Network for Basic Income), Karenina Schröder (Circles UBI Project: Basic Income on the Blockchain), Ralf Krämer (Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand, Bereich Wirtschaftspolitik), Fred Harrison (Land Research Trust), Klemens Witte (Dialogue of Civilizations Research Institute),
https://doc-research.org/our-events/universal-basic-income-way-prosperity-idleness/ bzw. www.facebook.com/events/570117963412569/

– Do 31.01.2019 um 19:30-21:30, online Verlosung & Buchvorstellung „Was würdest du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert“ (Ullstein Verlag) mit Mein Grundeinkommen e.V., Michael Bohmeyer, Claudia Cornelsen und Moritz Neumeier, www.mein-grundeinkommen.de bzw. www.facebook.com/events/226214404982943/

– Sa 09.02.2019 um 12-13 Uhr, Dokumentarfilm „Mensch Mutter – Ein langer Weg zum Grundeinkommen“ von Gabriele von Moers (Initiative Grundeinkommen München) im Kant Kino, Kantstr. 54, 10627 Berlin, Eintritt 7 EUR, www.gabriele-von-moers.jimdo.com/app/download/15327806924/Mensch+Mutter+9.2.19.pdf bzw. www.gabriele-von-moers.jimdo.com/aktuelle-veranstaltungen/

– Mo 11.02.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Grundeinkommen: bedingungslos!“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) in der Volkshochschule Berlin Mitte, Linienstr. 162, 10115 Berlin, Raum 1.12, Kurs-Nr Mi100-007F, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=517046 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-02-11-VHS-BGE.htm

– Do 14.02.2019 um 18-19:30 Uhr, Podiumsdiskussion „Christliches Menschenbild und Grundeinkommen“ von Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin, mit Hermann Binkert (INSA-CONSULERE GmbH, Staatssekretär a.D.) und Uwe Schummer (Vorsitzender der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion) sowie Begrüßung durch Prof. Dr. Norbert Lammert (Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Bundestagspräsident a.D.), www.kas.de/web/politik-und-beratung/veranstaltungen/detail/-/content/christliches-menschenbild-und-grundeinkommen/

– Mi 20.02.2019 um 18-22 Uhr, Gespräche „Berliner BGE-Stammtisch / Basic Income Beer Berlin“ jeden „20.“ in der Buchhandlung Caffetteria Bar, Tucholskystr. 32, 10117 Berlin, Eintritt frei, www.facebook.com/events/2374379092633935/ bzw. www.basic-income-network.de/veranstaltungen/ bzw. www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/

– Sa-So 23.-24.02.2019, Mitgliederversammlung Netzwerk Grundeinkommen in SAALBAU Volkshaus Enkheim, Borsigallee 40, 60388 Frankfurt am Main, Anträge können bis 09.02.2019 gestellt werden, man kann sich zur Wahl in den Netzwerkrat stellen, www.grundeinkommen.de/12/01/2019/einladung-zur-mitgliederversammlung-am-23-24-februar-2019-in-frankfurt-m.html bzw. www.facebook.com/events/779413742396902/

– Mo 25.02.2019 um 18-19 Uhr, Offenes Treffen der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin, Seminarraum 6 in 1. Etage, www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bzw. www.facebook.com/events/795169084191144/

– Mo 25.02.2019 um 19-22 Uhr, Offenes Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat in Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. www.facebook.com/events/585804855188381/ mit:
19:00-20 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019: Piratenpartei www.facebook.com/events/268726967178032/ ;
20:30-22 Uhr Brainstorming: „Welche Ziele könnten Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) mit dem BGE verbinden?“

– Mo 01.04.2019 um 19-21 Uhr, VHS-Kurs „Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens – in weiblicher und in männlicher Betrachtung“ mit Ralph Boes von der Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin, BVV Saal, Kurs-Nr Mi100-008F, Eintritt frei aber Anmeldung unter www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=518036 bzw. www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/vortraege/2019/2019-04-01-VHS-BGE-Frau-Mann.htm

– Do-So 22.-25.08.2019, 19th BIEN Congress „Basic Income as Freedom and Development“ von Basic Income Earth Network (BIEN) in Hyderabad (Indien), Call for Papers bis 25.02.2019, www.facebook.com/events/297356450922320/ bzw. www.facebook.com/biencongress2019/

– Mo-So 16.-22.09.2019, „24h-BGE-Hotline“ (+49) 030/63417989 Telefonkonferenzraum 6499# von deutschlandweiter BGE-Community für BGE-Neuinteressierte, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#3 bzw. www.facebook.com/events/385605431977787/

– Fr 20.09.2019 um 18-24 Uhr, Gespräche & Information & Vernetzungstreffen „2. Internationaler BGE-Stammtisch – Berlin“ mit verschiedenen BGE-Gruppierungen im Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin, Eintritt frei, www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/#2 bzw. www.facebook.com/events/727312807612798/

-> Vorankündigungen:
– Fr-So 13.-22.09.2019 deutschlandweit 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), www.engagement-macht-stark.de bzw. www.facebook.com/engagementmachtstark.de/
– Mo-So 16.-22.09.2019 weltweit 12. Internationale Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week)

Erinnerung offenes Treffen Mo 28.1. um 19-22 Uhr Initiative Grundeinkommen Berlin mit Gast Die PARTEI

Erinnerung an das offene Treffen der Initiative Grundeinkommen Berlin im Anschluss an die offenen Treffen um 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ im selben Raum am Montag 28.01.2019 um 19-22 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 (FMP1), 10243 Berlin-Friedrichshain, Seminarraum 6 in 1. Etage (barrierefrei im Verlagsgebäude Neues Deutschland), Bus240/347-Haltestelle „Franz-Mehring-Platz“ oder 7min Laufen von S/RE/Bus-Station „Ostbahnhof“ bzw. U5-Station „Weberwiese“:

-> 19:00-20:00 Uhr BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019:
Die PARTEI
mit Pelle Boese als Vorsitzender (Ost) Landesverband Berlin Die PARTEI und 1. Vorsitzender OV Lichtenberg Die PARTEI LV Berlin
(Hinweis: Kurzvortrag 19-20 Uhr wird voraussichtlich von Die PARTEI gefilmt und verwertet d.h. wer nicht gefilmt werden möchte bitte in die hinteren Reihen setzen.)

-> 20:00-20:30 Uhr Infos, Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

-> 20:30-22:00 Uhr Diskussion
„Endlich Digitalisierung und Robotik – Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) kann kommen!“
5 Links zum Thema:
www.youtube.com/watch?v=l9EPcGCDm48
www.grundeinkommen.de/23/10/2018/precht-im-duell-mit-butterwegge.html
www.wired.de/article/im-jahr-2029-werden-wir-ein-bedingungsloses-grundeinkommen-aber-keinen-feierabend-mehr-haben
www.digibge.wordpress.com/2018/06/13/unser-positionspapier-2/
www.grundeinkommen.de/22/01/2017/rechtsausschuss-des-europaeischen-parlaments-grundeinkommen-ernsthaft-in-erwaegung-ziehen.html

Des Weiteren stimmen wir nicht über das Themen-Gespräch des darauffolgenden offenen Treffens am Mo, 25.02.2019 ab, da nach dem Kurzvortrag&Fragerunde 19-20 Uhr zur Piratenpartei und deren BGE, ein Brainstorming von 20:30-22 Uhr „Welche Ziele könnten Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) mit dem BGE verbinden?“ erfolgt.

(Siehe www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ und www.facebook.com/events/585804855188381/ )

Mo+Di 28.+29.01.2019 zwei englischsprachige BGE=UBI-Veranstaltungen in Berlin

– Mo 28.01.2019 um 17:45-21 Uhr, Gesprächsrunde & Projektvorstellungen „OpenUBI Roundtable, Part 2: Synergies, Differences and Philosophies of Money“ in ThoughtWorks Berlin Deutschland GmbH, Zimmerstr. 23, 10969 Berlin, Veranstaltung in Englisch, Projektvorstellungen von: Value Instrument, Circles UBI Project: Basic Income on the Blockchain, Duniter G1, Project Greshm, SwiftDemand, GoodDollar, BrightID, UBIC, Trustlines Network, members of the Basic Income Earth Network and others TBD; www.meetup.com/de-DE/Berlin-Basic-Income-Bedingungsloses-Grundeinkommen/events/257970545/ bzw. www.facebook.com/events/407724539969559/

– Di 29.01.2019 um 18-20:30 Uhr, Podiumsdiskussion „Universal Basic Income: The way to prosperity or idleness?“ von Dialogue of Civilizations Research Institute, Französische Str. 23, 10117 Berlin, Veranstaltung in Englisch, Eintritt frei aber Anmeldung nötig,
Podiumsdiskussion mit: Sarath Davala (India Network for Basic Income), Karenina Schröder (Circles UBI Project: Basic Income on the Blockchain), Ralf Krämer (Gewerkschaftssekretär beim ver.di-Bundesvorstand, Bereich Wirtschaftspolitik), Fred Harrison (Land Research Trust), Klemens Witte (Dialogue of Civilizations Research Institute),
https://doc-research.org/our-events/universal-basic-income-way-prosperity-idleness/ bzw. www.facebook.com/events/570117963412569/

Offene Treffen 2019 Initiative Grundeinkommen Berlin (inklusive BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019)

Die 12 Termine offene Treffen 2019 Initiative Grundeinkommen Berlin sind fest gebucht www.facebook.com/events/585804855188381/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ wieder am letzten (Dezember=dritten) Montag im Monat am selben Ort in Berlin aber diesmal nach den offenen Treffen 18-19 Uhr der Ein-Themen-Partei Bündnis Grundeinkommen Landesverband Berlin www.facebook.com/events/795169084191144/ bzw. www.be.buendnis-grundeinkommen.de/termine/ bereits schon von 19-22 Uhr die Initiative Grundeinkommen Berlin. In der zusätzlichen Stunde von 19-20 Uhr gibt es eine BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 mit den 12 teilnehmenden Parteien Die PARTEI, Piratenpartei, Partei der Humanisten, V-Partei³, Die Violetten, bergpartei, PNE, Die Urbane, Tierschutzpartei, DiB, INITIATIVE146 und Bündnis Grundeinkommen. Der Rest von 20-20:30 allgemeine Infos, Termine/Veranstaltungen und Fragen von Neuinteressierten zum Thema BGE und 20:30-22 Uhr BGE-Themen-Gespräch in Form von Brainstorming, Diskussion oder Kurzvortrag bleibt weiterhin erhalten.

Somit könnte man den gesamten Abend auch wie folgt zusammenfassen:
18:00-19:00 BGE-Ein-Themen-Partei
19:00-20:00 BGE-Mehr-Themen-Partei
20:00-20:30 BGE für Neuinteressierte
20:30-22:00 BGE für Fortgeschrittene.
Die offenen Treffen sind bewusst darauf ausgelegt, dass niemand (weder die Parteien noch die Gäste) das volle Programm von 4h mitmachen muss, sondern dass jeder sich das aussuchen kann, was ihn interessiert, ob BGE-Partei(en) oder BGE-Thema.

Für die BGE-Parteien-Gesprächsreihe 2019 als mögliche Grundlage „40 Fragen an Parteien, die für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) sind […]“ www.facebook.com/InitiativeGrundeinkommenBerlin/posts/728228277560388/ bzw. www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/2018/11/25/40-bge-parteien-fragen/